Infos zum Grand-Prix-Rennen des japanischen F1

Details zum Grand Prix von Japan 2022, Fotos und Geschichte Details zum Grand-Prix-Rennen des japanischen F1

Grand Prix Nr.:19
Datum:9th Oktober 2022
Track:Rennstrecke von Suzuka
Rundenentfernung:5,807 km
Gesamtrunden:53
Entfernung:307.471 km

2022 Grand Prix von Japan F1-Ereignis

Freitag, Oktober 7üben Sie 1:
üben Sie 2:
02: 00 - 03: 30
06: 00 - 07: 30
Samstag Oktober 8th3 üben:storniert
Sonntag Oktober 9thQualifikations-:
F1 RACE:
02:00 Uhr
startgrid 06: 10 GMT
F1 Tickets Japan Grand Prix

Japanischer Grand-Prix-Kurs
Japan Grand Prix - Suzuka-Schaltung
Wettervorhersage in Sepang
Suzuka
25°
leichter Regen
Feuchtigkeit: 94%
Wind: 1m / s W
H25 • L25
31°
Fr
30°
Sa
29°
Sun
29°
Mo
Wetter von OpenWeatherMap

Infografik

 

Japanische F1 Grand Prix-Infografik

Infographik japanische Formel 1 Grand Prix

Reifen & Schläuche

 

2019 japanische F1 Grand Prix Reifen

ausgewählte Reifen 2019 Japanese F1 GP

 

Podestplätze

 

Japanische Grand Prix-Rennen des F1-Rennens

JahrSchaltungDatumLED TreiberTeamLaps
2019Rennstrecke von SuzukaOktober 131. Finnland Valtteri Bottas
2. Deutschland Sebastian Vettel
3. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes
Italien Ferrari
Deutschland Mercedes
52
52
52
2018Rennstrecke von SuzukaOktober 71. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
2. Finnland Valtteri Bottas
3. Niederlande Max Verstappen
Deutschland Mercedes
Deutschland Mercedes
Österreich Red Bull
53
53
53
2017Rennstrecke von SuzukaOktober 81. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
2. Niederlande Max Verstappen
3. Australien Daniel Ricciardo
Deutschland Mercedes
Österreich Red Bull
Österreich Red Bull
53
53
53
2016Rennstrecke von SuzukaOktober 91. Deutschland Nico Rosberg
2. Niederlande Max Verstappen
3. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes
Österreich Red Bull
Deutschland Mercedes
53
53
53
2015Rennstrecke von SuzukaSeptember 271. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
2. Deutschland Nico Rosberg
3. Deutschland Sebastian Vettel
Deutschland Mercedes
Deutschland Mercedes
Italien Ferrari
53
53
53
2014Rennstrecke von SuzukaOktober 51. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
2. Deutschland Nico Rosberg
3. Deutschland Sebastian Vettel
Deutschland Mercedes
Deutschland Mercedes
Österreich Red Bull
44
44
44
2013Rennstrecke von SuzukaOktober 131. Deutschland Sebastian Vettel
2. Australien Mark Webber
3. Frankreich Romain Grosjean
Österreich Red Bull
Österreich Red Bull
Vereinigtes Königreich Lotus F1
53
53
53
2012Rennstrecke von SuzukaOktober 71. Deutschland Sebastian Vettel
2. Brasil Felipe Massa
3. Japan Kamui Kobayashi
Österreich Red Bull
Italien Ferrari
Schweiz Sauber
53
53
53
2011Rennstrecke von SuzukaOktober 91. Vereinigtes Königreich Jenson Button
2. Spanien Fernando Alonso
3. Deutschland Sebastian Vettel
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Ferrari
Österreich Red Bull
53
53
53
2010Rennstrecke von SuzukaOktober 101. Deutschland Sebastian Vettel
2. Australien Mark Webber
3. Spanien Fernando Alonso
Österreich Red Bull
Österreich Red Bull
Italien Ferrari
53
53
53
2009Rennstrecke von SuzukaOktober 41. Deutschland Sebastian Vettel
2. Italien Jarno Trulli
3. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
Österreich Red Bull
Japan Toyota
Vereinigtes Königreich McLaren
53
53
53
2008Fuji SpeedwayOktober 121. Spanien Fernando Alonso
2. Polen Robert Kubica
3. Finnland Kimi Räikkönen
Frankreich Renault
Schweiz BMW Sauber
Italien Ferrari
67
67
67
2007Fuji SpeedwaySeptember 301. Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
2. Finnland Heikki Kovalainen
3. Finnland Kimi Räikkönen
Vereinigtes Königreich McLaren
Frankreich Renault
Italien Ferrari
67
67
67
2006Rennstrecke von SuzukaOktober 81. Spanien Fernando Alonso
2. Brasil Felipe Massa
3. Italien Giancarlo Fisichella
Frankreich Renault
Italien Ferrari
Frankreich Renault
53
53
53
2005Rennstrecke von SuzukaOktober 91. Finnland Kimi Räikkönen
2. Italien Giancarlo Fisichella
3. Spanien Fernando Alonso
Vereinigtes Königreich McLaren
Frankreich Renault
Frankreich Renault
53
53
53
2004Rennstrecke von SuzukaOktober 101. Deutschland Michael Schumacher
2. Deutschland Ralf Schumacher
3. Vereinigtes Königreich Jenson Button
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich Williams
Vereinigtes Königreich BAR
53
53
53
2003Rennstrecke von SuzukaOktober 121. Brasil Rubens Barrichello
2. Finnland Kimi Räikkönen
3. Vereinigtes Königreich David Coulthard
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich McLaren
Vereinigtes Königreich McLaren
53
53
53
2002Rennstrecke von SuzukaOktober 131. Deutschland Michael Schumacher
2. Brasil Rubens Barrichello
3. Finnland Kimi Räikkönen
Italien Ferrari
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich McLaren
53
53
53
2001Rennstrecke von SuzukaOktober 141. Deutschland Michael Schumacher
2. Kolumbien Juan Pablo Montoya
3. Vereinigtes Königreich David Coulthard
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich Williams
Vereinigtes Königreich McLaren
53
53
53
2000Rennstrecke von SuzukaOktober 81. Deutschland Michael Schumacher
2. Finnland Mika Häkkinen
3. Vereinigtes Königreich David Coulthard
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich McLaren
Vereinigtes Königreich McLaren
53
53
53
1999Rennstrecke von SuzukaOktober 311. Finnland Mika Häkkinen
2. Deutschland Michael Schumacher
3. Vereinigtes Königreich Eddie Irvine
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Ferrari
Italien Ferrari
53
53
53
1998Rennstrecke von SuzukaNovember 11. Finnland Mika Häkkinen
2. Vereinigtes Königreich Eddie Irvine
3. Vereinigtes Königreich David Coulthard
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich McLaren
51
51
51
1997Rennstrecke von SuzukaOktober 121. Deutschland Michael Schumacher
2. Deutschland Heinz-Harald Frentzen
3. Vereinigtes Königreich Eddie Irvine
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich Williams
Italien Ferrari
53
53
53
1996Rennstrecke von SuzukaOktober 131. Vereinigtes Königreich Damon Hill
2. Deutschland Michael Schumacher
3. Finnland Mika Häkkinen
Vereinigtes Königreich Williams
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich McLaren
52
52
52
1995Rennstrecke von SuzukaOktober 291. Deutschland Michael Schumacher
2. Finnland Mika Häkkinen
3. Vereinigtes Königreich Johnny Herbert
Italien Benetton
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Benetton
53
53
53
1994Rennstrecke von SuzukaNovember 61. Vereinigtes Königreich Damon Hill
2. Deutschland Michael Schumacher
3. Frankreich Jean Alesi
Vereinigtes Königreich Williams
Italien Benetton
Italien Ferrari
50
50
50
1993Rennstrecke von SuzukaOktober 241. Brasil Ayrton Senna
2. Frankreich Alain Prost
3. Finnland Mika Häkkinen
Vereinigtes Königreich McLaren
Vereinigtes Königreich Williams
Vereinigtes Königreich McLaren
53
53
53
1992Rennstrecke von SuzukaOktober 251. Italien Riccardo Patrese
2. Österreich Gerhard Berger
3. Vereinigtes Königreich Martin Brundle
Vereinigtes Königreich Williams
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Benetton
53
53
53
1991Rennstrecke von SuzukaOktober 201. Österreich Gerhard Berger
2. Brasil Ayrton Senna
3. Italien Riccardo Patrese
Vereinigtes Königreich McLaren
Vereinigtes Königreich McLaren
Vereinigtes Königreich Williams
53
53
53
1990Rennstrecke von SuzukaOktober 211. Brasil Nelson Piquet
2. Brasil Roberto Moreno
3. Japan Aguri Suzuki
Italien Benetton
Italien Benetton
Frankreich Larrousse
53
53
53
1989Rennstrecke von SuzukaOktober 221. Italien Alessandro Nannini
2. Italien Riccardo Patrese
3. Belgien Thierry Boutsen
Italien Benetton
Vereinigtes Königreich Williams
Vereinigtes Königreich Williams
53
53
53
1988Rennstrecke von SuzukaOktober 301. Brasil Ayrton Senna
2. Frankreich Alain Prost
3. Belgien Thierry Boutsen
Vereinigtes Königreich McLaren
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Benetton
51
51
51
1987Rennstrecke von SuzukaNovember 11. Österreich Gerhard Berger
2. Brasil Ayrton Senna
3. Schweden Stefan Johansson
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich Team Lotus
Vereinigtes Königreich McLaren
51
51
51
1977Fuji SpeedwayOktober 231. Vereinigtes Königreich James Hunt
2. Argentina Carlos Reutemann
3. Frankreich Patrick Depailler
Vereinigtes Königreich McLaren
Italien Ferrari
Vereinigtes Königreich Tyrrell
73
73
73
1976Fuji SpeedwayOktober 241. Vereinigte Staaten von America Mario Andretti
2. Frankreich Patrick Depailler
3. Vereinigtes Königreich James Hunt
Vereinigtes Königreich Team Lotus
Vereinigtes Königreich Tyrrell
Vereinigtes Königreich McLaren
73
72
72

Fahrer-Rangliste

 

Fahrerwertung des japanischen F1 GP

LED TreiberGP  1.  2.  3.  Schote  Pole  FL  DurchschnDurchschn. PosPunkte
1Deutschland Michael Schumacher196309845.47.597
2Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton135038443.14.7177
3Deutschland Sebastian Vettel134138534.25.3171
4Finnland Mika Häkkinen112226015.65.946
5Brasil Ayrton Senna72204322.49.431
6Spanien Fernando Alonso1621250110.39.675
7Österreich Gerhard Berger112103204.210.231
8Vereinigtes Königreich Damon Hill72002017.37.626
9Deutschland Nico Rosberg111203309.09.870
10Finnland Kimi Räikkönen171135018.36.0106
11Italien Riccardo Patrese81113017.66.025
12Finnland Valtteri Bottas71102015.96.474
13Brasil Rubens Barrichello191102119.810.727
14Vereinigtes Königreich Jenson Button171012018.87.385
15Vereinigtes Königreich James Hunt21012002.02.013
16Brasil Nelson Piquet51001007.49.612
17Italien Alessandro Nannini310010010.78.311
18Vereinigte Staaten von America Mario Andretti21001201.011.09
19Niederlande Max Verstappen50213006.46.853
20Australien Mark Webber120202138.310.556
21Brasil Felipe Massa140202118.19.747
22Frankreich Alain Prost60202132.28.515
23Vereinigtes Königreich Eddie Irvine100123007.37.420
24Italien Giancarlo Fisichella1301120010.410.519
25Frankreich Patrick Depailler201120014.02.510
26Italien Jarno Trulli1401010011.711.419
27Deutschland Ralf Schumacher110101127.510.314
28Deutschland Heinz-Harald Frentzen90101017.69.113
29Kolumbien Juan Pablo Montoya50101008.210.411
30Polen Robert Kubica60101009.810.510
31Finnland Heikki Kovalainen601010013.312.58
32Argentina Carlos Reutemann10101007.02.06
33Brasil Roberto Moreno301010018.314.06
34Vereinigtes Königreich David Coulthard140044007.510.626
35Belgien Thierry Boutsen60022008.78.312
36Australien Daniel Ricciardo900110011.410.748
37Frankreich Romain Grosjean90011009.611.227
38Japan Kamui Kobayashi400110011.310.521
39Vereinigtes Königreich Martin Brundle700110013.49.010
40Frankreich Jean Alesi1200110010.714.19
41Vereinigtes Königreich Johnny Herbert1100110011.311.45
42Schweden Stefan Johansson10011009.03.04
43Japan Aguri Suzuki500110015.812.24
44Deutschland Nico Hülkenberg900000012.112.330
45México Sergio Pérez900000010.310.727
46Thailand Alexander Albon10000006.04.012
47Spanien Carlos Sainz500000012.612.412
48Frankreich Esteban Okon300000012.012.010
49Japan Takuma Sato600000011.710.810
50Monaco Charles Leclerc20000006.012.08
51Venezuela Pastor Maldonado500000013.812.48
52Deutschland Nick Heidfeld1000000011.010.18
53Australien Alan Jones200000016.04.06
54México Esteban Gutierrez300000013.313.36
55Frankreich Pierre Gasly300000010.010.36
56Brasil Nelson Piquet Jr.100000012.04.05
57Dänemark Kevin Magnussen500000013.414.24
58Italien Michele Alboreto500000016.412.83
59Vereinigtes Königreich Nigel Mansell60000113.814.83
60Italien Andrea de Cesaris700000014.916.93
61Brasil Cristiano da Matta10000003.07.02
62Frankreich Jacques Laffite20000008.06.02
63Schweiz Ton Regazzoni20000008.59.52
64Kanada Lanze Stroll300000013.714.02
65Russische Föderation Vitaly Petrov300000015.016.02
66Frankreich Jean-Eric Vergne300000015.711.32
67Japan Satoru Nakajima500000011.610.02
68Kanada Jacques Villeneuve90000217.610.92
69Frankreich Olivier Panis1000000011.812.52
70Schweden Gunnar Nilsson200000015.09.51
71Brasil Christian Fittipaldi200000015.07.01
72Schweiz Sébastien Buemi300000015.317.71
73Russische Föderation Daniil Kvyat400000014.811.81
74Italien Stefano Modena400000015.512.81
75Vereinigtes Königreich Derek Warwick500000012.613.21
76Finnland Mika Salo700000017.312.31
77Deutschland Adrian Sutil700000015.714.71
78Vereinigtes Königreich Lando Norris10000008.011.00
79Spanien Adrián Campos100000021.025.00
80Österreich Niki Lauda10000003.023.00
81Kanada Gilles Villeneuve100000020.019.00
82Ungarn Zsolt Baumgartner100000020.017.00
83Brasil Tarso Marques100000020.015.00
84Frankreich Jean-Marc Gounon100000013.018.00
85Irland Ralph Firman100000015.014.00
86Niederlande Giedo van der Garde100000019.021.00
87Argentina Gastón Mazzacane100000022.015.00
88Frankreich Éric Bernard100000018.016.00
89Vereinigtes Königreich Anthony Davidson100000019.017.00
90Deutschland Christian Danner100000016.023.00
91Brasil Emerson Fittipaldi100000023.021.00
92Brasil Alex Ribeiro100000023.012.00
93Italien Gabriele Tarquini100000024.011.00
94Argentina Esteban Tuero100000021.016.00
95Japan Toshio Suzuki100000023.012.00
96Japan Hideki Noda100000023.026.00
97Österreich Harald Ertl100000022.08.00
98Frankreich Sébastien Bourdais100000010.010.00
99Italien Antonio Giovinazzi100000011.014.00
100Australien Larry Perkins100000017.024.00

Teamrangliste

 

Japanisches F1 GP

TeamGP  1.  2.  3.  Schote  Pole  FL  DurchschnDurchschn. PosPunkte
1Vereinigtes Königreich McLaren35961019687.18.5274
2Italien Ferrari35797201075.78.4335
3Deutschland Mercedes106326545.96.2268
4Österreich Red Bull154449547.07.3284
5Vereinigtes Königreich Williams333529488.310.6138
6Italien Benetton153236218.410.161
7Frankreich Renault1422240111.510.569
8Vereinigtes Königreich Team Lotus1011022012.312.120
9Vereinigtes Königreich Tyrrell1401120017.113.816
10Schweiz BMW Sauber50101009.57.924
11Japan Toyota80101107.710.320
12Vereinigtes Königreich Lotus F140011009.89.943
13Schweiz Sauber2100110012.612.238
14Vereinigtes Königreich BAR700110010.79.524
15Frankreich Larrousse700110018.515.24
16Indien Force India1000000011.911.743
17Irland Jordanien1500000011.512.318
18Italien Toro Rosso1400000013.513.017
19Vereinigtes Königreich Racing Point200000012.38.314
20Vereinigte Staaten von America Haas400000011.013.010
21Japan Honda300000012.210.75
22Vereinigtes Königreich Shadow200000013.58.54
23Vereinigtes Königreich Brabham600000012.015.44
24Frankreich Ligier1200000016.412.84
25Vereinigtes Königreich Sülze10000008.07.53
26Vereinigtes Königreich Surtees200000018.511.03
27Niederlande Spyker200000019.814.51
28Vereinigtes Königreich Arrows900000017.614.11
29Italien Minardi1900000017.515.51
30Vereinigtes Königreich Fähnrich100000013.015.50
31Italien Fondmetal100000024.011.00
32Brasil Fittipaldi100000023.021.00
33Italien Forti100000020.518.50
34Vereinigtes Königreich Wolf-Williams100000022.016.50
35Schweiz Alfa Romeo100000012.013.00
36Vereinigtes Königreich Hesketh100000022.08.00
37Kanada Wolf10000016.010.00
38Vereinigte Staaten von America Penske10000004.018.00
39Vereinigtes Königreich Simtek100000025.018.00
40Deutschland Rial100000014.018.00
41Vereinigtes Königreich Lola100000025.017.00
42Vereinigtes Königreich Leyton House200000017.317.80
43Vereinigtes Königreich Pazifik200000020.519.00
44Vereinigtes Königreich Virgin Racing200000021.018.30
45Japan Kojima200000113.314.70
46Japan Super Aguri200000020.516.00
47Deutschland Zakspeed300000019.323.30
48Vereinigtes Königreich Stewart300000013.715.20
49Spanien HRT300000022.819.20
50Frankreich AGS300000022.013.00

News

 

Neueste japanische F1 Grand Prix News


Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Der Rennstreckenchef von Suzuka ist zuversichtlich, dass der japanische GP dieses Jahr stattfinden wird

20. Juli – Circuit-Chef Kaoru Tanaka sagt, er sei zuversichtlich, dass der Große Preis von Japan dieses Jahr nach einer zweijährigen Abwesenheit im Formel-1-Kalender stattfinden wird. Harte Covid..

20. Juli 2022 mit 1 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Formel 1 - Alles über die neuen Strecken der Saison

Wie wahrscheinlich jeder Formel-1-Fan inzwischen weiß, durchläuft der Sport vor der Saison 2022 massive Veränderungen. Neue Regeln für Autoteile und sogar Prüfzeiten werden festgelegt.

21. Februar 2022 mit 0 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Der diesjährige japanische F1-GP ist immer noch durch Covid gefährdet

18. Februar – Eine dunkle Wolke zieht über einem weiteren bestätigten Rennaustragungsort im geschäftigen Kalender 1 der Formel 2022. Wir haben diese Woche berichtet, dass Melbourne, Montreal und Sotschi möglicherweise alle ..

18. Februar 2022 mit 4 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Suzuka 2021 Special Movie von Honda

Hinter den Kulissen eines speziellen Videos, das im Herbst 2021 auf dem Suzuka Circuit gedreht wurde. Der NSX in einer speziellen Lackierung zeigte den aufregenden Angriff auf der Strecke. Bitte teilen..

31. Oktober 2021 mit 0 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Der japanische F1-Grand-Prix dieser Saison wird aufgrund von Covid-19 erneut abgesagt

18. August - Die Formel 1 hat heute die Absage des Großen Preises von Japan 2021 bekannt gegeben. Die Rennorganisatoren unter Berufung auf "laufende Komplexitäten" im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie als..

18.August 2021 mit 9 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Covid-Wolken hängen über mehreren verbleibenden Rennen der aktuellen Saison

6. August - Die niederländischen F1-GP-Organisatoren arbeiten immer noch mit "Vollgas" an Plänen für ein volles Zuschauerhaus in Zandvoort Anfang September. Das ist trotz der Tatsache, dass ein..

6.August 2021 mit 20 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Suzuka verzögert den Ticketverkauf, Spa begrüßt F1-Publikum

29. Jul. - Die Befürchtungen über die Lebensfähigkeit des japanischen GP im Oktober haben sich als begründet erwiesen. Am Montag, nach wochenlangen Spekulationen, gab F1-CEO Stefano Domenicali zu: "Ich werde nicht..

29. Juli 2021 mit 1 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

F1-Chef spielt Gerüchte über den F1-GP von Katar herunter down

26. Juli - Stefano Domenicali hat Gerüchte heruntergespielt, dass er Katar als potenzieller Ersatz für den abgesagten Grand Prix im Jahr 2021 antreten wird.

26. Juli 2021 mit 2 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Zweiter Teil des aktuellen F1-Plans wird noch unsicherer

23. Juli – Katar hat sich als potenzielles Ersatzrennen im Jahr 2021 herausgestellt, da sich in der zweiten Saisonhälfte dunkle Wolken über mehreren geplanten Grand Prix aufziehen. Auch in Zandvoort,..

23. Juli 2021 mit 3 Kommentare

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

Honda gibt wieder Wolken über dem diesjährigen GP von Japan zu

22. Juli - Hondas F1-Chef hat zugegeben, dass über dem japanischen GP im Oktober eine dunkle Wolke hängt. Die Top-Athleten der Welt versammeln sich derzeit in Tokio zu den verschobenen Olympischen Spielen 2020.

22. Juli 2021 mit 1 Kommentare

 

F1-Waren✅ Holen 10% Rabatt auf alle F1-Merchandise im F1-SPEICHER jetzt!

Rennkarten

Verfügbare 2022 Tickets:
Italien
Abu Dhabi

Verfügbare 2023 Tickets:
Österreich -15%

Schauen Sie vorbei und bestellen Sie bei uns F1 Tickets Shop »