Er ist wieder da! Willkommen zu Hause, Daniel! Daniel Ricciardo wird nach Hause zurückkehren und dem Team als dritter Fahrer für 2023 wieder beitreten. Daniel bringt einen reichen Erfahrungsschatz und Charakter mit und wird das Team bei Tests und Sim-Arbeiten sowie bei kommerziellen Aktivitäten unterstützen.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

5 F1 Fan Kommentare zu “Willkommen zurück zu Red Bull Rennen für Daniel Ricciardo!"

  1. Niemand ist vollkommen

    Endlich hatte Ricciardo es richtig und ging zurück zu Red Bull!

    Ich sage, es passt perfekt zu den beiden "Marken". Ricciardo kann das tun, was er gut kann und das ganze Jahr feiern und Red Bull hat einen perfekten Backup-Fahrer, falls in der nächsten Saison zwischen MV und SP die Bombe hochgeht.

    Großartig denkende Horner & Marko!

    1
    3
    • Shroppyfly

      Sie haben ihm einen Traum verkauft, denn wenn Max und Checo weitermachen wie bisher, hat DR keine Chance, 1M Retainer vielleicht und jede Menge Zahnpasta. Frühere Ergebnisse mit Renault und Mcl deuten darauf hin, dass DR ein Risiko ist, keine Lösung, und seien wir ehrlich seine DRs letzte Chance/Hoffnung auf einen Spitzenplatz

  2. Am Bauch kitzeln

    Großer Fehler angesichts des aufstrebenden Marktes für junge heiße 🔥 Schuhe 👞

    Mangelndes Fortschrittsdenken 🤔 RB

    Gleich alt gleich alt für die nächste 😴 Saison 😴

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.