Der 16. Lauf einer spannenden F1-Saison erwies sich als eine Art feuchter Squib. Lando Norris beendet, wo er angefangen hat, und Daniel Ricciardo Nach einer beherzten Aufholjagd vom Ende der Startaufstellung in einem Rennen, in dem es nur um Schadensbegrenzung ging, einen Punkt verpasste McLaren.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.