Wir verlassen Imola nach dem Grand Prix Made in Italy e dell'Emilia-Romagna mit einem Gefühl dafür, was hätte sein können. Das Team sammelte auf der Rennstrecke Enzo e Dino Ferrari nur 20 Punkte: 12 im Sprint und acht im Grand Prix dank eines sechsten Platzes für Charles Leclerc.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.