Nach einer zweijährigen Navigation durch die Performance challIn diesem Jahr hat Mercedes im Jahr 2024 eine beeindruckende Rückkehr hingelegt und ein Fahrzeug mit traditionellerem Design und einem breiteren Leistungsfenster vorgestellt. Dieser strategische Wandel wird Sir Lewis Hamilton und George Russell in die Lage versetzen, einen bedeutenden Erfolg zu erzielenhalleng gegen die herrschenden Kräfte von Red Bull-Honda.

Es stellt sich jedoch die Frage, warum die Neuausrichtung des Mercedes-Ingenieurteams nach der turbulenten Saison 2022 eine längere Zeit in Anspruch nahm. In diesem Video bietet Craig Scarborough Einblicke in die Materie und weist darauf hin, dass das Kernproblem über die Aerodynamik hinausgeht. Er verweist auf einen grundlegenden Aspekt der Rennwagentechnik – den Schwerpunkt – als den entscheidenden Faktor, der angegangen werden muss.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.