Valtteri Bottas Statistiken & Infos

Valtteri Bottas, F1-Statistiken, Siege, Alter, Bio- und Wiki-Informationen
NameValtteri Bottas
LandFinnland Finnland
GeburtsortNastola
GeburtsdatumAug 28th 1989 - 32 Jahre alt
Saisoneinträge10
Erstes Rennen2013 Australischer F1 GP
Letztes Rennen2022 British F1 GP
Vorname Pole2017 Bahrain F1 GP
Nachname Pole2021 Brasilianischer F1 GP
Erster Sieg2017 Russian F1 GP
Letzter Sieg2021 türkischer F1 GP
Erstes Podium2014 Austrian F1 GP
Letztes PodiumSaudi-Arabien F2021 GP 1
Valtteri Bottas fährt Autonummer 77 für Alfa Romeo

Valtteri Bottas F1 Statistik

Renneinträge189
Rennen beginnt188
Rennen gewinnt10 (5,3%)
Pole Positionen20 (10,6%)
Schnellste Runden19 (10,1%)
Podestplätze67 (35,4%)
Punkte beendet139 (73,5%)
Ruhestand20 (10,6%)
Hattricks2
Gewinne aus pole6
Die erste Reihe beginnt46
Gesamtpunkte1.784
Gesamtrunden10.652

Valtteri Bottas Merchandise »

Biografie

 

Valtteri Bottas Biografie


Bottas und Williams Team feiern nach Podium in Österreich

Williams Teamfeier nach dem Podium in Österreich

Nach einem super 2014 unterstrich Valtteri Bottas sein Potenzial als zukünftiger Weltmeister mit einem beeindruckenden Jahr in 2015.

Bottas erzielte sechs Podestplätze in 2014, während sein hoch angesehener Teamkollege, Felipe Massa, erzielte nur drei.

In der letzten Saison fügte er zwei weitere seiner Sammlung hinzu und hielt Massa davon ab, sich den fünften Platz in der Meisterschaft zu sichern.

Bottas ist schnell, klug, gelassen und konsequent. Kein Wunder, dass größere Teams an seinen Leistungen interessiert sind.

Als der Finne ankam 2013 Von ihm wurde erwartet, dass es ihm gut geht, aber Williams kämpfte und stellte ihm ein schreckliches Auto zur Verfügung.

Bottas hatte ein trostloses Jahr, aber seine Aktie blieb hoch, auch dank seiner herausragenden Juniorenkarriere.

Williams geht stark in Kanada

Williams geht stark in Kanada

Wie viele junge Fahrer der letzten Jahre hat der 25-Jährige einen starken Lebenslauf für Jugendliche. Zwei Meisterschaften in der Formel Renault und ein GP3-Weltmeistertitel in 2011 können sein Potenzial nicht verbergen.

Diese GP3-Saison fiel dem legendären Sir Frank Williams ins Auge und Bottas wurde schnell als Reservefahrer des Teams verpflichtet.

Nach einer Saison in dieser Rolle wurde er zum Nebenrennen befördert Pastor Maldonado. Der Venezolaner besaß Bottas in 2013, aber er war es, der das Team am Ende dieser Saison verließ.

The 2014 F1-Saison war ein guter für Bottas. Er erzielte 6-Podestplätze für Williamsbeendete 4th in der Fahrerwertung und besiegte seinen hoch profilierten neuen Teamkollegen Felipe Massa, der musste Platz schaffen Ferrari.

Mexikanisches Podium 2015: 1. Rosberg 2. Hamilton 3. Bottas

Mexikanisches Podium 2015: 1. Rosberg 2. Hamilton 3. Bottas

In der nächsten Saison war der Williams im Vergleich zum Wettbewerb Ferrari und noch schnell Red Bull. Bottas gewann erneut einige Podestplätze und überholte seinen Teamkollegen erneut, um 5th in der Fahrerwertung zu beenden. Die Spitzenteams interessieren sich für ihn. Aber vielleicht ist es wegen seiner unauffälligen Art, warum die Top-Teams ihn nicht unter Vertrag nehmen.

Mit Sitzplätzen in großen Teams, die sich möglicherweise für 2016 öffnen, steht Bottas an der Spitze der Warteschlange. Eine weitere schöne Saison würde seine Fortschritte in der Startaufstellung fast bestätigen. Der Williams ist jetzt eindeutig geschlagen Red Bull, Ferrari und sogar Force India ist diese Saison schneller. Die Flosse hatte ein ok 2016 F1-Saison bei Williams. In Kanada holte er ein Podium und erzielte 32 mehr Punkte als sein Teamkollege Felipe. Er übertraf ihn zum 3rd in Folge.

Valtteri Bottas;

Valtteri Bottas;

Nachher Nico Rosberg Er gewann die F2016-Fahrer-Meisterschaft 1 und gab seinen F1-Ausstieg wenige Tage nach dem Gewinn des letzten F1-Rennens der Saison für Mercedes, dem Grand Prix von Abu Dhabi, bekannt.

Sein Ausstieg war eine vollkommene Überraschung für Mercedes F1-Team Man sagt, dass alle F1-Fahrer an Mercedes geklopft haben, um den heißen Sitz zu bekommen.

Namen wie Fernando Alonso wessen Abenteuer bei McLaren wurde wieder eine schwierige Geschichte, neben der benannt wurden Pascal Wehrlein und Valtteri Bottas auf der Shortlist des Silberpfeilteams.

Valtteri Bottas gewinnt sein erstes F1-Rennen in Russland (2017)

Valtteri Bottas gewinnt sein erstes F1-Rennen in Russland (2017)

Mercedes entschied sich für Bottas, der früher von Teamchef Toto Wolff bei Williams geführt wurde.

Es würde sehr interessant sein, ihn neben dem 3-Weltmeister auftreten zu sehen Lewis Hamilton während die 2017 F1-Saison.

Würde er ihn schlagen können oder nicht, wäre das eine interessante Tatsache.

Valtteri Bottas hatte eine interessante F2017-Saison 1. Er konnte seinen Teamkollegen nicht in jedem Rennen schlagen, aber er erzielte 3 Siege, 4 poles und insgesamt 13 Podestplätze. Im Laufe der Saison wurde er stärker und beendete die Saison mit einem Sieg in Abu Dhabi.

Wenn Sie sich die Registerkarte "Teamkollegenvergleich" ansehen, werden Sie als Erstes feststellen, dass Hamilton den finnischen Fahrer in 2017 in jeder Hinsicht übertroffen hat. Bottas passte sich jedoch an Mercedes an.

In 2018 hatte er eine sehr schwierige Saison bei Mercedes. In der ersten Saisonhälfte war er schnell genug, um mindestens zwei Siege zu verbuchen, aber in China hatte er Pech mit einem Safety Car, das seinen Vorsprung gefährdete, und einem Reifenschaden in Baku, nachdem er den letzten Startplatz angeführt hatte zwei Runden. Bottas gewann kein einziges Rennen in 2018, obwohl er in Russland führend war, als er den Befehl erhielt, seinen Teamkollegen, der um den Titel kämpfte, durchzulassen und den Sieg zu holen.

Für die aktuelle Saison gab es viele Spekulationen über Bottas 'Verbesserungen und seinen neuen Ansatz für die Saison. Sein Jahr begann gut mit Siegen in Australien und Aserbaidschan und zwei Pole Positionen in den ersten vier Rennen des Jahres. Seit seinem Sieg in Baku hat er kein Rennen mehr gewonnen. Er erzielte atemberaubend Pole Positionen in Spanien und Silverstone, aber er konnte diese nicht in Rennsiege umwandeln.

Die letzten beiden Rennen vor der Sommerpause waren sein schlechtestes der Saison. Er stürzte aus dem Großen Preis von Deutschland, nachdem er die einmalige Gelegenheit hatte, Hamilton im Titelkampf die Führung abzunehmen, und wurde nach dem Start in der ersten Reihe in Ungarn Achter. Ein fehleranfälliger Start des Rennens in Budapest und eine Berührung von Charles Leclercs Ferrari in der ersten Runde beeinträchtigten seine Chancen bei diesem GP.

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Valtteri Bottas

Nachdem Bottas im Titelkampf 62-Punkte hinter Hamilton und mit nur acht Punkten Rückstand auf Max Verstappen in der Meisterschaft gefallen war, war sein Sitz bei Mercedes nach der Sommerpause in Gefahr. Der Teammanager Wolff, sagte dass die Entscheidung im August getroffen würde und dass zwei Fahrer Optionen für den Sitz wären, Bottas und Esteban Ocon.

Am 29 im August wurde Bottas für 2020 bei Mercedes bestätigt. In den ersten fünf Rennen der zweiten Saisonhälfte erzielte Bottas vier Podestplätze. In dem 2019 Grand Prix von JapanBottas feierte seinen dritten Sieg bei 2019 und den sechsten seiner Karriere mit einer soliden Leistung, nachdem er von Startplatz drei gestartet war.

Mit seinem Sieg bei Suzuka und Hamiltons drittem Platz verhalf Bottas Mercedes zu ihrer sechsten Konstrukteursweltmeisterschaft in Folge. Das Ergebnis ergab auch, dass nur ein Mercedes-Fahrer die 2019-Fahrer-Meisterschaft gewinnen konnte.

Im folgenden Rennen am 2019 Grand Prix von MexikoBottas stürzte bei seinem zweiten Lauf in Q3 und startete als Sechster ins Rennen. Eine solide Sonntagsfahrt half ihm jedoch, den dritten Platz zu erreichen und seine geringen Titelhoffnungen am Leben zu erhalten. In dem 2019 Grand Prix der Vereinigten StaatenBottas startete von Pole Position und gewann sein siebtes F1-Rennen nach einem späten Überholen gegen seinen Teamkollegen Hamilton, der die Meisterschaft mit einem zweiten Platz sicherte.

In den letzten beiden Rennen des Jahres, Brasilien und Abu Dhabi, hatte er Motorprobleme. Er zog sich in Brasilien mit einem Motorschaden zurück, der durch ein Problem mit dem Ölverbrauch ausgelöst wurde. Er musste das letzte Rennen vom letzten Platz aus starten, da er wegen Überschreitung der Power Unit-Elemente Strafen hatte, und wurde Vierter, nachdem er Leclerc nicht als Dritter überholen konnte.

Er beendete sein bestes Jahr in der F1 mit 326 Punkten und dem zweiten Platz im WDC. Er gewann vier Rennen im Laufe des Jahres, erreichte 15 Mal das Podium (Karrierehoch) und startete von Pole Fünfmal positionieren.

Für die zweite Saison in Folge gewann Bottas das Eröffnungsrennen des F1-Kalenders. Dieses Mal gewann er den Großen Preis von Österreich 2020 aus Pole Position, um einen frühen Vorsprung in der Fahrer-Weltmeisterschaft zu erreichen. Bottas gewann jedoch sein zweites Rennen des Jahres in der 10. Runde, dem Großen Preis von Russland 2020, danach poleSitter Lewis Hamilton erhielt zwei Fünf-Sekunden-Strafen für Trainingsstarts an einem verbotenen Ort.

Bottas konnte Hamilton auch nach seinem großartigen Start bei der Fahrer-Weltmeisterschaft 2020 nicht schlagen.

In den letzten Rennen des Jahres 2020 kämpfte Bottas mit Pech und seinen eigenen Leistungen. Er beendete das zweite Jahr im WDC mit zwei Siegen und fünf Pole Positionen.

Großer Preis von Türkei 2021: Sieger des Formel-1-Rennens, GP-Ergebnisse und Bericht

Rennsieger Valtteri Bottas aus Finnland und Mercedes GP, der Zweitplatzierte Max Verstappen aus den Niederlanden und Red Bull Racing und der drittplatzierte Sergio Perez aus Mexiko und Red Bull Racing feiert auf dem Podium beim F1 Grand Prix der Türkei im Intercity Istanbul Park

Schwierige letzte Saison mit Mercedes endet mit P3 in der WDC

Valtteri Bottas hatte 2021 sein letztes Jahr als Mercedes-Fahrer, bevor er von George Russell abgelöst wurde. Der Finne beendete ein Jahr mit Höhen und Tiefen, Pech und einigen Fahrfehlern seinerseits auf dem dritten Platz in der WDC.

Bottas kämpfte mit einem W12-Auto, das die meiste Zeit instabil war, aber er schaffte es, den Großen Preis von Türkei 2021 zu gewinnen, nachdem er geerbt hatte Pole Position aufgrund einer Strafe gegen seinen Teamkollegen Lewis Hamilton. Das war der 10. Sieg seiner Karriere.

Am 6. September 2021 wurde bekannt gegeben, dass Bottas Mercedes verlassen und ab 2022 mit einem mehrjährigen Vertrag zu Alfa Romeo wechseln wird.

Großer Start seiner Karriere bei Alfa Romeo

Alfa Romeos challEnger für den Beginn der neuen Ära der F1 im Jahr 2022 war gut, und Valtteri Bottas hat es in der Anfangsphase der Saison gut genutzt.

Bottas holte in sechs der ersten sieben Rennen des Jahres 2022 Punkte und hielt das Team in der Gesamtwertung der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft in den Top 5.

Rennkarriere Erfolge

  • Finnischer Meister in der ICAJ-, ICA- und Formel-A-Klasse
  • 2004 ICAJ Europameister Qualifikationssieger in Belgium Spa
  • 2005 ICA Viking Trophy-Sieger in Hanstholm, Dänemark
  • 2006 FA Winning Series Kartsieger
  • 2006 FA Weltmeister 8th
  • 2007 Formel Renault 2.0 NEC 3rd
  • 2007 Formel Renault 2.0 Winter Serie UK
  • (4-Finale; dreimal 1st und einmal 2nd)
  • 2007 Formel Renault 3.5 World Series Test in Paul Ricard
  • 2008 Formel Renault 2.0 Eurocup 1st
  • 14 Rennen, 5 Siege, 7 pole Positionen, 10 Podestplätze, 4 schnellste Runden
  • 2008 Formel Renault 2.0 NEC 1st
  • 14 Rennen, 12 Siege, 13 pole Positionen, 12 Podestplätze, 12 schnellste Runden
  • 2009 Formel 3 Euroseries mit ART, 3. Platz, 2 pole Positionen, 6 zweite Plätze, 62 Punkte
  • 2009 Formel 3 Masters, Zandvoort, poleSitter und Gewinner
  • 2010 Formel 3 Euroseries mit ART, 3. Platz, 1 pole Position, 8 Podestplätze, 74 Punkte
  • 2010 Formula 3 Masters, Gewinner
  • 2010 Formel 3 Grand Prix von Macau mit Prema Powerteam 3rd
  • 2010 offizieller Testfahrer von AT & T Williams
  • 2011 GP3 1st
  • 2011 offizieller Testfahrer von AT & T Williams
  • Offizieller Testfahrer von 2012 Williams
  • 2013 Williams F1-Fahrer beendete 17th in der F1-Fahrermeisterschaft
  • 2014 Williams F1-Fahrer, 6-Podestplätze, 1-schnellste Runde und beendeten 4th in der F1-Fahrermeisterschaft
  • 2015 Williams F1-Fahrer, 2-Podestplätze und beendeten 5th in der F1-Fahrermeisterschaft
  • 2016 Williams F1-Fahrer, 1-Podium und beendeten 8th in der F1-Fahrerwertung
  • 2017 Mercedes F1-Fahrer

Offizielle Valtteri Bottas-Website: https://valtteribottas.com/

Helme

 

Valtteri Bottas Helme


Autos

 

F1 von Valtteri Bottas


Seasons

 

Valtteri Bottas Final Championship Ergebnisse

2013201420152016201720182019202020212022
17.4.5.8.3.5.2.2.3.8.

 

Valtteri Bottas F1 Jahreszeiten Zusammenfassung

JahrTeamMotorGP1.2.3.SchotePoleLapsFLDurchschn. PunktePunkte
2022 der Schweiz Alfa Romeo Ferrari100000054104.6046
2021 Deutschland Mercedes Mercedes221191141135410.27226
2020 Deutschland Mercedes Mercedes17263115994213.12223
2019 Deutschland Mercedes Mercedes214741551233315.52326
2018 Deutschland Mercedes Mercedes21071821202711.76247
2017 Deutschland Mercedes Mercedes203641341171215.25305
2016 United Kingdom Williams Mercedes2100110115204.0585
2015 United Kingdom Williams Mercedes1800220103707.56136
2014 United Kingdom Williams Mercedes1902460111319.79186
2013 United Kingdom Williams Renault1900000107400.214

Races

 

Valtteri Bottas F1 GP Race-Klassifizierungen

1.10 Zeiten
2.29 Zeiten
3.28 Zeiten
4.13 Zeiten
5.24 Zeiten
6.9 Zeiten
7.5 Zeiten
8.12 Zeiten
9.6 Zeiten
10.3 Zeiten
11.5 Zeiten
12.7 Zeiten
13.4 Zeiten
14.7 Zeiten
15.4 Zeiten
16.4 Zeiten
17.1 Zeit
DNF17 Zeiten
DNS1 Zeit

 

Ergebnisse des Valtteri Bottas F1 GP Race

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
18920222022 British F1 GP77Alfa RomeoFerrari12DNFTechnische0
18820222022 Canadian F1 GP77Alfa RomeoFerrari1176
18720222022 Aserbaidschan F1 GP77Alfa RomeoFerrari15110
18620222022 Monaco F1 GP77Alfa RomeoFerrari1292
18520222022 Spanisch F1 GP77Alfa RomeoFerrari768
18420222022 Miami F1 GP77Alfa RomeoFerrari576
18320222022 Emilia Romagna F1 GP77Alfa RomeoFerrari7512
18220222022 Australischer F1 GP77Alfa RomeoFerrari1284
1812022Saudi-Arabien F2022 GP 177Alfa RomeoFerrari8DNFKühlung0
18020222022 Bahrain F1 GP77Alfa RomeoFerrari668
17920212021 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes668
1782021Saudi-Arabien F2021 GP 177MercedesMercedes2315
1772021Katar F2021 GP 177MercedesMercedes6DNFPunktionsschaden0
17620212021 Brasilianischer F1 GP77MercedesMercedes1318
17520212021 Mexico F1 GP77MercedesMercedes1150
17420212021 USA F1-GP77MercedesMercedes968
17320212021 türkischer F1 GP77MercedesMercedes1126
17220212021 Russian F1 GP77MercedesMercedes5510
17120212021 Italian F1 GP77MercedesMercedes20318
17020212021 Niederländischer F1 GP77MercedesMercedes3315
16920212021 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes12120
16820212021 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes2DNFKollision0
16720212021 British F1 GP77MercedesMercedes3316
16620212021 Austrian F1 GP77MercedesMercedes5218
16520212021 Steirische F1 GP77MercedesMercedes5315
16420212021 French F1 GP77MercedesMercedes3412
16320212021 Aserbaidschan F1 GP77MercedesMercedes10120
16220212021 Monaco F1 GP77MercedesMercedes3DNFRadmutter0
16120212021 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes3315
16020212021 Portugiesischer F1 GP77MercedesMercedes1316
15920212021 E. Romagna F1 GP77MercedesMercedes8DNFKollision0
15820212021 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes3316
15720202020 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes2218
15620202020 Sakhir F1 GP77MercedesMercedes184
15520202020 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes284
15420202020 türkischer F1 GP77MercedesMercedes9140
15320202020 E. Romagna F1 GP77MercedesMercedes1218
15220202020 Portugiesischer F1 GP77MercedesMercedes2218
15120202020 Eifel F1 GP77MercedesMercedes1DNFTriebwerk0
15020202020 Russian F1 GP77MercedesMercedes3126
14920202020 toskanischer F1 GP77MercedesMercedes2218
14820202020 Italian F1 GP77MercedesMercedes2510
14720202020 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes2218
14620202020 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes2316
145202070. Jahrestag F1 GP77MercedesMercedes1315
14420202020 British F1 GP77MercedesMercedes2110
14320202020 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes2315
14220202020 Steirische F1 GP77MercedesMercedes4218
14120202020 Austrian F1 GP77MercedesMercedes1125
14020192019 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes20412
13920192019 Brasilianischer F1 GP77MercedesMercedes4DNFTriebwerk0
13820192019 USA F1-GP77MercedesMercedes1125
13720192019 Mexican F1 GP77MercedesMercedes5315
13620192019 Japanese F1 GP77MercedesMercedes3125
13520192019 Russian F1 GP77MercedesMercedes4218
13420192019 Singapore F1 GP77MercedesMercedes5510
13320192019 Italian F1 GP77MercedesMercedes3218
13220192019 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes4315
13120192019 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes284
13020192019 Deutscher F1 GP77MercedesMercedes3DNFAbgeschleudert0
12920192019 British F1 GP77MercedesMercedes1218
12820192019 Austrian F1 GP77MercedesMercedes3315
12720192019 French F1 GP77MercedesMercedes2218
12620192019 Canadian F1 GP77MercedesMercedes6413
12520192019 Monaco F1 GP77MercedesMercedes2315
12420192019 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes1218
12320192019 Aserbaidschan F1 GP77MercedesMercedes1125
12220192019 chinesischer F1 GP77MercedesMercedes1218
12120192019 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes4218
12020192019 Australischer F1 GP77MercedesMercedes2126
11920182018 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes2510
11820182018 Brasilianischer F1 GP77MercedesMercedes3510
11720182018 Mexican F1 GP77MercedesMercedes5510
11620182018 USA F1-GP77MercedesMercedes3510
11520182018 Japanese F1 GP77MercedesMercedes2218
11420182018 Russian F1 GP77MercedesMercedes1218
11320182018 Singapore F1 GP77MercedesMercedes4412
11220182018 Italian F1 GP77MercedesMercedes4315
11120182018 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes17412
11020182018 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes2510
10920182018 Deutscher F1 GP77MercedesMercedes2218
10820182018 British F1 GP77MercedesMercedes4412
10720182018 Austrian F1 GP77MercedesMercedes1DNFHydraulisch0
10620182018 French F1 GP77MercedesMercedes276
10520182018 Canadian F1 GP77MercedesMercedes2218
10420182018 Monaco F1 GP77MercedesMercedes5510
10320182018 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes2218
10220182018 Aserbaidschan F1 GP77MercedesMercedes314Punktion0
10120182018 chinesischer F1 GP77MercedesMercedes3218
10020182018 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes3218
9920182018 Australischer F1 GP77MercedesMercedes1584
9820172017 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes1125
9720172017 Brasilianischer F1 GP77MercedesMercedes1218
9620172017 Mexican F1 GP77MercedesMercedes4218
9520172017 USA F1-GP77MercedesMercedes3510
9420172017 Japanese F1 GP77MercedesMercedes6412
9320172017 Malaysian F1 GP77MercedesMercedes5510
9220172017 Singapore F1 GP77MercedesMercedes6315
9120172017 Italian F1 GP77MercedesMercedes4218
9020172017 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes3510
8920172017 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes3315
8820172017 British F1 GP77MercedesMercedes9218
8720172017 Austrian F1 GP77MercedesMercedes1125
8620172017 Aserbaidschan F1 GP77MercedesMercedes2218
8520172017 Canadian F1 GP77MercedesMercedes3218
8420172017 Monaco F1 GP77MercedesMercedes3412
8320172017 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes3DNFTriebwerk0
8220172017 Russian F1 GP77MercedesMercedes3125
8120172017 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes1315
8020172017 chinesischer F1 GP77MercedesMercedes368
7920172017 Australischer F1 GP77MercedesMercedes3315
7820162016 Abu Dhabi F1 GP77WilliamsMercedes11DNFAufhängung0
7720162016 Brasilianischer F1 GP77WilliamsMercedes11110
7620162016 Mexican F1 GP77WilliamsMercedes884
7520162016 USA F1-GP77WilliamsMercedes8160
7420162016 Japanese F1 GP77WilliamsMercedes11101
7320162016 Malaysian F1 GP77WilliamsMercedes11510
7220162016 Singapore F1 GP77WilliamsMercedes10DNFÜberhitzung0
7120162016 Italian F1 GP77WilliamsMercedes668
7020162016 Belgischer F1 GP77WilliamsMercedes484
6920162016 Deutscher F1 GP77WilliamsMercedes892
6820162016 Ungarischer F1 GP77WilliamsMercedes1092
6720162016 British F1 GP77WilliamsMercedes6140
6620162016 Austrian F1 GP77WilliamsMercedes792
6520162016 Europäischer F1 GP77WilliamsMercedes868
6420162016 Canadian F1 GP77WilliamsMercedes7315
6320162016 Monaco F1 GP77WilliamsMercedes10120
6220162016 Spanisch F1 GP77WilliamsMercedes7510
6120162016 Russian F1 GP77WilliamsMercedes2412
6020162016 chinesischer F1 GP77WilliamsMercedes5101
5920162016 Bahrain F1 GP77WilliamsMercedes692
5820162016 Australischer F1 GP77WilliamsMercedes884
5720152015 Abu Dhabi F1 GP77WilliamsMercedes6130
5620152015 Brasilianischer F1 GP77WilliamsMercedes5510
5520152015 Mexican F1 GP77WilliamsMercedes6315
5420152015 USA F1-GP77WilliamsMercedes16DNFDämpfer0
5320152015 Russian F1 GP77WilliamsMercedes312Kollision Räikkönen0
5220152015 Japanese F1 GP77WilliamsMercedes3510
5120152015 Singapore F1 GP77WilliamsMercedes7510
5020152015 Italian F1 GP77WilliamsMercedes6412
4920152015 Belgischer F1 GP77WilliamsMercedes392
4820152015 Ungarischer F1 GP77WilliamsMercedes6130
4720152015 British F1 GP77WilliamsMercedes4510
4620152015 Austrian F1 GP77WilliamsMercedes6510
4520152015 Canadian F1 GP77WilliamsMercedes4315
4420152015 Monaco F1 GP77WilliamsMercedes16140
4320152015 Spanisch F1 GP77WilliamsMercedes4412
4220152015 Bahrain F1 GP77WilliamsMercedes5412
4120152015 chinesischer F1 GP77WilliamsMercedes568
4020152015 Malaysian F1 GP77WilliamsMercedes8510
3920152015 Australischer F1 GP77WilliamsMercedes6DNSRückenverletzung0
3820142014 Abu Dhabi F1 GP77WilliamsMercedes3330
3720142014 Brasilianischer F1 GP77WilliamsMercedes4101
3620142014 USA F1-GP77WilliamsMercedes3510
3520142014 Russian F1 GP77WilliamsMercedes3315
3420142014 Japanese F1 GP77WilliamsMercedes368
3320142014 Singapore F1 GP77WilliamsMercedes8110
3220142014 Italian F1 GP77WilliamsMercedes3412
3120142014 Belgischer F1 GP77WilliamsMercedes6315
3020142014 Ungarischer F1 GP77WilliamsMercedes384
2920142014 Deutscher F1 GP77WilliamsMercedes2218
2820142014 British F1 GP77WilliamsMercedes14218
2720142014 Austrian F1 GP77WilliamsMercedes2315
2620142014 Canadian F1 GP77WilliamsMercedes476
2520142014 Monaco F1 GP77WilliamsMercedes13DNFMotor0
2420142014 Spanisch F1 GP77WilliamsMercedes4510
2320142014 chinesischer F1 GP77WilliamsMercedes776
2220142014 Bahrain F1 GP77WilliamsMercedes384
2120142014 Malaysian F1 GP77WilliamsMercedes1584
2020142014 Australischer F1 GP77WilliamsMercedes15510
1920132013 Brasilianischer F1 GP17WilliamsRenault13DNFKollision0
1820132013 USA F1-GP17WilliamsRenault984
1720132013 Abu Dhabi F1 GP17WilliamsRenault15150
1620132013 Indian F1 GP17WilliamsRenault15160
1520132013 Japanese F1 GP17WilliamsRenault13170
1420132013 Korean F1 GP17WilliamsRenault17120
1320132013 Singapore F1 GP17WilliamsRenault16130
1220132013 Italian F1 GP17WilliamsRenault18150
1120132013 Belgischer F1 GP17WilliamsRenault20150
1020132013 Ungarischer F1 GP17WilliamsRenault16DNFGetriebe0
920132013 Deutscher F1 GP17WilliamsRenault17160
820132013 British F1 GP17WilliamsRenault16120
720132013 Canadian F1 GP17WilliamsRenault3140
620132013 Monaco F1 GP17WilliamsRenault14120
520132013 Spanisch F1 GP17WilliamsRenault16160
420132013 Bahrain F1 GP17WilliamsRenault15140
320132013 chinesischer F1 GP17WilliamsRenault16130
220132013 Malaysian F1 GP17WilliamsRenault18110
120132013 Australischer F1 GP17WilliamsRenault16140

Podestplätze

 

F1-Podiumsausführungen von Valtteri Bottas

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
672021Saudi-Arabien F2021 GP 177MercedesMercedes2315
6620212021 Brasilianischer F1 GP77MercedesMercedes1318
6520212021 türkischer F1 GP77MercedesMercedes1126
6420212021 Italian F1 GP77MercedesMercedes20318
6320212021 Niederländischer F1 GP77MercedesMercedes3315
6220212021 British F1 GP77MercedesMercedes3316
6120212021 Austrian F1 GP77MercedesMercedes5218
6020212021 Steirische F1 GP77MercedesMercedes5315
5920212021 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes3315
5820212021 Portugiesischer F1 GP77MercedesMercedes1316
5720212021 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes3316
5620202020 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes2218
5520202020 E. Romagna F1 GP77MercedesMercedes1218
5420202020 Portugiesischer F1 GP77MercedesMercedes2218
5320202020 Russian F1 GP77MercedesMercedes3126
5220202020 toskanischer F1 GP77MercedesMercedes2218
5120202020 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes2218
5020202020 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes2316
49202070. Jahrestag F1 GP77MercedesMercedes1315
4820202020 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes2315
4720202020 Steirische F1 GP77MercedesMercedes4218
4620202020 Austrian F1 GP77MercedesMercedes1125
4520192019 USA F1-GP77MercedesMercedes1125
4420192019 Mexican F1 GP77MercedesMercedes5315
4320192019 Japanese F1 GP77MercedesMercedes3125
4220192019 Russian F1 GP77MercedesMercedes4218
4120192019 Italian F1 GP77MercedesMercedes3218
4020192019 Belgischer F1 GP77MercedesMercedes4315
3920192019 British F1 GP77MercedesMercedes1218
3820192019 Austrian F1 GP77MercedesMercedes3315
3720192019 French F1 GP77MercedesMercedes2218
3620192019 Monaco F1 GP77MercedesMercedes2315
3520192019 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes1218
3420192019 Aserbaidschan F1 GP77MercedesMercedes1125
3320192019 chinesischer F1 GP77MercedesMercedes1218
3220192019 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes4218
3120192019 Australischer F1 GP77MercedesMercedes2126
3020182018 Japanese F1 GP77MercedesMercedes2218
2920182018 Russian F1 GP77MercedesMercedes1218
2820182018 Italian F1 GP77MercedesMercedes4315
2720182018 Deutscher F1 GP77MercedesMercedes2218
2620182018 Canadian F1 GP77MercedesMercedes2218
2520182018 Spanisch F1 GP77MercedesMercedes2218
2420182018 chinesischer F1 GP77MercedesMercedes3218
2320182018 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes3218
2220172017 Abu Dhabi F1 GP77MercedesMercedes1125
2120172017 Brasilianischer F1 GP77MercedesMercedes1218
2020172017 Mexican F1 GP77MercedesMercedes4218
1920172017 Singapore F1 GP77MercedesMercedes6315
1820172017 Italian F1 GP77MercedesMercedes4218
1720172017 Ungarischer F1 GP77MercedesMercedes3315
1620172017 British F1 GP77MercedesMercedes9218
1520172017 Austrian F1 GP77MercedesMercedes1125
1420172017 Aserbaidschan F1 GP77MercedesMercedes2218
1320172017 Canadian F1 GP77MercedesMercedes3218
1220172017 Russian F1 GP77MercedesMercedes3125
1120172017 Bahrain F1 GP77MercedesMercedes1315
1020172017 Australischer F1 GP77MercedesMercedes3315
920162016 Canadian F1 GP77WilliamsMercedes7315
820152015 Mexican F1 GP77WilliamsMercedes6315
720152015 Canadian F1 GP77WilliamsMercedes4315
620142014 Abu Dhabi F1 GP77WilliamsMercedes3330
520142014 Russian F1 GP77WilliamsMercedes3315
420142014 Belgischer F1 GP77WilliamsMercedes6315
320142014 Deutscher F1 GP77WilliamsMercedes2218
220142014 British F1 GP77WilliamsMercedes14218
120142014 Austrian F1 GP77WilliamsMercedes2315

Vergleich

 

Valtteri Bottas Teamkollegenvergleich

JahrTeamTeamkameradBeste PosPunkteGewinntPolePosWelche
2013WilliamsPastor Maldonado810410000811127
2014WilliamsFelipe Massa221861340001109136
2015WilliamsFelipe Massa331361210000910118
2016WilliamsFelipe Massa3585530000129174
2017MercedesLewis Hamilton1130536339411812713
2018MercedesLewis Hamilton21247408011211318615
2019MercedesLewis Hamilton1132641341155615813
2020MercedesGeorge Russell894300101010
Lewis Hamilton11219347211410412511
2021MercedesLewis Hamilton11226387.51845418517
2022Alfa RomeoZhou Guanyu5846500009173

News

 

Neueste Valtteri Bottas News


Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Zhou macht sich noch keine Sorgen um den F1-Sitz im nächsten Jahr

7. Juni - Der chinesische Rookie Guanyu Zhou sagt, er sei sich nicht sicher, ob er seinen Alfa Romeo-Sitz für 2022 behalten werde. In den letzten Tagen deuteten Gerüchte darauf hin, dass der 23-Jährige unter den Fahrern ist.

7. Juni 2022 mit 3 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Der Finne Valtteri Bottas schlägt in der F1-Saison 2022 Wellen

27. Mai - In der diesjährigen Formel-5-Saison gab es bereits 1 Rennen, und es war definitiv ein spannendes! Die beiden oben fahren für Max Verstappen Red Bull, und..

27. Mai 2022 mit 0 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Kommentare zum Freitagstraining des spanischen F2022-GP 1 von Alfa Romeo

Das Alfa Romeo F1 Team ORLEN kehrte am Trainingstag für den Großen Preis von Spanien, die sechste Runde der Saison 2022, zum Einsatz zurück. Das Team hatte eine produktive erste Sitzung mit Valtteri.

20. Mai 2022 mit 0 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Das Alfa-Romeo-Team hat in dieser Saison mit Bottas Auftrieb bekommen

18. Mai – Der Rücktritt von Kimi Räikkönen erklärt nur teilweise den großen Schritt nach vorne, den Alfa Romeo im Jahr 2022 gemacht hat. Ein Faktor könnte die Ankunft sein, frisch von fünf Jahren an der Seite von Lewis.

18. Mai 2022 mit 2 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Sind Hamiltons F1-Titelchancen schon weg?

29. Apr. - Laut Formel-1-Legende Gerhard Berger könnte die Rennkarriere von Lewis Hamilton auf die Ziellinie zusteuern. Auf den ersten Blick scheint es Hoffnung zu geben, mit ..

29. April 2022 mit 12 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Die F1 beabsichtigt, den GP von Saudi-Arabien weiter zu fahren

30. März - Die Formel 1 beabsichtigt, Rennen in Saudi-Arabien fortzusetzen. Nachdem er nach Drohnen- und Raketenangriffen in der Nähe widerwillig zugestimmt hatte, mit der Veranstaltung vom vergangenen Wochenende in Dschidda fortzufahren.

30. März 2022 mit 13 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Die F1 muss über die Zukunft des Saudi F1 GP sprechen, sagt Verstappen

27. März – Weltmeister Max Verstappen sagt, dass die Zielflagge am Sonntag das Gespräch über Saudi-Arabien und seinen Platz im Formel-1-Kalender nicht beenden wird. Valtteri Bottas sagt..

27. März 2022 mit 6 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Ist die Glaubwürdigkeit der F1 gestern „wie schwarzer Rauch“ verflogen?

26. März – Der Geruch von Öldollar vermischte sich am Freitag nach einem Raketen- und Drohnenangriff auf eine nahe gelegene Ölanlage, die vom Titelsponsor des Rennens, Aramco, betrieben wird, mit den Abgasen der Formel 1.

26. März 2022 mit 5 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Alfa Romeo 2022 Saudi Arabian F1 GP Vorschau

23. Mär. - Als Saisonauftakt war der Bahrain Grand Prix letzte Woche ein Kracher. Es war ein aufregendes Rennen mit End-to-End-Action – und das Alfa Romeo F1 Team ORLEN war in der ..

23. März 2022 mit 0 Kommentare

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

Bottas gibt Daumen hoch für Reformen der Safety Car F1-Regeln

18. März - Valtteri Bottas hat dem Reformprozess der Formel 1 nach dem höchst umstrittenen Saisonfinale 2021 den Daumen hoch gegeben. F1-CEO Stefano Domenicali hat die neue ..

18. März 2022 mit 6 Kommentare

Mehr Valtteri Bottas Nachrichten »

F1 Store-Rabatt

F1-Waren✅ Holen 10% Rabatt auf alle F1-Merchandise im F1-SPEICHER jetzt!

F1 Hemden

F1-Quote-Shirt

An diesem Tag