Kimi Räikkönen Statistiken & Infos

Kimi Räikkönen: Wiki-Informationen, Bio, Alter, F1-Karrierestatistiken, Siege und Titel
NameKimi Räikkönen
LandFinnland Finnland
GeburtsortEspoo
GeburtsdatumOkt 17th 1979 - 42 Jahre alt
Saisoneinträge19
Erstes Rennen2001 Australischer F1 GP
Letztes Rennen2021 Abu Dhabi F1 GP
Vorname Pole2003 Europäischer F1 GP
Nachname Pole2018 Italian F1 GP
Erster Sieg2003 Malaysian F1 GP
Letzter Sieg2018 USA F1-GP
Erstes Podium2002 Australischer F1 GP
Letztes Podium2018 Brasilianischer F1 GP

Kimi Räikkönen fährt die Autonummer 7 für Alfa Romeo

Kimi Räikkönen F1 Statistik

Fahrertitel1
Renneinträge352
Rennen beginnt349
Rennen gewinnt21 (6,0%)
Pole Positionen18 (5,1%)
Schnellste Runden46 (13,1%)
Podestplätze103 (29,3%)
Punkte beendet219 (62,2%)
Ruhestand74 (21,0%)
Hattricks2
Gewinne aus pole6
Die erste Reihe beginnt44
Gesamtpunkte1.873
Gesamtrunden18.676

Räikkönen-Waren »
Alfa Romeo Merchandise »


Biografie

 

Kimi Raikkonen Biografie


Kimi Räikkönen Sauber C20 Monaco 2001

Kimi Räikkönen fährt zum ersten Mal mit seinem Sauber C20 in Monaco (2001)

Kimi Räikkönen ist einer der talentiertesten Fahrer, die diesen Sport in der Neuzeit geprägt haben.

Der finnische 2007-Weltmeister hat in den letzten zwei Jahrzehnten die Fans weltweit begeistert und ist zu einem festen Favoriten unter den Fans geworden.

Beginnen um Sauber in 2001 Im Alter von nur 21 wurde der berüchtigte Charakter von Räikkönen sofort sichtbar, nachdem er herausgefunden hatte, dass er eine halbe Stunde vor seinem Debüt geschlafen hatte.

Dennoch war das Talent für alle da, denn er erzielte neun Punkte und belegte zweimal den vierten Platz.

Kimi's 1st Podium 2002 Australischer F1 GP

Kimi's 1st Podium 2002 Australischer F1 GP

Kimis starker Start in seine F1-Karriere reichte aus, um das Interesse von zu wecken McLarenund sie unterschrieben ihn sofort als finnischen Kollegen und doppelten Weltmeister Mika Hakkinen Ersatz für die 2002 Jahreszeit.

In einem Jahr dominiert von Michael Schumacher und Ferrari, Räikkönen beeindruckt. Bei seinem ersten Rennen für McLaren in Australien erreichte er sein erstes Podium.

Drei weitere Podestplätze folgten, als er die 2002-Saison mit 24-Punkten beendete. Er hätte viel mehr gehabt, wenn McLaren nicht die fürchterliche Zuverlässigkeit und die großen Motorprobleme von Mercedes gehabt hätte.

The 2003 F1-Saison Als Räikkönen sein wahres Potenzial erkannte, hätte er Schumacher fast geschlagen. Malaysia, das zweite Rennen der Saison, war das Ziel für seinen ersten Rennsieg, als er den Rest des Feldes dominierte. mit dem Zweitplatzierten Rubens Barrichello und einem Rückstand von 39.

Kimi Raikkonen, McLaren MP4-18, 2013 Japanischer F1 GP

Kimi Raikkonen, McLaren MP4-18, 2003 Japanischer F1 GP

Anschließend siegte er in seinem nächsten Rennen in Brasilien, das jedoch später an Giancarlo Fisichella verliehen wurde. Konsequente Podiumsplätze in Österreich, Monaco, Großbritannien und Ungarn machten ihn zu einem echten Konkurrenten. Der McLaren hatte jedoch nicht genug, um mit dem Stärkeren mithalten zu können Ferrari und Schumacher holte sich den Titel in Japan, obwohl Kimi zwei weitere Podestplätze in den USA und in Japan erzielte.

2004 wurde wieder von Ferrari dominiert, aber 2005 ist wohl als die beste Saison in Kimis Karriere in Erinnerung. Sieben Siege und eine spannende Meisterschaft kämpfen mit Fernando Alonso Es reichte aus, um die Formula 1 in eine neue Ära zu bringen, wobei diese beiden jungen Fahrer an vorderster Front standen.

Kimis mangelnde Konstanz und die Zuverlässigkeit des Autos kosteten ihn den Titel, obwohl er das schnellste Auto für die zweite Saisonhälfte hatte. McLaren scheiterte erneut 2006, da sie ein minderwertiges Auto produzierten, das für eine Handvoll Podien gut genug war.

Kimi Raikkonen 2007 Brazil gewinnt die Meisterschaft

Kimi gewinnt seine erste F1-Fahrerwertung mit Scuderia Ferrari

Räikkönens Geduld mit dem britischen Team war erschöpft, und er wechselte anschließend zu Ferrari, um Schumachers Ersatz zu werden. Der Sieg in seinem ersten Rennen in Australien gab den Ton für eine großartige Saison und einen langen Titelkampf mit den McLaren's of Alonso und an Lewis Hamilton.

Zur Halbzeit schien es ein unrealistisches Ziel zu sein, den Titel zu holen, aber auf Siege in Frankreich und Großbritannien folgten beständige Podiumsplätze und weitere Siege in Belgien und China.

Im letzten Rennen lag er sieben Punkte hinter Hamilton und nachdem der junge Brite ein Getriebeproblem hatte, war es Kimis Titel, der verloren ging. Er erbte die Führung von seinem Teamkollegen Felipe Massa und er schlenderte zu seiner ersten Weltmeisterschaft. Leider war Kimi vom Leben im Sport und zwei enttäuschenden Kampagnen in desillusioniert 2008 und 2009 brachte einen vorzeitigen Ausstieg und Rücktritt aus der Formel 1.

Kimi Räikkönen

Kimi Räikkönen

Nachdem der Finne zwei Saisons mit wenig Erfolg im Rallyesport verbracht hatte, erlag er seiner Berufung und kehrte mit Lotus.

2012 war eine seiner schönsten Saisons, und er bewies, dass viele Zweifler falsch lagen. Kimi hatte seine beste Saison seit Jahren und holte sich in Abu Dhabi sechs Podestplätze und einen einzigen Sieg. Mit mehr Glück auf seiner Seite wäre es mehr gewesen. Der dritte Platz in der Meisterschaft war hervorragend.

Ein Eröffnungssieg in Australien bei 2013 gab ihm Hoffnung auf eine Titelgewinnsaison, aber einen Lohnstreit und die Form von Red Bull bedeutete, dass er nicht konkurrieren konnte.

In 2014 kehrte Räikkönen zu Ferrari zurück, als Lotus sich Mühe gab, ihn zu leisten. Ein köstlicher Kampf mit Fernando Alonso wurde erwartet, aber Ferrari produzierte wieder ein schlechtes Auto. Räikkönen kämpfte die ganze Saison über, während Alonso es schaffte, die Probleme zu umgehen.

Kimi Räikkönen Ferrari Mexikanischer GP F1 / 2016

Kimi Räikkönen Ferrari Mexikanischer GP F1 / 2016

Der Ruf des Finnen erlebte einen Schlag, aber das generelle Einverständnis, dass der Ferrari so schlecht war, bedeutete, dass sein Platz im Team gesichert war.

2015 erwies sich jedoch bei einem neuen Teamkollegen als ähnlich Sebastian Vettel Er erzielte drei Siege und verdoppelte fast die Punktzahl des Finnen.

Der 2016-Ferrari konnte Mercedes und sogar keine Faust machen Red Bull zeigte, dass sie Ferrari erneut schlagen konnten. Kimi erzielte in dieser Saison 4 - Podestplätze und hätte fast das Großer Preis von Spanien.

Im spanischen GP jagte er nach Red BullDer neueste Fahrer Max Verstappen für 20-Runden in der Endphase des Rennens. Aber der Niederländer nutzte sein Können und den Abtrieb des Red Bull Sehr gut in der letzten Ecke der Runde abzusetzen, sodass Kimi ihn nicht DRS machen konnte.

Kimi Räikkönen Ferrari GP ITALIA F1 / 2017

Kimi Räikkönen Ferrari GP ITALIA F1 / 2017

In 2017 war der Ferrari SF70H wieder viel besser, aber das Auto schien nicht zu Kimis Fahrstil zu passen. Sein Ferrari-Teamkollege Sebastian Vettel gewann damit 5-Rennen.

Räikkönen erzielte damit 7-Podestplätze, aber keinen Sieg. Er hatte einige dumme Kollisionen mit Max Verstappen Red Bull was nicht geholfen hat. Am Ende von 2017 F1-SaisonEr hatte eine riesige Lücke von 112-Punkten zwischen sich und seinem Teamkollegen Vettel.

2018 wurde von vielen als wahrscheinlich die letzte Saison in der Formel 1 bezeichnet. Der damals 38-jährige Finne mit zwei Kindern konnte endlich mal lachen.

Er hatte seit seiner Rückkehr zu Ferrari kein einziges Rennen mehr gewonnen.

HiRes Wallpaper Bilder 2018 US F1 GP

Kimi Raikkonen Ferrari-Sieger US GP F1 / 2018

Die 2018 F1-Saison machte seinem Hunger nach einem Sieg der Formel 1 ein Ende. Er gewann den 2018 US Grand Prix mit einem tollen Kampf und knappem Ziel. Es war sein einziger Sieg seit seiner Rückkehr nach Ferrari in 2014. Sein letzter Sieg vor dem für Ferrari war wieder in 2013, als er das erste Rennen der Saison für gewann Lotus F1.

Ein paar Monate vor dem italienischen GP wurde bekannt, dass Kimi vom 2018-Rookie-Fahrer verdrängt wird Charles Leclerc. Der finnische Fahrer, der mit 39 bereits der älteste Fahrer im Starterfeld ist, unterzeichnete bei seinem Debüt-Team Sauber einen Zweijahresvertrag. Das Team wurde in umbenannt Alfa Romeo Racing für die 2019-Saison.

Sein Teamkollege für 2019 würde der italienische Rookie-Fahrer Antonio Giovinazzi sein. Zusammen mit der Marke Alfa Romeo die coolsten Fahrer des 2019-Grids.

Die 2019-Saison begann mit großartigen Leistungen des finnischen Meisters, der in den ersten vier Rennen die Punkte holte. Sein bestes Ergebnis für Alfa Romeo erzielte er mit einem 7-Platz Bahrain in der 31st von März. Dann hatte er drei harte Rennen in Spanien, Monaco und Kanada, bei denen er keine Punkte erzielte. Nach dieser negativen Serie kehrte er zu seiner großartigen Form zurück, sammelte Punkte in vier der letzten fünf Grand Prix vor der Sommerpause und beendete 7th zweimal in Frankreich und Frankreich Budapest.

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

RAIKKONEN Kimi (fin), Alfa Romeo Racing ORLEN C39, Aktion während der Formel 1 Pirelli Gran Premio Della Toscana Ferrari 1000, Grand Prix der Toskana 2020

Am Ende der ersten Hälfte von 2019 erzielte Kimi 31 von Alfa Romeos 32-Punkten in der Meisterschaft und hatte sich als Kandidat für die Führung des Mittelfelds etabliert. Auf jeden Fall ein solider Start der Kampagne für den Flying Finn.

Die zweite Hälfte von 2019 verlief für Räikkönen und Alfa Romeo völlig anders, und der 2007-Champion erzielte in der zweiten Jahreshälfte nur einmal Punkte. Sein bestes Saisonfinale feierte er jedoch beim 2019 Grand Prix von Brasilien, wo er ein 4-5-Finish für das Team führte.

Räikkönen beendete 2019 12th im WDC mit 43 Punkten.

Die von Ferrari angetriebenen Teams hatten 2020 Probleme, und Alfa Romeo konnte die Konstanz von Räikkönen ab 2019 in der Saison 2020 nicht genießen. Dennoch erzielte der Weltmeister von 2007 beim GP von Toskana 2020 und beim Großen Preis von Emilia Romagna 2020 zwei neunte Plätze.

Letzte F1-Saison für den Weltmeister von 2007

Räikkönen sagt F1-Politik jetzt auf der Ebene von "lächerlich"

Räikkönen Kimi (fin), Alfa Romeo Racing ORLEN C41, Abschiedsdekoration auf dem Auto während des Formel 1 Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix 2021, 22. Lauf der FIA Formel-2021-Weltmeisterschaft 10 vom 12. bis 2021. Dezember XNUMX auf der Yas Marina Rennstrecke auf Yas Island, Abu Dhabi - Foto Florent Gooden / DPPI

2021 startete Räikkönen in seine 19. F1-Saison und blieb bei Alfa Romeo. Antonio Giovianzzi war immer noch sein Teamkollege, Giovinazzi hatte sich zwar gesteigert, war aber in Sachen Endplatzierungen und Punkte immer noch auf Augenhöhe mit dem Finnen. Er hat Räikkönen ein bisschen mehr geschlagen, aber der C40 war nicht sehr konkurrenzfähig und zur Hälfte der Saison hat das Team nur 3 Punkte erzielt. Zwei von Räikkönen und 1 von Giovinazzi.

Aber es war Räikkönen, der anfing, seltsame Fehler zu machen, die wir noch nie zuvor gesehen hatten. Er fuhr in der letzten Runde des GP von Österreich hinter Vettels Auto und prallte sogar gegen die Boxenmauer, als er im ersten freien Training in Spa-Francorchamps an die Box kam.

Nach dem sehr genießen 2021 Belgischer GP (Du kennst den, der nie gestartet ist und nach 2 Runden hinter dem Safety-Car im Regen plötzlich vorbei war) sein F1-Vergnügen muss einen historischen Tiefpunkt erreicht haben, um ihn zu beenden.

Am 2021. September 41 wurde bekannt, dass der legendäre und mittlerweile 1-jährige „Iceman“ das Fahren in der Formel XNUMX aufgeben wird, um sich an etwas anderem zu erfreuen.

In seiner letzten Formel-1-Saison belegte der F2007-Weltmeister von 1 mit 16 Punkten den 10. Platz in der WDC. Er sammelte in vier Rennen Punkte und erzielte während der gesamten Saison mehr Punkte als sein Teamkollege Antonio Giovinazzi (10-3).


Offizielle Kimi Raikkonen Website: https://www.kimiraikkonen.com/

Helme

 

Kimi Räikkönen Helme


Autos

 

Kimi Räikkönen F1 Autos


Seasons

 

Kimi Räikkönen Final Championship Ergebnisse

2001200220032004200520062007200820092012201320142015201620172018201920202021
10.6.2.7.2.5.1.3.6.3.5.11.4.6.5.3.12.16.16.

 

Kimi Raikkonen F1 Championship Zusammenfassung

JahrTeamMotorGP1.2.3.SchotePoleLapsFLDurchschn. PunktePunkte
2021 der Schweiz Alfa Romeo Ferrari2000000106200.5010
2020 der Schweiz Alfa Romeo Ferrari1700000100900.244
2019 der Schweiz Alfa Romeo Ferrari2100000122402.0543
2018 Italia Ferrari Ferrari211381211117111.95251
2017 Italia Ferrari Ferrari19025711011210.79205
2016 Italia Ferrari Ferrari2102240109418.86186
2015 Italia Ferrari Ferrari190123096427.89150
2014 Italia Ferrari Ferrari1900000107712.8955
2013 United Kingdom Lotus F1 Renault1716180984210.76183
2012 United Kingdom Lotus F1 Renault20133701191210.35207
2009 Italia Ferrari Ferrari171135091002.8248
2008 Italia Ferrari Ferrari18225921042104.1775
2007 Italia Ferrari Ferrari1762412398266.47110
2006 United Kingdom McLaren Mercedes180246384033.6165
2005 United Kingdom McLaren Mercedes187321251018106.22112
2004 United Kingdom McLaren Mercedes181214175222.5045
2003 United Kingdom McLaren Mercedes1617210285135.6991
2002 United Kingdom McLaren Mercedes170134079211.4124
2001 der Schweiz Sauber Petronas160000075600.569

Races

 

Kimi Raikkonen F1 GP Race Klassifizierungen

1.21 Zeiten
2.37 Zeiten
3.45 Zeiten
4.28 Zeiten
5.25 Zeiten
6.18 Zeiten
7.16 Zeiten
8.15 Zeiten
9.13 Zeiten
10.13 Zeiten
11.10 Zeiten
12.13 Zeiten
13.6 Zeiten
14.8 Zeiten
15.11 Zeiten
16.1 Zeit
17.3 Zeiten
18.2 Zeiten
DNF64 Zeiten
DNS3 Zeiten

 

Kimi Raikkonen F1 GP Race Ergebnisse

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
35220212021 Abu Dhabi F1 GP7Alfa RomeoFerrari18DNFBremsen0
3512021Saudi-Arabien F2021 GP 17Alfa RomeoFerrari12150
3502021Katar F2021 GP 17Alfa RomeoFerrari16140
34920212021 Brasilianischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari18120
34820212021 Mexico F1 GP7Alfa RomeoFerrari1084
34720212021 USA F1-GP7Alfa RomeoFerrari15130
34620212021 türkischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari17120
34520212021 Russian F1 GP7Alfa RomeoFerrari1384
34420212021 Belgischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari19180
34320212021 Ungarischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari13101
34220212021 British F1 GP7Alfa RomeoFerrari13150
34120212021 Austrian F1 GP7Alfa RomeoFerrari16150
34020212021 Steirische F1 GP7Alfa RomeoFerrari18110
33920212021 French F1 GP7Alfa RomeoFerrari17170
33820212021 Aserbaidschan F1 GP7Alfa RomeoFerrari14101
33720212021 Monaco F1 GP7Alfa RomeoFerrari13110
33620212021 Spanisch F1 GP7Alfa RomeoFerrari17120
33520212021 Portugiesischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari15DNFKollision0
33420212021 E. Romagna F1 GP7Alfa RomeoFerrari16130
33320212021 Bahrain F1 GP7Alfa RomeoFerrari14110
33220202020 Abu Dhabi F1 GP7Alfa RomeoFerrari15120
33120202020 Sakhir F1 GP7Alfa RomeoFerrari18140
33020202020 Bahrain F1 GP7Alfa RomeoFerrari17150
32920202020 türkischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari8150
32820202020 E. Romagna F1 GP7Alfa RomeoFerrari1892
32720202020 Portugiesischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari16110
32620202020 Eifel F1 GP7Alfa RomeoFerrari12120
32520202020 Russian F1 GP7Alfa RomeoFerrari19140
32420202020 toskanischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari1392
32320202020 Italian F1 GP7Alfa RomeoFerrari14130
32220202020 Belgischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari16120
32120202020 Spanisch F1 GP7Alfa RomeoFerrari14140
320202070. Jahrestag F1 GP7Alfa RomeoFerrari20150
31920202020 British F1 GP7Alfa RomeoFerrari5170
31820202020 Ungarischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari20150
31720202020 Steirische F1 GP7Alfa RomeoFerrari16110
31620202020 Austrian F1 GP7Alfa RomeoFerrari19DNFRad0
31520192019 Abu Dhabi F1 GP7Alfa RomeoFerrari17130
31420192019 Brasilianischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari8412
31320192019 USA F1-GP7Alfa RomeoFerrari17110
31220192019 Mexican F1 GP7Alfa RomeoFerrari58DNFÜberhitzung0
31120192019 Japanese F1 GP7Alfa RomeoFerrari13120
31020192019 Russian F1 GP7Alfa RomeoFerrari15130
30920192019 Singapore F1 GP7Alfa RomeoFerrari12DNFKollisionsschaden0
30820192019 Italian F1 GP7Alfa RomeoFerrari20150
30720192019 Belgischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari6160
30620192019 Ungarischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari1076
30520192019 Deutscher F1 GP7Alfa RomeoFerrari5120
30420192019 British F1 GP7Alfa RomeoFerrari1284
30320192019 Austrian F1 GP7Alfa RomeoFerrari692
30220192019 French F1 GP7Alfa RomeoFerrari1276
30120192019 Canadian F1 GP7Alfa RomeoFerrari16150
30020192019 Monaco F1 GP7Alfa RomeoFerrari14170
29920192019 Spanisch F1 GP7Alfa RomeoFerrari14140
29820192019 Aserbaidschan F1 GP7Alfa RomeoFerrari20101
29720192019 chinesischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari1392
29620192019 Bahrain F1 GP7Alfa RomeoFerrari876
29520192019 Australischer F1 GP7Alfa RomeoFerrari984
29420182018 Abu Dhabi F1 GP7FerrariFerrari4DNFTriebwerk0
29320182018 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari4315
29220182018 Mexican F1 GP7FerrariFerrari6315
29120182018 USA F1-GP7FerrariFerrari2125
29020182018 Japanese F1 GP7FerrariFerrari4510
28920182018 Russian F1 GP7FerrariFerrari4412
28820182018 Singapore F1 GP7FerrariFerrari5510
28720182018 Italian F1 GP7FerrariFerrari1218
28620182018 Belgischer F1 GP7FerrariFerrari6DNFKollisionsschaden0
28520182018 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari3315
28420182018 Deutscher F1 GP7FerrariFerrari3315
28320182018 British F1 GP7FerrariFerrari3315
28220182018 Austrian F1 GP7FerrariFerrari3218
28120182018 French F1 GP7FerrariFerrari6315
28020182018 Canadian F1 GP7FerrariFerrari568
27920182018 Monaco F1 GP7FerrariFerrari4412
27820182018 Spanisch F1 GP7FerrariFerrari4DNFSteinbutt0
27720182018 Aserbaidschan F1 GP7FerrariFerrari6218
27620182018 chinesischer F1 GP7FerrariFerrari2315
27520182018 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari2DNFBoxenstopp-Vorfall0
27420182018 Australischer F1 GP7FerrariFerrari2315
27320172017 Abu Dhabi F1 GP7FerrariFerrari5412
27220172017 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari3315
27120172017 Mexican F1 GP7FerrariFerrari5315
27020172017 USA F1-GP7FerrariFerrari5315
26920172017 Japanese F1 GP7FerrariFerrari10510
26820172017 Singapore F1 GP7FerrariFerrari4DNFKollision0
26720172017 Malaysian F1 GP7FerrariFerrari2DNSTurbo Problem0
26620172017 Italian F1 GP7FerrariFerrari5510
26520172017 Belgischer F1 GP7FerrariFerrari4412
26420172017 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari2218
26320172017 British F1 GP7FerrariFerrari2315
26220172017 Austrian F1 GP7FerrariFerrari3510
26120172017 Aserbaidschan F1 GP7FerrariFerrari314Ölleck0
26020172017 Canadian F1 GP7FerrariFerrari476
25920172017 Monaco F1 GP7FerrariFerrari1218
25820172017 Spanisch F1 GP7FerrariFerrari4DNFKollision0
25720172017 Russian F1 GP7FerrariFerrari2315
25620172017 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari5412
25520172017 chinesischer F1 GP7FerrariFerrari4510
25420172017 Australischer F1 GP7FerrariFerrari4412
25320162016 Abu Dhabi F1 GP7FerrariFerrari468
25220162016 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari3DNFAbgestürzt durch Aquaplanning0
25120162016 Mexican F1 GP7FerrariFerrari668
25020162016 USA F1-GP7FerrariFerrari5DNFPitstop-Fehler0
24920162016 Japanese F1 GP7FerrariFerrari8510
24820162016 Malaysian F1 GP7FerrariFerrari6412
24720162016 Singapore F1 GP7FerrariFerrari5412
24620162016 Italian F1 GP7FerrariFerrari4412
24520162016 Belgischer F1 GP7FerrariFerrari392
24420162016 Deutscher F1 GP7FerrariFerrari568
24320162016 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari1468
24220162016 British F1 GP7FerrariFerrari5510
24120162016 Austrian F1 GP7FerrariFerrari4315
24020162016 Europäischer F1 GP7FerrariFerrari4412
23920162016 Canadian F1 GP7FerrariFerrari668
23820162016 Monaco F1 GP7FerrariFerrari11DNFAbgestürzt0
23720162016 Spanisch F1 GP7FerrariFerrari5218
23620162016 Russian F1 GP7FerrariFerrari3315
23520162016 chinesischer F1 GP7FerrariFerrari3510
23420162016 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari4218
23320162016 Australischer F1 GP7FerrariFerrari4DNFTurbo überhitzt0
23220152015 Abu Dhabi F1 GP7FerrariFerrari3315
23120152015 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari4412
23020152015 Mexican F1 GP7FerrariFerrari19DNFKollision mit Bottas0
22920152015 USA F1-GP7FerrariFerrari18DNFSchaden abgeschleudert0
22820152015 Russian F1 GP7FerrariFerrari584
22720152015 Japanese F1 GP7FerrariFerrari6412
22620152015 Singapore F1 GP7FerrariFerrari3315
22520152015 Italian F1 GP7FerrariFerrari2510
22420152015 Belgischer F1 GP7FerrariFerrari1476
22320152015 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari5DNFHybrid System0
22220152015 British F1 GP7FerrariFerrari584
22120152015 Austrian F1 GP7FerrariFerrari14DNFKollision mit Alonso0
22020152015 Canadian F1 GP7FerrariFerrari3412
21920152015 Monaco F1 GP7FerrariFerrari668
21820152015 Spanisch F1 GP7FerrariFerrari5510
21720152015 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari4218
21620152015 chinesischer F1 GP7FerrariFerrari6412
21520152015 Malaysian F1 GP7FerrariFerrari11412
21420152015 Australischer F1 GP7FerrariFerrari5DNFRechter Hinterreifen0
21320142014 Abu Dhabi F1 GP7FerrariFerrari7102
21220142014 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari1076
21120142014 USA F1-GP7FerrariFerrari8130
21020142014 Russian F1 GP7FerrariFerrari892
20920142014 Japanese F1 GP7FerrariFerrari10120
20820142014 Singapore F1 GP7FerrariFerrari784
20720142014 Italian F1 GP7FerrariFerrari1292
20620142014 Belgischer F1 GP7FerrariFerrari8412
20520142014 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari1668
20420142014 Deutscher F1 GP7FerrariFerrari12110
20320142014 British F1 GP7FerrariFerrari18DNFAbgestürzt0
20220142014 Austrian F1 GP7FerrariFerrari8101
20120142014 Canadian F1 GP7FerrariFerrari10101
20020142014 Monaco F1 GP7FerrariFerrari6120
19920142014 Spanisch F1 GP7FerrariFerrari676
19820142014 chinesischer F1 GP7FerrariFerrari1184
19720142014 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari5101
19620142014 Malaysian F1 GP7FerrariFerrari6120
19520142014 Australischer F1 GP7FerrariFerrari1176
19420132013 Abu Dhabi F1 GP7Lotus F1Renault22DNFKollisionsschaden0
19320132013 Indian F1 GP7Lotus F1Renault676
19220132013 Japanese F1 GP7Lotus F1Renault9510
19120132013 Korean F1 GP7Lotus F1Renault9218
19020132013 Singapore F1 GP7Lotus F1Renault13315
18920132013 Italian F1 GP7Lotus F1Renault11110
18820132013 Belgischer F1 GP7Lotus F1Renault8DNFBremsen0
18720132013 Ungarischer F1 GP7Lotus F1Renault6218
18620132013 Deutscher F1 GP7Lotus F1Renault4218
18520132013 British F1 GP7Lotus F1Renault8510
18420132013 Canadian F1 GP7Lotus F1Renault1092
18320132013 Monaco F1 GP7Lotus F1Renault5101
18220132013 Spanisch F1 GP7Lotus F1Renault4218
18120132013 Bahrain F1 GP7Lotus F1Renault8218
18020132013 chinesischer F1 GP7Lotus F1Renault2218
17920132013 Malaysian F1 GP7Lotus F1Renault1076
17820132013 Australischer F1 GP7Lotus F1Renault7125
17720122012 Brasilianischer F1 GP9Lotus F1Renault8101
17620122012 USA F1-GP9Lotus F1Renault468
17520122012 Abu Dhabi F1 GP9Lotus F1Renault4125
17420122012 Indian F1 GP9Lotus F1Renault776
17320122012 Korean F1 GP9Lotus F1Renault5510
17220122012 Japanese F1 GP9Lotus F1Renault768
17120122012 Singapore F1 GP9Lotus F1Renault1268
17020122012 Italian F1 GP9Lotus F1Renault8510
16920122012 Belgischer F1 GP9Lotus F1Renault3315
16820122012 Ungarischer F1 GP9Lotus F1Renault5218
16720122012 Deutscher F1 GP9Lotus F1Renault0315
16620122012 British F1 GP9Lotus F1Renault6510
16520122012 Europäischer F1 GP9Lotus F1Renault5218
16420122012 Canadian F1 GP9Lotus F1Renault1284
16320122012 Monaco F1 GP9Lotus F1Renault892
16220122012 Spanisch F1 GP9Lotus F1Renault4315
16120122012 Bahrain F1 GP9Lotus F1Renault11218
16020122012 chinesischer F1 GP9Lotus F1Renault4140
15920122012 Malaysian F1 GP9Lotus F1Renault10510
15820122012 Australischer F1 GP9Lotus F1Renault1776
15720092009 Abu Dhabi F1 GP4FerrariFerrari11120
15620092009 Brasilianischer F1 GP4FerrariFerrari563
15520092009 Japanese F1 GP4FerrariFerrari545
15420092009 Singapore F1 GP4FerrariFerrari12100
15320092009 Italian F1 GP4FerrariFerrari336
15220092009 Belgischer F1 GP4FerrariFerrari6110
15120092009 Europäischer F1 GP4FerrariFerrari636
15020092009 Ungarischer F1 GP4FerrariFerrari728
14920092009 Deutscher F1 GP4FerrariFerrari9DNFHeizkörper0
14820092009 British F1 GP4FerrariFerrari981
14720092009 türkischer F1 GP4FerrariFerrari690
14620092009 Monaco F1 GP4FerrariFerrari236
14520092009 Spanisch F1 GP4FerrariFerrari16DNFHydraulik0
14420092009 Bahrain F1 GP4FerrariFerrari1063
14320092009 chinesischer F1 GP4FerrariFerrari8100
14220092009 Malaysian F1 GP4FerrariFerrari7140
14120092009 Australischer F1 GP4FerrariFerrari715Differentiell0
14020082008 Brasilianischer F1 GP1FerrariFerrari336
13920082008 chinesischer F1 GP1FerrariFerrari236
13820082008 Japanese F1 GP1FerrariFerrari236
13720082008 Singapore F1 GP1FerrariFerrari315Unfall0
13620082008 Italian F1 GP1FerrariFerrari1490
13520082008 Belgischer F1 GP1FerrariFerrari418Abgeschleudert0
13420082008 Europäischer F1 GP1FerrariFerrari4DNFMotor0
13320082008 Ungarischer F1 GP1FerrariFerrari636
13220082008 Deutscher F1 GP1FerrariFerrari663
13120082008 British F1 GP1FerrariFerrari345
13020082008 French F1 GP1FerrariFerrari128
12920082008 Canadian F1 GP1FerrariFerrari3DNFKollision0
12820082008 Monaco F1 GP1FerrariFerrari290
12720082008 türkischer F1 GP1FerrariFerrari436
12620082008 Spanisch F1 GP1FerrariFerrari1110
12520082008 Bahrain F1 GP1FerrariFerrari428
12420082008 Malaysian F1 GP1FerrariFerrari2110
12320082008 Australischer F1 GP1FerrariFerrari158Motor1
12220072007 Brasilianischer F1 GP6FerrariFerrari3110
12120072007 chinesischer F1 GP6FerrariFerrari2110
12020072007 Japanese F1 GP6FerrariFerrari336
11920072007 Belgischer F1 GP6FerrariFerrari1110
11820072007 Italian F1 GP6FerrariFerrari536
11720072007 türkischer F1 GP6FerrariFerrari328
11620072007 Ungarischer F1 GP6FerrariFerrari328
11520072007 Europäischer F1 GP6FerrariFerrari1DNFHydraulik0
11420072007 British F1 GP6FerrariFerrari2110
11320072007 French F1 GP6FerrariFerrari3110
11220072007 USA F1-GP6FerrariFerrari445
11120072007 Canadian F1 GP6FerrariFerrari454
11020072007 Monaco F1 GP6FerrariFerrari1681
10920072007 Spanisch F1 GP6FerrariFerrari3DNFAufhängung0
10820072007 Bahrain F1 GP6FerrariFerrari336
10720072007 Malaysian F1 GP6FerrariFerrari336
10620072007 Australischer F1 GP6FerrariFerrari1110
10520062006 Brasilianischer F1 GP3McLarenMercedes254
10420062006 Japanese F1 GP3McLarenMercedes1154
10320062006 chinesischer F1 GP3McLarenMercedes5DNFThrottle0
10220062006 Italian F1 GP3McLarenMercedes128
10120062006 türkischer F1 GP3McLarenMercedes7DNFKollision0
10020062006 Ungarischer F1 GP3McLarenMercedes1DNFKollision0
9920062006 Deutscher F1 GP3McLarenMercedes136
9820062006 French F1 GP3McLarenMercedes654
9720062006 USA F1-GP3McLarenMercedes9DNFUnfall0
9620062006 Canadian F1 GP3McLarenMercedes336
9520062006 British F1 GP3McLarenMercedes236
9420062006 Monaco F1 GP3McLarenMercedes3DNFHitzeschild Feuer0
9320062006 Spanisch F1 GP3McLarenMercedes954
9220062006 Europäischer F1 GP3McLarenMercedes545
912006San Marino F2006 GP 13McLarenMercedes854
9020062006 Australischer F1 GP3McLarenMercedes428
8920062006 Malaysian F1 GP3McLarenMercedes6DNFUnfall0
8820062006 Bahrain F1 GP3McLarenMercedes2236
8720052005 chinesischer F1 GP9McLarenMercedes328
8620052005 Japanese F1 GP9McLarenMercedes17110
8520052005 Brasilianischer F1 GP9McLarenMercedes528
8420052005 Belgischer F1 GP9McLarenMercedes2110
8320052005 Italian F1 GP9McLarenMercedes1145
8220052005 türkischer F1 GP9McLarenMercedes1110
8120052005 Ungarischer F1 GP9McLarenMercedes4110
8020052005 Deutscher F1 GP9McLarenMercedes1DNFHydraulik / Motor0
7920052005 British F1 GP9McLarenMercedes1236
7820052005 French F1 GP9McLarenMercedes1328
7720052005 USA F1-GP9McLarenMercedes2DNSZurückgezogen0
7620052005 Canadian F1 GP9McLarenMercedes7110
7520052005 Europäischer F1 GP9McLarenMercedes211Aussetzung / Unfall0
7420052005 Monaco F1 GP9McLarenMercedes1110
7320052005 Spanisch F1 GP9McLarenMercedes1110
722005San Marino F2005 GP 19McLarenMercedes1DNFAntriebswelle0
7120052005 Bahrain F1 GP9McLarenMercedes936
7020052005 Malaysian F1 GP9McLarenMercedes690
6920052005 Australischer F1 GP9McLarenMercedes1081
6820042004 Brasilianischer F1 GP6McLarenMercedes328
6720042004 Japanese F1 GP6McLarenMercedes1263
6620042004 chinesischer F1 GP6McLarenMercedes236
6520042004 Italian F1 GP6McLarenMercedes7DNFMotor0
6420042004 Belgischer F1 GP6McLarenMercedes10110
6320042004 Ungarischer F1 GP6McLarenMercedes10DNFElectrical 0
6220042004 Deutscher F1 GP6McLarenMercedes3DNFHeckflügel0
6120042004 British F1 GP6McLarenMercedes128
6020042004 French F1 GP6McLarenMercedes972
5920042004 USA F1-GP6McLarenMercedes763
5820042004 Canadian F1 GP6McLarenMercedes854
5720042004 Europäischer F1 GP6McLarenMercedes4DNFMotor0
5620042004 Monaco F1 GP6McLarenMercedes5DNFPneumatik0
5520042004 Spanisch F1 GP6McLarenMercedes13110
542004San Marino F2004 GP 16McLarenMercedes2081
5320042004 Bahrain F1 GP6McLarenMercedes19DNFMotor0
5220042004 Malaysian F1 GP6McLarenMercedes5DNFÜbertragung0
5120042004 Australischer F1 GP6McLarenMercedes10DNFMotor0
5020032003 Japanese F1 GP6McLarenMercedes828
4920032003 USA F1-GP6McLarenMercedes128
4820032003 Italian F1 GP6McLarenMercedes445
4720032003 Ungarischer F1 GP6McLarenMercedes728
4620032003 Deutscher F1 GP6McLarenMercedes5DNFUnfall0
4520032003 British F1 GP6McLarenMercedes336
4420032003 French F1 GP6McLarenMercedes445
4320032003 Europäischer F1 GP6McLarenMercedes1DNFMotor0
4220032003 Canadian F1 GP6McLarenMercedes2063
4120032003 Monaco F1 GP6McLarenMercedes228
4020032003 Austrian F1 GP6McLarenMercedes228
3920032003 Spanisch F1 GP6McLarenMercedes20DNFKollision0
382003San Marino F2003 GP 16McLarenMercedes628
3720032003 Brasilianischer F1 GP6McLarenMercedes428
3620032003 Malaysian F1 GP6McLarenMercedes7110
3520032003 Australischer F1 GP6McLarenMercedes1536
3420022002 Japanese F1 GP4McLarenMercedes434
3320022002 USA F1-GP4McLarenMercedes6DNFMotor0
3220022002 Italian F1 GP4McLarenMercedes6DNFMotor0
3120022002 Belgischer F1 GP4McLarenMercedes2DNFMotor0
3020022002 Ungarischer F1 GP4McLarenMercedes1143
2920022002 Deutscher F1 GP4McLarenMercedes5DNFWirbelsäule ... zu unterstützen.0
2820022002 French F1 GP4McLarenMercedes426
2720022002 British F1 GP4McLarenMercedes5DNFMotor0
2620022002 Europäischer F1 GP4McLarenMercedes634
2520022002 Canadian F1 GP4McLarenMercedes543
2420022002 Monaco F1 GP4McLarenMercedes6DNFKollision0
2320022002 Austrian F1 GP4McLarenMercedes6DNFMotor0
2220022002 Spanisch F1 GP4McLarenMercedes5DNFHeckflügel0
212002San Marino F2002 GP 14McLarenMercedes5DNFAuspuff0
2020022002 Brasilianischer F1 GP4McLarenMercedes512Felge0
1920022002 Malaysian F1 GP4McLarenMercedes5DNFMotor0
1820022002 Australischer F1 GP4McLarenMercedes534
1720012001 Japanese F1 GP17SauberPetronas12DNFKollision0
1620012001 USA F1-GP17SauberPetronas11DNFAntriebswelle0
1520012001 Italian F1 GP17SauberPetronas970
1420012001 Belgischer F1 GP17SauberPetronas12DNSÜbertragung0
1320012001 Ungarischer F1 GP17SauberPetronas970
1220012001 Deutscher F1 GP17SauberPetronas8DNFHalbschacht0
1120012001 British F1 GP17SauberPetronas752
1020012001 French F1 GP17SauberPetronas1370
920012001 Europäischer F1 GP17SauberPetronas9100
820012001 Canadian F1 GP17SauberPetronas743
720012001 Monaco F1 GP17SauberPetronas15100
620012001 Austrian F1 GP17SauberPetronas943
520012001 Spanisch F1 GP17SauberPetronas980
42001San Marino F2001 GP 117SauberPetronas10DNFLenkung0
320012001 Brasilianischer F1 GP17SauberPetronas10DNFAbgeschleudert0
220012001 Malaysian F1 GP17SauberPetronas14DNFAntriebswelle0
120012001 Australischer F1 GP17SauberPetronas1361

Podestplätze

 

Kimi Raikkonen F1 Podium beendet

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
10320182018 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari4315
10220182018 Mexican F1 GP7FerrariFerrari6315
10120182018 USA F1-GP7FerrariFerrari2125
10020182018 Italian F1 GP7FerrariFerrari1218
9920182018 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari3315
9820182018 Deutscher F1 GP7FerrariFerrari3315
9720182018 British F1 GP7FerrariFerrari3315
9620182018 Austrian F1 GP7FerrariFerrari3218
9520182018 French F1 GP7FerrariFerrari6315
9420182018 Aserbaidschan F1 GP7FerrariFerrari6218
9320182018 chinesischer F1 GP7FerrariFerrari2315
9220182018 Australischer F1 GP7FerrariFerrari2315
9120172017 Brasilianischer F1 GP7FerrariFerrari3315
9020172017 Mexican F1 GP7FerrariFerrari5315
8920172017 USA F1-GP7FerrariFerrari5315
8820172017 Ungarischer F1 GP7FerrariFerrari2218
8720172017 British F1 GP7FerrariFerrari2315
8620172017 Monaco F1 GP7FerrariFerrari1218
8520172017 Russian F1 GP7FerrariFerrari2315
8420162016 Austrian F1 GP7FerrariFerrari4315
8320162016 Spanisch F1 GP7FerrariFerrari5218
8220162016 Russian F1 GP7FerrariFerrari3315
8120162016 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari4218
8020152015 Abu Dhabi F1 GP7FerrariFerrari3315
7920152015 Singapore F1 GP7FerrariFerrari3315
7820152015 Bahrain F1 GP7FerrariFerrari4218
7720132013 Korean F1 GP7Lotus F1Renault9218
7620132013 Singapore F1 GP7Lotus F1Renault13315
7520132013 Ungarischer F1 GP7Lotus F1Renault6218
7420132013 Deutscher F1 GP7Lotus F1Renault4218
7320132013 Spanisch F1 GP7Lotus F1Renault4218
7220132013 Bahrain F1 GP7Lotus F1Renault8218
7120132013 chinesischer F1 GP7Lotus F1Renault2218
7020132013 Australischer F1 GP7Lotus F1Renault7125
6920122012 Abu Dhabi F1 GP9Lotus F1Renault4125
6820122012 Belgischer F1 GP9Lotus F1Renault3315
6720122012 Ungarischer F1 GP9Lotus F1Renault5218
6620122012 Deutscher F1 GP9Lotus F1Renault0315
6520122012 Europäischer F1 GP9Lotus F1Renault5218
6420122012 Spanisch F1 GP9Lotus F1Renault4315
6320122012 Bahrain F1 GP9Lotus F1Renault11218
6220092009 Italian F1 GP4FerrariFerrari336
6120092009 Belgischer F1 GP4FerrariFerrari6110
6020092009 Europäischer F1 GP4FerrariFerrari636
5920092009 Ungarischer F1 GP4FerrariFerrari728
5820092009 Monaco F1 GP4FerrariFerrari236
5720082008 Brasilianischer F1 GP1FerrariFerrari336
5620082008 chinesischer F1 GP1FerrariFerrari236
5520082008 Japanese F1 GP1FerrariFerrari236
5420082008 Ungarischer F1 GP1FerrariFerrari636
5320082008 French F1 GP1FerrariFerrari128
5220082008 türkischer F1 GP1FerrariFerrari436
5120082008 Spanisch F1 GP1FerrariFerrari1110
5020082008 Bahrain F1 GP1FerrariFerrari428
4920082008 Malaysian F1 GP1FerrariFerrari2110
4820072007 Brasilianischer F1 GP6FerrariFerrari3110
4720072007 chinesischer F1 GP6FerrariFerrari2110
4620072007 Japanese F1 GP6FerrariFerrari336
4520072007 Belgischer F1 GP6FerrariFerrari1110
4420072007 Italian F1 GP6FerrariFerrari536
4320072007 türkischer F1 GP6FerrariFerrari328
4220072007 Ungarischer F1 GP6FerrariFerrari328
4120072007 British F1 GP6FerrariFerrari2110
4020072007 French F1 GP6FerrariFerrari3110
3920072007 Bahrain F1 GP6FerrariFerrari336
3820072007 Malaysian F1 GP6FerrariFerrari336
3720072007 Australischer F1 GP6FerrariFerrari1110
3620062006 Italian F1 GP3McLarenMercedes128
3520062006 Deutscher F1 GP3McLarenMercedes136
3420062006 Canadian F1 GP3McLarenMercedes336
3320062006 British F1 GP3McLarenMercedes236
3220062006 Australischer F1 GP3McLarenMercedes428
3120062006 Bahrain F1 GP3McLarenMercedes2236
3020052005 chinesischer F1 GP9McLarenMercedes328
2920052005 Japanese F1 GP9McLarenMercedes17110
2820052005 Brasilianischer F1 GP9McLarenMercedes528
2720052005 Belgischer F1 GP9McLarenMercedes2110
2620052005 türkischer F1 GP9McLarenMercedes1110
2520052005 Ungarischer F1 GP9McLarenMercedes4110
2420052005 British F1 GP9McLarenMercedes1236
2320052005 French F1 GP9McLarenMercedes1328
2220052005 Canadian F1 GP9McLarenMercedes7110
2120052005 Monaco F1 GP9McLarenMercedes1110
2020052005 Spanisch F1 GP9McLarenMercedes1110
1920052005 Bahrain F1 GP9McLarenMercedes936
1820042004 Brasilianischer F1 GP6McLarenMercedes328
1720042004 chinesischer F1 GP6McLarenMercedes236
1620042004 Belgischer F1 GP6McLarenMercedes10110
1520042004 British F1 GP6McLarenMercedes128
1420032003 Japanese F1 GP6McLarenMercedes828
1320032003 USA F1-GP6McLarenMercedes128
1220032003 Ungarischer F1 GP6McLarenMercedes728
1120032003 British F1 GP6McLarenMercedes336
1020032003 Monaco F1 GP6McLarenMercedes228
920032003 Austrian F1 GP6McLarenMercedes228
82003San Marino F2003 GP 16McLarenMercedes628
720032003 Brasilianischer F1 GP6McLarenMercedes428
620032003 Malaysian F1 GP6McLarenMercedes7110
520032003 Australischer F1 GP6McLarenMercedes1536
420022002 Japanese F1 GP4McLarenMercedes434
320022002 French F1 GP4McLarenMercedes426
220022002 Europäischer F1 GP4McLarenMercedes634
120022002 Australischer F1 GP4McLarenMercedes534

Pole

 

Kimi Räikkönen F1 Pole Positionen

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
1820182018 Italian F1 GP7FerrariFerrari1218
1720172017 Monaco F1 GP7FerrariFerrari1218
1620082008 French F1 GP1FerrariFerrari128
1520082008 Spanisch F1 GP1FerrariFerrari1110
1420072007 Belgischer F1 GP6FerrariFerrari1110
1320072007 Europäischer F1 GP6FerrariFerrari1DNFHydraulik0
1220072007 Australischer F1 GP6FerrariFerrari1110
1120062006 Italian F1 GP3McLarenMercedes128
1020062006 Ungarischer F1 GP3McLarenMercedes1DNFKollision0
920062006 Deutscher F1 GP3McLarenMercedes136
820052005 türkischer F1 GP9McLarenMercedes1110
720052005 Deutscher F1 GP9McLarenMercedes1DNFHydraulik / Motor0
620052005 Monaco F1 GP9McLarenMercedes1110
520052005 Spanisch F1 GP9McLarenMercedes1110
42005San Marino F2005 GP 19McLarenMercedes1DNFAntriebswelle0
320042004 British F1 GP6McLarenMercedes128
220032003 USA F1-GP6McLarenMercedes128
120032003 Europäischer F1 GP6McLarenMercedes1DNFMotor0

Vergleich

 

Kimi Räikkönen Teamkollegenvergleich

JahrTeamTeamkameradBeste PosPunkteGewinntPolePosWelche
2001SauberNick Heidfeld439120000710710
2002McLarenDavid Coulthard2124410100611107
2003McLarenDavid Coulthard1191511120124106
2004McLarenDavid Coulthard144524101099126
2005McLarenAlexander Wurz1630600100110
Juan Pablo Montoya111066073429798
Pedro de la Rosa356400001001
2006McLarenJuan Pablo Montoya22392600007373
Pedro de la Rosa22261900305380
2007FerrariFelipe Massa1111094633611689
2008FerrariFelipe Massa1175972626612612
2009FerrariFelipe Massa23182200005564
Giancarlo Fisichella3914000005050
Luca Badoer11416010002020
2012Lotus F1Jérôme d'Ambrosio51310000001010
Romain Grosjean12197961000172811
2013Lotus F1Romain Grosjean131831141000116107
2014FerrariFernando Alonso42551610000316316
2015FerrariSebastian Vettel211502780301415415
2016FerrariSebastian Vettel221862120000714129
2017FerrariSebastian Vettel212053170514317515
2018FerrariSebastian Vettel112513201515912615
2019Alfa RomeoAntonio Giovinazzi45431400001741011
2020Alfa RomeoAntonio Giovinazzi99440000125107
2021Alfa RomeoAntonio Giovinazzi8910300001010713

News

 

Neueste Kimi Räikkönen Nachrichten


Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Zwei ehemalige F1-Fahrer, die jetzt zu Nascar-Rennen aufbrechen

4. Juli - Zwei Formel-1-Fahrer halten ihre Motorsportleidenschaften am Leben - in Nascar. Im Mai stellte sich heraus, dass im Jahr nach Kimi Räikkönen endlich Zeit für seinen langen ..

4. Juli 2022 mit 3 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Das Alfa-Romeo-Team hat in dieser Saison mit Bottas Auftrieb bekommen

18. Mai – Der Rücktritt von Kimi Räikkönen erklärt nur teilweise den großen Schritt nach vorne, den Alfa Romeo im Jahr 2022 gemacht hat. Ein Faktor könnte die Ankunft sein, frisch von fünf Jahren an der Seite von Lewis.

18. Mai 2022 mit 2 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

F1-Legenden, die den Sprung zu NASCAR geschafft haben

Während es in der Vergangenheit dank eines Mischmaschs von Privatteams mit zurückliegenden Markierungen viel mehr Fahrmöglichkeiten in der F1 gegeben haben mag, hat die heutige Formel-1-Meisterschaft nur 20..

15. Februar 2022 mit 0 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Wir werden ihn alle vermissen - Kimi Räikkönen

Nach 19 F1-Saisons wird Kimi Räikkönen endgültig aus der Formel 1 ausscheiden. Dieses Video ist eine kleine Hommage von Alfa Romeo an einen der beliebtesten F1-Fahrer aller Zeiten. Bitte teilen Sie dies auf..

11. Dezember 2021 mit 6 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Räikkönen sagt F1-Politik jetzt auf der Ebene von "lächerlich"

10. Dezember - Der Abschied von Kimi Räikkönen im Ruhestand in der Formel 1 ist, dass der politische "Unsinn" abseits der Rennstrecke jetzt "lächerliches" Terrain betreten hat. 1997 Weltmeister Jacques..

10. Dezember 2021 mit 3 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Kimi Räikkönen 2021 Beyond the Grid Podcast-Interview

Nach 348 Grand Prix-Starts bleibt nur noch einer übrig. Vor seinem letzten Rennen in der Formel 1 blickt Kimi Räikkönen mit Tom Clarkson auf seine 20-jährige Karriere zurück: die Rennen, die..

8. Dezember 2021 mit 0 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Die Formel XNUMX sei "zu politisch" geworden, sagt Räikkönen

8. Dezember - Kimi Räikkönens bester Rat für Erfolg und Glück ist, nicht auf den Rat anderer zu hören. Es ist ein typischer Soundbite aus dem ältesten, erfahrensten und..

8. Dezember 2021 mit 5 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Das Flüstern ChallEnge mit den Alfa Romeo Fahrern Kimi & Antonio

Die aktuellen Alfa Romeo-Fahrer Antonio Giovinazzi und Kimi Räikkönen machen das Flüsternhalleng. Die werden jetzt nur noch für zwei Rennen Teamkollegen sein. Bitte teilen Sie dies in den sozialen Medien

5. Dezember 2021 mit 0 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Keine "besonderen Emotionen", da längste F1-Karriere fast zu Ende ist

3. Dezember - Kimi Räikkönen sagt, dass er keine besonderen Emotionen verspürt, außer vielleicht Ungeduld, da seine längste Formel-1-Karriere am kommenden Sonntag endlich zu Ende geht. Der 42-Jährige ist..

3. Dezember 2021 mit 2 Kommentare

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

Psychologischer Vorsprung ist jetzt laut Schumacher bei Verstappen

2. Dezember - Max Verstappen hat möglicherweise den psychologischen Vorteil, wenn sein Meisterschaftskampf mit Lewis Hamilton in den entscheidenden letzten Doppelkopfball des Jahres 2021 geht. Das ist die Ansicht des ehemaligen..

2. Dezember 2021 mit 1 Kommentare

Mehr Kimi Räikkönen-Nachrichten »


F1 Store-Rabatt

F1-Waren✅ Holen 10% Rabatt auf alle F1-Merchandise im F1-SPEICHER jetzt!

F1 Hemden

F1-Quote-Shirt