Jenson Button Statistiken & Infos

Jenson Button: Siehe Wiki-Informationen, Bio, Alter, F1-Karrierestatistiken und Siege
NameJenson Button
LandUnited Kingdom United Kingdom
GeburtsortFrome
GeburtsdatumJan 19th 1980 - 42 Jahre alt
Saisoneinträge18
Erstes Rennen2000 Australischer F1 GP
Letztes Rennen2017 Monaco F1 GP
Vorname PoleSan Marino F2004 GP 1
Nachname Pole2012 Belgischer F1 GP
Erster Sieg2006 Ungarischer F1 GP
Letzter Sieg2012 Brasilianischer F1 GP
Erstes Podium2004 Malaysian F1 GP
Letztes Podium2014 Australischer F1 GP
Jenson Button hatte die Autonummer 22

Jenson Button F1-Statistiken

Fahrertitel1
Renneinträge309
Rennen beginnt306
Rennen gewinnt15 (4,9%)
Pole Positionen8 (2,6%)
Schnellste Runden8 (2,6%)
Podestplätze50 (16,2%)
Punkte beendet162 (52,4%)
Ruhestand77 (24,9%)
Hattricks1
Gewinne aus pole5
Die erste Reihe beginnt24
Gesamtpunkte1.235
Gesamtrunden16.243

Jenson Button Merchandise »
Jenson Button Erinnerungsstücke »


Biografie

 

Jenson Button Biografie


Jenson Button unterschreibt Autogramme für Fans.

Jenson Button unterschreibt Autogramme für Fans.

Jenson Button, ein älterer Staatsmann, der das Herz des Sports erobert hat, hat immer noch einen Punkt zu beweisen, da er hofft, führen zu wollen McLaren in eine neue Ära des Erfolgs.

The 2009 Der Weltmeister sah aus, als wäre er aus dem Sport ausgeschieden worden, aber in letzter Minute bedeutet das, dass er Partner werden wird Fernando Alonso in dieser Saison, denn er hofft, am Ende einer verrückten Karriere einen herrlichen Winter zu haben.

Als er den Sport zum ersten Mal wieder betrat 2000Von dem damaligen 20-jährigen wurde viel erwartet. Er war gerade der jüngste Fahrer in der Sportgeschichte.

Vertragliche Auseinandersetzungen, Ablenkungen von der Spur und eine Reihe mittelmäßiger Autos erlaubten es dem aus Somerset geborenen Engländer jedoch nicht, sein unbestrittenes Talent zu zeigen.

Was viele als sein Durchbruchjahr bezeichnen, kam herein 2004während bei BAR.

Jenson Button 2000 Italienischer F1 GP Williams FW22

Jenson Button fuhr mit seinem Williams FW22 während des 2000 Italian F1 GP

Obwohl diese Jahreszeit weitgehend vergessen ist, als Michael Schumacher und Ferrari Alles, was sich ihnen in den Weg stellte, verlieh Button einen neuen Optimismus, als er neun Podestplätze erzielte und Dritter in der Meisterschaft wurde.

Trotz Vertrag für eine Rückkehr zum erfahrenen Team Williams, für den er in 2000 fuhr, blieb Button umstritten bei der von Honda angetriebenen BAR.

Dies und nicht alles, was auf der Strecke passiert ist, dominierte die Schlagzeilen der britischen Zeitung, was sowohl das Ausmaß des Geschehens als auch den schlechten Wettbewerb auf der Strecke in 2004 unterstreicht.

Das BAR-Team konnte nicht mit der Entwicklungsgeschwindigkeit der Top-Teams mithalten. Unglücklicherweise für Button gelang es dem Team nicht, Fortschritte zu machen, und sie fielen unter ihrer neuen Verkleidung von Midfield im Dunkeln Honda.

Jenson Button gewinnt den ungarischen 2006 F1 GP

Jenson Button gewinnt den ungarischen 2006 F1 GP

Jenson zeigte Blitze seiner Qualität und erzielte einen glänzenden ersten Sieg bei Nässe Ungarn in 2006 was sein Sternenpotential unterstrich.

Taste hat möglicherweise nicht die Einzelrundengeschwindigkeit von Lewis Hamilton or Kimi Räikkönen Aber er hat eines der besten Köpfe im Geschäft und ist mit dem Großen vergleichbar Alain Prost.

Nach einem düsteren 2008 Saison und die globale Finanzkrise entschied sich Honda, sich aus F1 zurückzuziehen, und nach ein paar mittelmäßigen Jahren bestand die Möglichkeit, dass seine Karriere in der Formel 1 beendet war.

Der technische Direktor Ross Brawn kaufte das Team jedoch um, benannte es in Brawn GP um und erbte die 2009-Autos, die bereits gebaut wurden. Er kaufte es in der Hoffnung, dass sich sein Glücksspiel auszahlen würde. Das war spektakulär.

Ergebnisse 2009 Formel 1 Grand Prix von Australien

Jenson Button gewinnt den 2009 Australian F1 GP Brawn GP BGP001

Das Auto war viel schneller als alles andere und Button dominierte die Eröffnungsrennen und holte sechs von sieben Siegen. Der Engländer freute sich über die Gelegenheit, ein Meisterschaftsrennen zu fahren, und sein Gewinn wurde unerbittlich.

Aufgrund der fehlenden finanziellen Möglichkeiten von Brawn konnten sie das Auto jedoch nicht so schnell entwickeln wie ihre Konkurrenten. Red Bull und McLaren begann, Rennen zu gewinnen, und Button hoffte, dass die Meisterschaftshoffnungen zweifelhaft erscheinen würden.

Nach einem späten Anstieg der Podiumsplätze in den letzten paar Rennen gewann er den Titel in Brasilien, im vorletzten Rennen der Saison.

Brawn wurde von gekauft Mercedes für die folgende Saison und Button verließ Lewis Hamilton bei McLaren. Obwohl er ein Weltmeister war, wurde von Button nicht erwartet, dass er mit seinem illustren Teamkollegen mithalten würde, aber zwei Siege aus den ersten vier Rennen zeigten, dass er es ernst meinte.

Jenson Button während des chinesischen F1 GP in Aktion

Jenson Button während des chinesischen F1 GP in Aktion

In einem fünfköpfigen Titelkampf verblasste Button gegen Ende der Saison als Sebastian Vettel beanspruchte seine Jungfrau Krone.

In 2011, Button hatte wohl seine beste Saison in F1. Den Titel zu gewinnen, kam möglicherweise nicht in Frage wie Vettel Red Bull dominierte, aber Button gewann vier Rennen, bezwang Hamilton im Verlauf der Saison bequem und hielt Fernando Alonso davon ab, den zweiten Platz in der Gesamtwertung zu belegen.

Button machte einen fliegenden Start 2012Mit einem weiteren Sieg in Australien, bevor schlechte Zuverlässigkeit und schlechte Teamentscheidungen seine normalerweise hervorragende Beständigkeit beeinträchtigten. Weitere Siege in Belgien und Brasilien verhalfen ihm zum fünften Platz in der Gesamtwertung, nur zwei Punkte hinter Hamilton.

Hamilton machte den scheinbar mutigen Schritt, zu Mercedes zu wechseln, und ließ Button mit einem neuen Teamkollegen zurück Sergio Pérez. Aber Hamilton hatte das bessere Ende des Deals, als Mercedes um Siege kämpfte und McLaren einen Rückzieher machte.

Fernando Alonso führt Jenson Button und McLaren MP4-31 Honda an. Brasilianischer GP F1 / 2016

Fernando Alonso führt Jenson Button und McLaren MP4-31 Honda an. Brasilianischer GP F1 / 2016

Button schaffte es nicht, ein Podium zu erreichen und kämpfte sich in der Gesamtwertung auf Rang neun vor, während sich die Lage nicht verbesserte 2014 als er auf den achten Platz humpelte.

Da McLaren verzweifelt nach oben zurückkehren wollte, schien es wahrscheinlich, dass Button das Team verlassen konnte, während sie sich in einer Reihe befanden Fernando Alonso. Alonso unterschrieb, aber Button blieb in letzter Minute erhalten.

McLarens neue Partnerschaft mit Honda entwickelte sich zu einer Nachtstute. Das Team fiel von 5th auf 9th Platz in der Konstrukteurswertung. Das McLaren-Management behielt das Honda-Triebwerk in 2016 bei und sagte sogar, es sei ein realistisches Ziel, um Siege zu kämpfen. 2016 war nicht so schlecht wie 2015, aber Button konnte keine Podiumsplätze erzielen.

In seiner letzten F1-Saison war 6th in Österreich sein bestes Finish. Er musste sich 6 mal zurückziehen. Er musste sogar seinen letzten Grand Prix in Abu Dhabi aufgeben. Der 15. Platz in der Fahrer-Meisterschaftstabelle war das Ergebnis seiner letzten Saison.

Die Formel 1-Karriere von Button war eine gute Geschichte. Der angesehene Engländer hatte eine Karriere mit Höhen und Tiefen wie andere Langzeitfahrer. Aber nicht viele Fahrer erzielten einen Fahrertitel. Er besuchte die 16 F1-Saisons und fuhr bei 7! verschiedenen Teams und bleibt einer der beliebtesten Treiber in der modernen F1.

Offizielle Jenson Button-Website: http://jensonbutton.com/

Helme

 

Jenson Button Helme


Autos

 

Jenson Button F1 Autos


Seasons

 

Jenson Button Final Championship Ergebnisse

2000200120022003200420052006200720082009
8.17.7.10.3.9.6.15.18.1.
20102011201220132014201520162017  
5.2.5.9.8.16.15.23.  

 

Jenson Button F1 Jahreszeiten Zusammenfassung

JahrTeamMotorGP1.2.3.SchotePoleLapsFLDurchschn. PunktePunkte
2017 United Kingdom McLaren Honda1000005700.000
2016 United Kingdom McLaren Honda210000099901.0021
2015 United Kingdom McLaren Honda180000092800.8916
2014 United Kingdom McLaren Mercedes1900110112106.63126
2013 United Kingdom McLaren Mercedes1900000112603.8473
2012 United Kingdom McLaren Mercedes2033061110629.40188
2011 United Kingdom McLaren Mercedes193451201095314.21270
2010 United Kingdom McLaren Mercedes19232701023111.26214
2009 United Kingdom Sülze Mercedes176129494425.5995
2008 日本 Honda Honda180000093600.173
2007 日本 Honda Honda170000077800.356
2006 日本 Honda Honda181023197103.1156
2005 United Kingdom BAR Honda160022187102.3137
2004 United Kingdom BAR Honda1804610199104.7285
2003 United Kingdom BAR Honda150000078501.1317
2002 France Renault Renault170000086200.8214
2001 Italia Benetton Renault170000086100.122
2000 United Kingdom Williams BMW170000078900.7112

Races

 

Jenson Button F1 GP-Klassifizierung

1.15 Zeiten
2.15 Zeiten
3.20 Zeiten
4.24 Zeiten
5.27 Zeiten
6.19 Zeiten
7.12 Zeiten
8.20 Zeiten
9.14 Zeiten
10.14 Zeiten
11.14 Zeiten
12.15 Zeiten
13.6 Zeiten
14.10 Zeiten
15.6 Zeiten
16.7 Zeiten
17.4 Zeiten
18.2 Zeiten
DNF61 Zeiten
DSQ1 Zeit
DNS3 Zeiten

 

Jenson Button F1 GP Race Ergebnisse

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
30920172017 Monaco F1 GP22McLarenHonda20DNFKollision0
30820162016 Abu Dhabi F1 GP22McLarenHonda12DNFVorderradaufhängung0
30720162016 Brasilianischer F1 GP22McLarenHonda17160
30620162016 Mexican F1 GP22McLarenHonda13120
30520162016 USA F1-GP22McLarenHonda1992
30420162016 Japanese F1 GP22McLarenHonda22180
30320162016 Malaysian F1 GP22McLarenHonda992
30220162016 Singapore F1 GP22McLarenHonda12DNFBremsen0
30120162016 Italian F1 GP22McLarenHonda14120
30020162016 Belgischer F1 GP22McLarenHonda9DNFHit von Wehrlein0
29920162016 Deutscher F1 GP22McLarenHonda1284
29820162016 Ungarischer F1 GP22McLarenHonda8DNFMotor0
29720162016 British F1 GP22McLarenHonda17120
29620162016 Austrian F1 GP22McLarenHonda368
29520162016 Europäischer F1 GP22McLarenHonda19110
29420162016 Canadian F1 GP22McLarenHonda12DNFMotor0
29320162016 Monaco F1 GP22McLarenHonda1392
29220162016 Spanisch F1 GP22McLarenHonda1292
29120162016 Russian F1 GP22McLarenHonda12101
29020162016 chinesischer F1 GP22McLarenHonda13130
28920162016 Bahrain F1 GP22McLarenHonda14DNFTriebwerk0
28820162016 Australischer F1 GP22McLarenHonda13140
28720152015 Abu Dhabi F1 GP22McLarenHonda12120
28620152015 Brasilianischer F1 GP22McLarenHonda15140
28520152015 Mexican F1 GP22McLarenHonda20140
28420152015 USA F1-GP22McLarenHonda1168
28320152015 Russian F1 GP22McLarenHonda1392
28220152015 Japanese F1 GP22McLarenHonda14160
28120152015 Singapore F1 GP22McLarenHonda15DNFGetriebe0
28020152015 Italian F1 GP22McLarenHonda15140
27920152015 Belgischer F1 GP22McLarenHonda19140
27820152015 Ungarischer F1 GP22McLarenHonda1692
27720152015 British F1 GP22McLarenHonda18DNFKollision0
27620152015 Austrian F1 GP22McLarenHonda20DNFElectrical 0
27520152015 Canadian F1 GP22McLarenHonda20DNFAuspuff0
27420152015 Monaco F1 GP22McLarenHonda1084
27320152015 Spanisch F1 GP22McLarenHonda16160
27220152015 Bahrain F1 GP22McLarenHonda20DNSERS0
27120152015 chinesischer F1 GP22McLarenHonda17140
27020152015 Malaysian F1 GP22McLarenHonda17DNFSteinbutt0
26920152015 Australischer F1 GP22McLarenHonda17110
26820142014 Abu Dhabi F1 GP22McLarenMercedes6520
26720142014 Brasilianischer F1 GP22McLarenMercedes5412
26620142014 USA F1-GP22McLarenMercedes12120
26520142014 Russian F1 GP22McLarenMercedes4412
26420142014 Japanese F1 GP22McLarenMercedes8510
26320142014 Singapore F1 GP22McLarenMercedes11DNFPower-Box0
26220142014 Italian F1 GP22McLarenMercedes684
26120142014 Belgischer F1 GP22McLarenMercedes1068
26020142014 Ungarischer F1 GP22McLarenMercedes7101
25920142014 Deutscher F1 GP22McLarenMercedes1184
25820142014 British F1 GP22McLarenMercedes3412
25720142014 Austrian F1 GP22McLarenMercedes11110
25620142014 Canadian F1 GP22McLarenMercedes9412
25520142014 Monaco F1 GP22McLarenMercedes1268
25420142014 Spanisch F1 GP22McLarenMercedes8110
25320142014 chinesischer F1 GP22McLarenMercedes12110
25220142014 Bahrain F1 GP22McLarenMercedes6170
25120142014 Malaysian F1 GP22McLarenMercedes1068
25020142014 Australischer F1 GP22McLarenMercedes10315
24920132013 Brasilianischer F1 GP5McLarenMercedes14412
24820132013 USA F1-GP5McLarenMercedes15101
24720132013 Abu Dhabi F1 GP5McLarenMercedes12120
24620132013 Indian F1 GP5McLarenMercedes10140
24520132013 Japanese F1 GP5McLarenMercedes1092
24420132013 Korean F1 GP5McLarenMercedes1184
24320132013 Singapore F1 GP5McLarenMercedes876
24220132013 Italian F1 GP5McLarenMercedes9101
24120132013 Belgischer F1 GP5McLarenMercedes668
24020132013 Ungarischer F1 GP5McLarenMercedes1376
23920132013 Deutscher F1 GP5McLarenMercedes968
23820132013 British F1 GP5McLarenMercedes10130
23720132013 Canadian F1 GP5McLarenMercedes14120
23620132013 Monaco F1 GP5McLarenMercedes968
23520132013 Spanisch F1 GP5McLarenMercedes1484
23420132013 Bahrain F1 GP5McLarenMercedes10101
23320132013 chinesischer F1 GP5McLarenMercedes8510
23220132013 Malaysian F1 GP5McLarenMercedes717Rad0
23120132013 Australischer F1 GP5McLarenMercedes1092
23020122012 Brasilianischer F1 GP3McLarenMercedes2125
22920122012 USA F1-GP3McLarenMercedes12510
22820122012 Abu Dhabi F1 GP3McLarenMercedes5412
22720122012 Indian F1 GP3McLarenMercedes4510
22620122012 Korean F1 GP3McLarenMercedes11DNFKollision0
22520122012 Japanese F1 GP3McLarenMercedes8412
22420122012 Singapore F1 GP3McLarenMercedes4218
22320122012 Italian F1 GP3McLarenMercedes2DNFBenzinpumpe0
22220122012 Belgischer F1 GP3McLarenMercedes1125
22120122012 Ungarischer F1 GP3McLarenMercedes468
22020122012 Deutscher F1 GP3McLarenMercedes6218
21920122012 British F1 GP3McLarenMercedes16101
21820122012 Europäischer F1 GP3McLarenMercedes984
21720122012 Canadian F1 GP3McLarenMercedes10160
21620122012 Monaco F1 GP3McLarenMercedes1216Punktion0
21520122012 Spanisch F1 GP3McLarenMercedes1092
21420122012 Bahrain F1 GP3McLarenMercedes418Auspuff / Differenzial0
21320122012 chinesischer F1 GP3McLarenMercedes5218
21220122012 Malaysian F1 GP3McLarenMercedes2140
21120122012 Australischer F1 GP3McLarenMercedes2125
21020112011 Brasilianischer F1 GP4McLarenMercedes3315
20920112011 Abu Dhabi F1 GP4McLarenMercedes3315
20820112011 Indian F1 GP4McLarenMercedes4218
20720112011 Korean F1 GP4McLarenMercedes3412
20620112011 Japanese F1 GP4McLarenMercedes2125
20520112011 Singapore F1 GP4McLarenMercedes3218
20420112011 Italian F1 GP4McLarenMercedes3218
20320112011 Belgischer F1 GP4McLarenMercedes13315
20220112011 Ungarischer F1 GP4McLarenMercedes3125
20120112011 Deutscher F1 GP4McLarenMercedes7DNFHydraulik0
20020112011 British F1 GP4McLarenMercedes5DNFRad0
19920112011 Europäischer F1 GP4McLarenMercedes668
19820112011 Canadian F1 GP4McLarenMercedes7125
19720112011 Monaco F1 GP4McLarenMercedes2315
19620112011 Spanisch F1 GP4McLarenMercedes5315
19520112011 türkischer F1 GP4McLarenMercedes668
19420112011 chinesischer F1 GP4McLarenMercedes2412
19320112011 Malaysian F1 GP4McLarenMercedes4218
19220112011 Australischer F1 GP4McLarenMercedes468
19120102010 Abu Dhabi F1 GP1McLarenMercedes4315
19020102010 Brasilianischer F1 GP1McLarenMercedes11510
18920102010 Korean F1 GP1McLarenMercedes7120
18820102010 Japanese F1 GP1McLarenMercedes5412
18720102010 Singapore F1 GP1McLarenMercedes4412
18620102010 Italian F1 GP1McLarenMercedes2218
18520102010 Belgischer F1 GP1McLarenMercedes5DNFKollision0
18420102010 Ungarischer F1 GP1McLarenMercedes1184
18320102010 Deutscher F1 GP1McLarenMercedes5510
18220102010 British F1 GP1McLarenMercedes14412
18120102010 Europäischer F1 GP1McLarenMercedes7315
18020102010 Canadian F1 GP1McLarenMercedes4218
17920102010 türkischer F1 GP1McLarenMercedes4218
17820102010 Monaco F1 GP1McLarenMercedes8DNFÜberhitzung0
17720102010 Spanisch F1 GP1McLarenMercedes5510
17620102010 chinesischer F1 GP1McLarenMercedes5125
17520102010 Malaysian F1 GP1McLarenMercedes1784
17420102010 Australischer F1 GP1McLarenMercedes4125
17320102010 Bahrain F1 GP1McLarenMercedes876
17220092009 Abu Dhabi F1 GP22SülzeMercedes536
17120092009 Brasilianischer F1 GP22SülzeMercedes1454
17020092009 Japanese F1 GP22SülzeMercedes1081
16920092009 Singapore F1 GP22SülzeMercedes1154
16820092009 Italian F1 GP22SülzeMercedes628
16720092009 Belgischer F1 GP22SülzeMercedes14DNFKollision0
16620092009 Europäischer F1 GP22SülzeMercedes572
16520092009 Ungarischer F1 GP22SülzeMercedes872
16420092009 Deutscher F1 GP22SülzeMercedes354
16320092009 British F1 GP22SülzeMercedes663
16220092009 türkischer F1 GP22SülzeMercedes2110
16120092009 Monaco F1 GP22SülzeMercedes1110
16020092009 Spanisch F1 GP22SülzeMercedes1110
15920092009 Bahrain F1 GP22SülzeMercedes4110
15820092009 chinesischer F1 GP22SülzeMercedes536
15720092009 Malaysian F1 GP22SülzeMercedes115
15620092009 Australischer F1 GP22SülzeMercedes1110
15520082008 Brasilianischer F1 GP16HondaHonda17130
15420082008 chinesischer F1 GP16HondaHonda18160
15320082008 Japanese F1 GP16HondaHonda18140
15220082008 Singapore F1 GP16HondaHonda1290
15120082008 Italian F1 GP16HondaHonda0150
15020082008 Belgischer F1 GP16HondaHonda17150
14920082008 Europäischer F1 GP16HondaHonda16130
14820082008 Ungarischer F1 GP16HondaHonda12120
14720082008 Deutscher F1 GP16HondaHonda14170
14620082008 British F1 GP16HondaHonda17DNFAbgeschleudert0
14520082008 French F1 GP16HondaHonda16DNFKollisionsschaden0
14420082008 Canadian F1 GP16HondaHonda20110
14320082008 Monaco F1 GP16HondaHonda11110
14220082008 türkischer F1 GP16HondaHonda13110
14120082008 Spanisch F1 GP16HondaHonda1363
14020082008 Bahrain F1 GP16HondaHonda9DNFKollision0
13920082008 Malaysian F1 GP16HondaHonda11100
13820082008 Australischer F1 GP16HondaHonda12DNFKollision0
13720072007 Brasilianischer F1 GP7HondaHonda16DNFMotor0
13620072007 chinesischer F1 GP7HondaHonda1054
13520072007 Japanese F1 GP7HondaHonda611Aufhängung0
13420072007 Belgischer F1 GP7HondaHonda12DNFHydraulik0
13320072007 Italian F1 GP7HondaHonda1081
13220072007 türkischer F1 GP7HondaHonda21130
13120072007 Ungarischer F1 GP7HondaHonda17DNFThrottle0
13020072007 Europäischer F1 GP7HondaHonda17DNFAbgeschleudert0
12920072007 British F1 GP7HondaHonda18100
12820072007 French F1 GP7HondaHonda1281
12720072007 USA F1-GP7HondaHonda13120
12620072007 Canadian F1 GP7HondaHonda15DNFGetriebe0
12520072007 Monaco F1 GP7HondaHonda10110
12420072007 Spanisch F1 GP7HondaHonda14120
12320072007 Bahrain F1 GP7HondaHonda16DNFKollision0
12220072007 Malaysian F1 GP7HondaHonda15120
12120072007 Australischer F1 GP7HondaHonda14150
12020062006 Brasilianischer F1 GP12HondaHonda1436
11920062006 Japanese F1 GP12HondaHonda745
11820062006 chinesischer F1 GP12HondaHonda445
11720062006 Italian F1 GP12HondaHonda554
11620062006 türkischer F1 GP12HondaHonda645
11520062006 Ungarischer F1 GP12HondaHonda14110
11420062006 Deutscher F1 GP12HondaHonda445
11320062006 French F1 GP12HondaHonda17DNFTechnische0
11220062006 USA F1-GP12HondaHonda7DNFUnfallschaden0
11120062006 Canadian F1 GP12HondaHonda890
11020062006 British F1 GP12HondaHonda19DNFÖlleck0
10920062006 Monaco F1 GP12HondaHonda13110
10820062006 Spanisch F1 GP12HondaHonda863
10720062006 Europäischer F1 GP12HondaHonda6DNFMotor0
1062006San Marino F2006 GP 112HondaHonda272
10520062006 Australischer F1 GP12HondaHonda1100
10420062006 Malaysian F1 GP12HondaHonda236
10320062006 Bahrain F1 GP12HondaHonda345
10220052005 chinesischer F1 GP3BARHonda481
10120052005 Japanese F1 GP3BARHonda254
10020052005 Brasilianischer F1 GP3BARHonda472
9920052005 Belgischer F1 GP3BARHonda836
9820052005 Italian F1 GP3BARHonda381
9720052005 türkischer F1 GP3BARHonda1354
9620052005 Ungarischer F1 GP3BARHonda854
9520052005 Deutscher F1 GP3BARHonda236
9420052005 British F1 GP3BARHonda254
9320052005 French F1 GP3BARHonda745
9220052005 USA F1-GP3BARHonda3DNSZurückgezogen0
9120052005 Canadian F1 GP3BARHonda1DNFUnfall0
9020052005 Europäischer F1 GP3BARHonda13100
892005San Marino F2005 GP 13BARHonda3DSQGewicht0
8820052005 Bahrain F1 GP3BARHonda11DNFKupplung0
8720052005 Malaysian F1 GP3BARHonda9DNFMotor0
8620052005 Australischer F1 GP3BARHonda811Ruhestand0
8520042004 Brasilianischer F1 GP9BARHonda5DNFMotor0
8420042004 Japanese F1 GP9BARHonda536
8320042004 chinesischer F1 GP9BARHonda328
8220042004 Italian F1 GP9BARHonda636
8120042004 Belgischer F1 GP9BARHonda12DNFReifen / Kollision0
8020042004 Ungarischer F1 GP9BARHonda454
7920042004 Deutscher F1 GP9BARHonda1328
7820042004 British F1 GP9BARHonda345
7720042004 French F1 GP9BARHonda454
7620042004 USA F1-GP9BARHonda4DNFGetriebe0
7520042004 Canadian F1 GP9BARHonda236
7420042004 Europäischer F1 GP9BARHonda536
7320042004 Monaco F1 GP9BARHonda228
7220042004 Spanisch F1 GP9BARHonda1481
712004San Marino F2004 GP 19BARHonda128
7020042004 Bahrain F1 GP9BARHonda636
6920042004 Malaysian F1 GP9BARHonda636
6820042004 Australischer F1 GP9BARHonda463
6720032003 Japanese F1 GP17BARHonda945
6620032003 USA F1-GP17BARHonda11DNFMotor0
6520032003 Italian F1 GP17BARHonda7DNFGetriebe0
6420032003 Ungarischer F1 GP17BARHonda14100
6320032003 Deutscher F1 GP17BARHonda1781
6220032003 British F1 GP17BARHonda2081
6120032003 French F1 GP17BARHonda14DNFTreibstoff0
6020032003 Europäischer F1 GP17BARHonda1272
5920032003 Canadian F1 GP17BARHonda17DNFGetriebe0
5820032003 Monaco F1 GP17BARHonda20DNSVerletzt0
5720032003 Austrian F1 GP17BARHonda745
5620032003 Spanisch F1 GP17BARHonda590
552003San Marino F2003 GP 117BARHonda981
5420032003 Brasilianischer F1 GP17BARHonda11DNFUnfall0
5320032003 Malaysian F1 GP17BARHonda972
5220032003 Australischer F1 GP17BARHonda8100
5120022002 Japanese F1 GP15RenaultRenault1061
5020022002 USA F1-GP15RenaultRenault1480
4920022002 Italian F1 GP15RenaultRenault1752
4820022002 Belgischer F1 GP15RenaultRenault10DNFMotor0
4720022002 Ungarischer F1 GP15RenaultRenault9DNFWirbelsäule ... zu unterstützen.0
4620022002 Deutscher F1 GP15RenaultRenault13DNFMotor0
4520022002 French F1 GP15RenaultRenault761
4420022002 British F1 GP15RenaultRenault1212Rad0
4320022002 Europäischer F1 GP15RenaultRenault852
4220022002 Canadian F1 GP15RenaultRenault1315Getriebe0
4120022002 Monaco F1 GP15RenaultRenault8DNFKollision0
4020022002 Austrian F1 GP15RenaultRenault1370
3920022002 Spanisch F1 GP15RenaultRenault612Hydraulik0
382002San Marino F2002 GP 115RenaultRenault952
3720022002 Brasilianischer F1 GP15RenaultRenault743
3620022002 Malaysian F1 GP15RenaultRenault843
3520022002 Australischer F1 GP15RenaultRenault11DNFKollision0
3420012001 Japanese F1 GP8BenettonRenault970
3320012001 USA F1-GP8BenettonRenault1090
3220012001 Italian F1 GP8BenettonRenault11DNFMotor0
3120012001 Belgischer F1 GP8BenettonRenault15DNFAbgeschleudert0
3020012001 Ungarischer F1 GP8BenettonRenault17DNFAbgeschleudert0
2920012001 Deutscher F1 GP8BenettonRenault1852
2820012001 British F1 GP8BenettonRenault18150
2720012001 French F1 GP8BenettonRenault1716Treibstoffdruck0
2620012001 Europäischer F1 GP8BenettonRenault20130
2520012001 Canadian F1 GP8BenettonRenault20DNFÖlleck0
2420012001 Monaco F1 GP8BenettonRenault1770
2320012001 Austrian F1 GP8BenettonRenault21DNFMotor0
2220012001 Spanisch F1 GP8BenettonRenault21150
212001San Marino F2001 GP 18BenettonRenault21120
2020012001 Brasilianischer F1 GP8BenettonRenault20100
1920012001 Malaysian F1 GP8BenettonRenault17110
1820012001 Australischer F1 GP8BenettonRenault1614Electrical 0
1720002000 Malaysian F1 GP10WilliamsBMW16DNFMotor0
1620002000 Japanese F1 GP10WilliamsBMW552
1520002000 USA F1-GP10WilliamsBMW6DNFMotor0
1420002000 Italian F1 GP10WilliamsBMW12DNFAbgeschleudert0
1320002000 Belgischer F1 GP10WilliamsBMW352
1220002000 Ungarischer F1 GP10WilliamsBMW890
1120002000 Deutscher F1 GP10WilliamsBMW1643
1020002000 Austrian F1 GP10WilliamsBMW1852
920002000 French F1 GP10WilliamsBMW1080
820002000 Canadian F1 GP10WilliamsBMW18110
720002000 Monaco F1 GP10WilliamsBMW14DNFMotor0
620002000 Europäischer F1 GP10WilliamsBMW1110Electrical 0
520002000 Spanisch F1 GP10WilliamsBMW1017Motor0
420002000 British F1 GP10WilliamsBMW652
32000San Marino F2000 GP 110WilliamsBMW18DNFMotor0
220002000 Brasilianischer F1 GP10WilliamsBMW961
120002000 Australischer F1 GP10WilliamsBMW21DNFMotor0

Podestplätze

 

Jenson Button F1 Podium endet

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
5020142014 Australischer F1 GP22McLarenMercedes10315
4920122012 Brasilianischer F1 GP3McLarenMercedes2125
4820122012 Singapore F1 GP3McLarenMercedes4218
4720122012 Belgischer F1 GP3McLarenMercedes1125
4620122012 Deutscher F1 GP3McLarenMercedes6218
4520122012 chinesischer F1 GP3McLarenMercedes5218
4420122012 Australischer F1 GP3McLarenMercedes2125
4320112011 Brasilianischer F1 GP4McLarenMercedes3315
4220112011 Abu Dhabi F1 GP4McLarenMercedes3315
4120112011 Indian F1 GP4McLarenMercedes4218
4020112011 Japanese F1 GP4McLarenMercedes2125
3920112011 Singapore F1 GP4McLarenMercedes3218
3820112011 Italian F1 GP4McLarenMercedes3218
3720112011 Belgischer F1 GP4McLarenMercedes13315
3620112011 Ungarischer F1 GP4McLarenMercedes3125
3520112011 Canadian F1 GP4McLarenMercedes7125
3420112011 Monaco F1 GP4McLarenMercedes2315
3320112011 Spanisch F1 GP4McLarenMercedes5315
3220112011 Malaysian F1 GP4McLarenMercedes4218
3120102010 Abu Dhabi F1 GP1McLarenMercedes4315
3020102010 Italian F1 GP1McLarenMercedes2218
2920102010 Europäischer F1 GP1McLarenMercedes7315
2820102010 Canadian F1 GP1McLarenMercedes4218
2720102010 türkischer F1 GP1McLarenMercedes4218
2620102010 chinesischer F1 GP1McLarenMercedes5125
2520102010 Australischer F1 GP1McLarenMercedes4125
2420092009 Abu Dhabi F1 GP22SülzeMercedes536
2320092009 Italian F1 GP22SülzeMercedes628
2220092009 türkischer F1 GP22SülzeMercedes2110
2120092009 Monaco F1 GP22SülzeMercedes1110
2020092009 Spanisch F1 GP22SülzeMercedes1110
1920092009 Bahrain F1 GP22SülzeMercedes4110
1820092009 chinesischer F1 GP22SülzeMercedes536
1720092009 Malaysian F1 GP22SülzeMercedes115
1620092009 Australischer F1 GP22SülzeMercedes1110
1520062006 Brasilianischer F1 GP12HondaHonda1436
1420062006 Ungarischer F1 GP12HondaHonda14110
1320062006 Malaysian F1 GP12HondaHonda236
1220052005 Belgischer F1 GP3BARHonda836
1120052005 Deutscher F1 GP3BARHonda236
1020042004 Japanese F1 GP9BARHonda536
920042004 chinesischer F1 GP9BARHonda328
820042004 Italian F1 GP9BARHonda636
720042004 Deutscher F1 GP9BARHonda1328
620042004 Canadian F1 GP9BARHonda236
520042004 Europäischer F1 GP9BARHonda536
420042004 Monaco F1 GP9BARHonda228
32004San Marino F2004 GP 19BARHonda128
220042004 Bahrain F1 GP9BARHonda636
120042004 Malaysian F1 GP9BARHonda636

Pole

 

Jenson-Taste F1 Pole Positionen

JahrRennenNoTeamMotorGitterPosRuhestandPkt
820122012 Belgischer F1 GP3McLarenMercedes1125
720092009 Monaco F1 GP22SülzeMercedes1110
620092009 Spanisch F1 GP22SülzeMercedes1110
520092009 Malaysian F1 GP22SülzeMercedes115
420092009 Australischer F1 GP22SülzeMercedes1110
320062006 Australischer F1 GP12HondaHonda1100
220052005 Canadian F1 GP3BARHonda1DNFUnfall0
12004San Marino F2004 GP 19BARHonda128

Vergleich

 

Jenson Button Teamkollegenvergleich

JahrTeamTeamkameradBeste PosPunkteGewinntPolePosWelche
2000WilliamsRalf Schumacher4312240000512611
2001BenettonGiancarlo Fisichella53280000611413
2002RenaultJarno Trulli44149000089512
2003BARJacques Villeneuve4612600009687
Takuma Sato465300001010
2004BARTakuma Sato2385340010153108
2005BARAnthony Davidson18190000001010
Takuma Sato383710010150151
2006HondaRubens Barrichello145630101013599
2007HondaRubens Barrichello59600000512107
2008HondaRubens Barrichello633110000117810
2009SülzeRubens Barrichello1195776241125710
2010McLarenLewis Hamilton112142402301712613
2011McLarenLewis Hamilton112702273301109712
2012McLarenLewis Hamilton111881903417911515
2013McLarenSergio Pérez4573490000136109
2014McLarenKevin Magnussen32126550000154910
2015McLarenFernando Alonso651611000012699
Kevin Magnussen11160000001010
2016McLarenFernando Alonso6521540000812416
Stoffel Vandoorne20100100000101
2017McLarenStoffel Vandoorne18160000000101

News

 

Neueste Jenson Button News



Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Norris bestreitet, dass er eine „falsche“ F1-Vertragsentscheidung getroffen hat

8. April – Lando Norris hat auf Behauptungen zurückgeschlagen, dass die Verlängerung seines McLaren-Vertrags auf so lange Zeit ein schwerwiegender Fehler gewesen sein könnte. Der Weltmeister von 2009, Jenson Button, schlug Alarm wegen ..

8. April 2022 mit 0 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

F1 sollte Ricciardo laut Marko nicht "abschreiben".

Apr.5 - Die Formel 1 sollte laut Daniel Ricciardo nicht "abschreiben". Red Bull Fahrermogul Dr. Helmut Marko. Diese Woche, wenn der Sport endlich nach Australien zurückkehrt, Red Bull Mannschaft..

5. April 2022 mit 0 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Williams: Netzunabhängig | Saudi-Arabien F1 GP

Es ist Zeit für die neueste Folge von Williams: Off Grid! Schließen Sie sich Alex Albon, Nicholas Latifi und dem Team an, wenn wir zur zweiten Runde der F1-Saison 2022 nach Saudi-Arabien reisen! Bitte teilen..

1. April 2022 mit 0 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Das Williams-Aufwärmen | Ep. 4 GP von Saudi-Arabien

Folge vier ist da! Begleiten Sie Jenson Button und das Team vom Jeddah Corniche Circuit, während wir Sie hinter die Kulissen des GP von Saudi-Arabien führen. Viel Spaß mit Team AA vs. Team NL, einer Strecke..

26. März 2022 mit 0 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Williams: Netzunabhängig | Button & Albon fahren Kart in LA

Jenson Button trifft Alex Albon in Los Angeles, während die Saisonvorbereitungen für Alex vor der F2022-Saison 1 mit Williams Racing weitergehen. Begleiten Sie das Duo beim Kartfahren.

29. Januar 2022 mit 0 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Red Bull Teamchef hofft, dass Hamilton dieses Jahr zurückkehrt

Jan.27 - Red Bull's Teamchef hofft, dass Lewis Hamilton dieses Jahr in die Formel 1 zurückkehren wird, um den Titel von Max Verstappen zurückzuerobern. So wie es aussieht, schwirren immer noch Gerüchte um..

27. Januar 2022 mit 3 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

2021 Jenson Button Video-Podcast von Nico Rosberg

Jenson Button – Formel-2009-Weltmeister 1! Es war fantastisch, mit Jenson für meine neueste Beyond Victory Podcast-Episode zu sprechen. Viele interessante Einblicke und dahinter..

20. Oktober 2021 mit 0 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Zandvoort GP ist zurück! Rosbergs niederländische F1-GP-Highlights

Was für ein Rennwochenende in Zandvoort! Diese orange Armee war unglaublich. So einen Andrang bei einem Formel-1-Rennen habe ich noch nie erlebt. Sensationell. Ich hoffe, euch hat das Behind The Scenes gefallen..

7. September 2021 mit 2 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Pirellis typische politische Reaktion auf die letzten Reifenplatzer unklar

17. Juni - Ein bekannter F1-Reifenexperte hat Pirellis Erklärung für die Baku-Blowouts als "typische politische Reaktion" bezeichnet. Während Max Verstappen und der ehemalige Bridgestone-Reifen..

17. Juni 2021 mit 6 Kommentare

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Mehr als nur Momente 750 Grand Prix | Williams Racing

Die Menschen spielen bei Williams eine zentrale Rolle. Sobald Sie als Fahrer, Mitarbeiter oder Fan zu Williams kommen, werden Sie Teil einer Familie. Familien haben ihre Höhen und Tiefen, aber Sie ..

18. Mai 2021 mit 0 Kommentare

Mehr Jenson Button News »

F1 Store-Rabatt

F1-Waren✅ Holen 10% Rabatt auf alle F1-Merchandise im F1-SPEICHER jetzt!

F1 Hemden

F1-Quote-Shirt