Die legendärsten modernen Formel-XNUMX-Strecken

Spa: eine unglaubliche Kulisse, eine unglaubliche Rennstrecke, aber wird es auf unsere Liste kommen?

In der Formel 1 geht es um viele Dinge, wobei die Fahrer und Autos natürlich im Vordergrund stehen, aber die Rennstrecken sind ein ebenso wichtiger Teil des Sports wie diese beiden Grundlagen. Die Tatsache, dass sie sich ändern, sowohl neue hinzukommen, andere ausfallen, plus die Strecken selbst, die Verbesserungen/Modifikationen unterzogen werden, bedeutet, dass es ein Sport ist, der niemals stillstehen kann und wird. Hier sehen wir uns – in keiner bestimmten Reihenfolge – einige der modernen großen Rennstrecken an.

Schaltung Zandvoort

Der Zandvoort Circuit ist vielleicht nicht das erste, was neue F1-Conversions über die Lippen bringen, aber er wird immer einen Platz in den Herzen älterer Fans haben. Die Niederlande waren in der gesamten Geschichte des Sports eine Brutstätte der Formel 1, und Verstappens Erfolg hat nur noch dazu beigetragen. In der Tat, Formel 1-Quoten hatte Max Verstappen als Favoriten auf den zweiten Weltmeistertitel gehalten, was sich nun endlich bewahrheitet hat.

Zandvoort hat einige der besten Kurven im Motorsport, und jede der Kurven 3 bis 7 würde sich auf vielen Strecken als Highlight herausstellen, aber hier dienen sie nur als Eingang zu den unglaublichen 8. Die Schräglage fügt ein Extra hinzu Element, und in Zeiten, in denen Autoverbesserungen Spa gezähmt haben, bleibt Zandvoort sowohl das ultimative Spektakel des Fans als auch der Fahrer challeng.

Suzuka

Eine Strecke, die unglaublich zu fahren ist, und eine, auf der es unglaublich ist, den besten Fahrern der Welt beim Fahren zuzusehen. Bruce Lees Philosophie war „wie Wasser zu fließen“, und dies ist eine Rennstrecke, die sich an dieselben Prinzipien hält. Das Lieblingsrennen vieler Leute im Kalender und es ist schwer, viele Argumente dagegen zu finden.

Singapur

Die legendärsten modernen Formel-XNUMX-Strecken

Singapur bietet eine der bemerkenswertesten Kulissen für jeden Sport

Vom Erhabenen bis zum Lächerlichen. Das Straßenkurs in Singapur mag nicht jedermanns Sache sein, die Hitze und Feuchtigkeit mögen der schlimmste Albtraum eines Fahrers sein, es mag weniger Ausweichstellen geben als in Monaco, und es wird fast immer das Safety Car geben, aber dieses Rennen hat etwas zu bieten eimerweise: atemberaubende Aufnahmen. Die Kombination aus hochmodernen Gebäuden, Glanz und Glamour, serviert mit einem asiatischen Touch, und natürlich die Tatsache, dass es nachts unter den blendenden Flutlichtern stattfindet, macht dies zu einem unvergleichlichen Spektakel.

Silverstone

Es waren ein paar turbulente Jahre für dieses F1-Grundnahrungsmittel, und als Änderungen angekündigt wurden, wurden die Augenbrauen hochgezogen. Schließlich, viele der Kurven in Silverstone gehören zu den berühmtesten des Sports. Die Leute müssen sich jedoch keine Sorgen gemacht haben. Diese Änderungen haben etwas Fabelhaftes noch besser gemacht. Eine der vielen Schönheiten dieser Strecke ist, dass sie fast immer ein denkwürdiges Rennen liefert. Aus all den richtigen Gründen.

Monza

Monza ist gleichbedeutend mit F1. Es beschwört alles herauf, was an diesem Sport gut und großartig ist, und das Rennen selbst ist immer ein Spektakel mit den brennenden Tribünen und dem Rot der Tausenden von begeisterten Ferrari-Fans. Wenn dies eine neue Strecke wäre, wäre sie vielleicht weniger wahrscheinlich auf dieser Liste, aber selbst in der Formel 1 sollte es Platz für Sentimentalitäten geben. Die Parabolika, pardon, die Curva Alboreto, rechtfertigt schon fast ihre Aufnahme.

Monaco

Monaco leidet unter vielen der gleichen Probleme, die zuvor für den GP von Singapur erwähnt wurden, aber wenn Sie nach Glanz und Glamour suchen, gibt es keinen besseren Ort im Kalender oder auf der Erde als Monte Carlo. Für viele – vielleicht diejenigen, die den Sport nicht Woche für Woche verfolgen – Monaco is Grand-Prix-Rennen, und es scheint fast ein Sakrileg zu sein, eine Liste mit legendären Rennstrecken zu haben und sie nicht aufzunehmen. Spekulationen haben selbst eine Institution wie diese in Zweifel gezogen, aber die jüngsten Entwicklungen sind gesichert seine Präsenz bis mindestens 2025.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

3 F1 Fan Kommentare zu “Die legendärsten modernen Formel-XNUMX-Strecken"

  1. smokey

    Natürlich, Leopold, hast du ein Recht auf deine Meinung. Ich bin mir sicher, dass es viele gibt, mich eingeschlossen, die Ihrer Wahl der berühmtesten Rennstrecken nicht zustimmen.
    Aus meiner Sicht ist Spa aufgrund seiner Lage und seiner Einzigartigkeit ein Muss. challenge für die Autos und Fahrer. Aus den gleichen Gründen sollte auch Montreal aufgenommen werden.
    Monaco war gut, als die Autos viel schmaler waren und es weniger von ihnen gab, aber Monaco hat jetzt sein Verfallsdatum überschritten! Das andere Problem mit Monaco ist, dass es zu viele Wichser und Möchtegern-wenn-sie-könnten-Typen gibt, die nicht wegen des F1-Events in Monaco sind, sondern um ihre eigenen Interessen zu fördern. Suzuka, Monza und Silverstone sind alle unbedingt erforderlich, während Zandvoort und Singapur optional und nicht unbedingt erforderlich sind.

    • Leopold Post Autor

      Hallo Smokey, deine Meinung wird sehr geschätzt und Spa sollte in der Tat dort oben sein.

      Mein Favorit ist die Nordschleife (Alter Nürburgring), die Königin aller Rennstrecken. Ich hoffe, die F1 wird dorthin zurückkehren, jetzt sind die Autos viel sicherer, aber das werden sie wahrscheinlich nicht.

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.