Während der Countdown zum Formel-1-Rolex-Grand-Prix von Belgien läuft, fiebern viele Motorsportfans den Trainingsserien, dem Qualifikationsrennen und dem abschließenden Rennen mit großer Spannung entgegen. Der Formel-1-Rolex-Grand-Prix von Belgien wird die erste Veranstaltung für die Formel 1 nach der Sommerpause 2022 sein. Und die Pause heizt die beispiellose Aufregung weiter an. Es liegt auch viel Vorfreude in der Luft aufgrund des Abschlusses der Ungarn-Grand-Prix-Veranstaltungen.

Der Circuit de Spa-Francorchamps wird vom Wochenende vom 1. bis 26. August Gastgeber der Formel-28-Stars sein. Viele dieser Formel-1-Stars sind motiviert, die Fehler des Großen Preises von Ungarn zu korrigieren. Allerdings ist die Mehrheit der Wetten Die Quoten deuten immer noch darauf hin, dass Max Verstappen auf seinen Sieg beim Grand Prix von Ungarn setzen und weiter zum Sieg fahren wird Red Bull Rennsport.

Der Formel 1 Rolex Grand Prix von Belgien verspricht viel F1 experiences an die Fans, die in Spa-Francorchamps anwesend sein werden. Dennoch gibt es viele weitere aufregende Dinge, auf die sich jeder Motorsportfan freuen kann, wenn er das Rennen auf der Rennstrecke und überall auf der Welt verfolgt.

Was Formel-1-Fans beim Großen Preis von Belgien 2022 erwarten dürfen

Was ist beim Formel 1 Rolex Grand Prix von Belgien 2022 zu erwarten?

Zhou Guanyu, Alfa Romeo F1 Team C42 und Yuki Sunoda, Scuderia AlphaTauri AT03, Aktion während des F2022 Grand Prix von Belgien 1 (Foto Florent Gooden / DPPI)

Der 7.004 Kilometer lange Circuit de Spa-Francorchamps wird den Motorsportfans am Sonntag, den 44. August 1, 28 Runden atemberaubender Formel-2022-Rennen bieten. Der Rennkalender ist voll und Rennfahrer wissen, wie wichtig es ist, beim Grand Prix von Belgien eine brillante Leistung zu erbringen.

Der Große Preis von Belgien ist der 14. Lauf der Formel-2022-Saison 1 und für viele Rennfahrer eine Chance, das Unrecht zu korrigieren erste Saisonhälfte. Die Aufführung in Belgien kann eine Startrampe für zukünftige Aufführungen in den Niederlanden, Italien, Singapur, Japan, den Vereinigten Staaten, Mexiko, Brasilien und Abu Dhabi sein.

Ein Rückblick auf das, was beim Großen Preis von Ungarn passiert ist

Der Große Preis von Ungarn war ein entscheidendes Rennen für alle Teams und Rennfahrer. Es war eine lange Saison, und alle Teams wollten das Grand-Prix-Rennen von Ungarn beenden und mit federnden Schritten in die Pause gehen. Ungarn erwies sich als großartige Erfahrung für den Formel-XNUMX-Rennsport.

Die Atmosphäre war brillant und die Fans genossen die erstaunlichen Fahrkünste, die in Ungarn gezeigt wurden. Einige winzige Details trennten jedoch den Gewinn Red Bull und Verstappen von anderen Fahrern. Unglücklicherweise für diese anderen Fahrer hat es die Lücke zwischen ihnen und Verstappen geöffnet.

Egal, wie sehr Sie sich auf ein Rennen vorbereiten, die Formel-10-Fahrer wissen, dass während des Rennens mehrere unvorhergesehene Umstände eintreten können. Max Verstappen ging als XNUMX. ins Rennenth nach einem Stromausfall, den er während des Qualifikationsrennens erlebte. Die von ihm eingesetzten Strategien erwiesen sich jedoch als positiv für ihn und Red Bull.

Leclerc und Ferrari kritisierten ihre Fehler beim Großen Preis von Frankreich. Mit Blick auf die Weltmeisterschaft hatten Leclerc und Ferrari geübt, eine Wiederholung des französischen Grand-Prix-Auftritts zu verhindern. Obwohl Leclerc in Ungarn fast keinen Fehler gemacht hat, haben Verstappen und Red bullDie Strategien von Leclerc und Ferrari erwiesen sich als zu gut.

Viele Red Bull Die Fans befürchteten, dass Verstappens Gewinnchancen gering seien. Dennoch konnten andere Fahrer und ihre Teams seine anfänglichen Schwierigkeiten nicht nutzen, um das Rennen zu beenden. Es war nicht das beste Rennen für Verstappen, aber er hat sich im Rennen um die Weltmeisterschaft brillant einen 80-Punkte-Vorsprung erarbeitet.

Prognosen für den Großen Preis von Belgien 2022

Der Sieg von Max Verstappen beim Großen Preis von Ungarn hat einen guten Ton für den Großen Preis von Belgien gesetzt. Der 24-jährige Niederländer geht in dieses Rennen als derjenige, den es nach acht vorangegangenen Siegen in der ersten Saisonhälfte zu schlagen gilt. Verstappens 80-Punkte-Abstand an der Spitze der Formel-XNUMX-Weltmeisterschaft ist eine würdige challEnge für Lewis Hamilton, Sainz Jr., Charles Leclerc, Sergio Perez, George Russel und andere.

Für viele dieser Rennfahrer war die Sommerpause keine Ruhephase, sondern eine Zeit der Strategiefindung und des Trainings, um die zweite Hälfte und die letzten acht Rennen der Saison in Angriff zu nehmen.

Der Trainingsplan der Formel 1 für den Großen Preis von Belgien bietet ihnen eine perfekte Gelegenheit, sich vor dem Rennen wieder mit der Strecke vertraut zu machen wichtiges Qualifikationsrennen und das Hauptrennen. Die Teams sind gleichermaßen für den Großen Preis von Belgien gerüstet. Obwohl sie Verstappens Führung während des Rennens möglicherweise nicht vollständig schließen können, werden Ferrari und Mercedes versuchen, sie deutlich zu reduzieren Red Bullführt zum Saisonauftakt.

Fazit

Wenn Verstappen in Belgien eine glänzende Leistung abliefert, ist er der Weltmeisterschaft einen Schritt näher. Das challenges wird größer sein als jedes challenge er konfrontiert in der ersten Hälfte der Saison. Verstappen und Red Bull wird den Großen Preis von Belgien wahrscheinlich an der Spitze der Gesamtwertung beenden. Der Wettbewerb wird eine andere Wendung nehmen und in Belgien beginnen.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.