Nach einem atemberaubenden, atemlosen und chaotischen Grand Prix von Saudi-Arabien waren die Emotionen im F1-Fahrerlager hoch. TC, Natalie Pinkham und Damon Hill ging hinter die kulissen mit Red Bull und Mercedes in den Stunden nach der Zielflagge.

Die Teamchefs Christian Horner und Toto Wolff blicken auf das Rennen zurück und erklären, wie sie ihre Fahrer und Teams beim Winner-takes-all-Saisonfinale 2021 anführen werden. Plus, George Russell kommt vorbei, um seinen Sturz am Ende des Rennens noch einmal zu erleben und uns von einer Nachricht zu erzählen, die Toto für ihn auf dem Visier seines Sturzhelms hinterlassen hat.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.