In einem spannenden Interview setzt sich Nicola Hume mit Adrian Newey, dem visionären Chief Technology Officer von, zusammen Red Bull Advanced Technologies, um mit dem Hypercar RB17, das 2025 auf die Rennstrecke kommen soll, in die Zukunft der Hochgeschwindigkeitstechnik einzutauchen. Newey, der Mastermind hinter dem Design, teilt seine Inspiration für die Entwicklung dieses bahnbrechenden Fahrzeugs und skizziert den kollaborativen Herstellungsprozess mit Red Bull Fortgeschrittene Technologien.

Darüber hinaus geht Newey auf die exklusive Möglichkeit für Käufer dieses limitierten Hypercars ein, ein integraler Bestandteil des Teams zu werden. Er teilt auch seine Vorfreude und Emotionen mit, da der Starttermin für das F20-Auto RB1 im Februar näher rückt und ein bedeutender Meilenstein in der Automobilinnovation markiert wird.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.