Die F1 reist zum allerersten Mal nach Miami! TC und Damon treffen sich, um zu überlegen, welche Teams und Fahrer in Form sind, welche vor der schwierigen Aufgabe stehen, ihre Saison auf einer brandneuen Strecke zu starten, und um ihre „Tier 1“-F1-Fahrer auszuwählen. Special Guest, McLaren CEO Zak Brown, erzählt uns, warum McLarens schlechter Start in die Saison ihm Flashbacks bescherte und wie McLaren haben sich von einem schlechten Saisonstart erholt.

Außerdem erklärt Zak warum Lando Norris als „Tier 1“ betrachtet werden sollte, wie Daniel Ricciardo sich in seiner zweiten Saison mit dem Team wohler fühlt und wie aufgeregt er für die ist Miami-GP. Damon sitzt etwas unbequem, nachdem er eine 250-Meilen-Fahrradtour für wohltätige Zwecke von Großbritannien nach Frankreich hinter sich gebracht hat, aber er hat immer noch die Energie, Ihre Fragen zu neuen Strecken und neuen Fans zu beantworten.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.