Michael Schumacher. Jenson Button. Jacques Villeneuve. Colin McRae. Sebastian Löb. Die Liste der Elite-Rennfahrer, die David Richards angeführt hat, ist lang und legendär. Als F1-Teamchef in den 2000er Jahren haben er, Button und das BAR-Team challEngagierte Ferrari für Rennsiege. David probierte Podiumschampagner, aber auf der Flasche war nie „1st“ aufgedruckt.

Nicht so in der Rallye-Weltmeisterschaft und in Le Mans, wo seine Teams und Fahrer eine Vielzahl von Titeln gewonnen haben. David erzählt Tom Clarkson die Geschichte seines unglaublichen Lebens im Motorsport: Erfolge im Rallyesport, Jahrzehnte in der Formel 1 mit Benetton, BAR und Honda, und er erinnert sich an die Verhandlungen hinter den Kulissen, um seine eigene Firma Prodrive ans Netz zu bringen. Außerdem Wüstenrennen mit Sebastian Loeb, Extreme E mit dem Team von Lewis Hamilton und seine kontinuierliche Arbeit, den Motorsport als Vorsitzender von Motorsport UK integrativer und nachhaltiger zu gestalten.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.