Mar.26 - Mika Hakkinen hat seine Meinung über Alpine Racer zugegeben Esteban Okon ist "ein bisschen unhöflich".

"Ich möchte etwas Positives sagen, aber ich kenne Ocon nicht so gut", sagte der Weltmeister von 1998 und 1999 in einer Saisonvorschau 2021 für seinen Sponsor Unibet.

Der 24-jährige Ocon bleibt in diesem Jahr im Team von Enstone, da es sich umbenennt Alpineund wird als Rückkehr dienen Fernando Alonsoist Teamkollege.

"Von außen gesehen ist er aufgrund von Kommentaren und Interviews nicht unbedingt der Teamkollege, den ich mir wünschen würde", sagte Hakkinen.

"Du musst deinem Teamkollegen vertrauen. Du redest und teilst Dinge. Du musst deinem Teamkollegen vertrauen und ich würde Ocon nicht unbedingt vertrauen.

"Das ist eine harte Sache zu sagen, aber so ist es. Meine Meinung mag etwas unhöflich sein, weil ich ihn nicht persönlich kenne, aber Sie können bestimmte Schlussfolgerungen ziehen, indem Sie sich die Interviews, Antworten und Gespräche der Leute anhören", so der 52-Jährige -alter Finn fuhr fort.

Abgesehen von Ocons Persönlichkeit glaubt Hakkinen auch, dass der Franzose in dieser Saison von Alonso geschlagen wird.

"Fernando ist ein echter Matador", sagte der erstere McLaren Treiber. "Er wird sich der Saison so nähern, dass Ocon in den Schatten gestellt wird.

"Ich glaube nicht, dass Ocon irgendwelche Chancen hat. Er hat Erfahrung und Geschwindigkeit, aber Fernando wird ihm keine Chancen geben."

Hakkinen glaubt jedoch, dass selbst der Doppelweltmeister Alonso im alpinen Auto 2021 nicht gewinnen kann - hauptsächlich wegen der Renault Antrieb.

"Hat der Motor genug Leistung, um auf den Geraden zu überholen? Um in die Bremszone zu gelangen und das Innere hinunterzufahren? Ich bezweifle es", sagte er.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

5 F1 Fan Kommentare zu “Hakkinen gibt seine unhöfliche Meinung über Ocon zu"

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.