7. Apr. - Die Formel 1 hat die Bedingungen ihres Übertragungsabkommens mit dem französischen Fernsehsender verbessert Canal Plus.

Der CEO von Canal Plus, Maxime Saada, sagte der Sportzeitung L'Equipe, dass der Sender seinen Vertrag mit F1 bis 2029 verlängert habe.

„Wir haben einen exklusiven Sendevertrag bis 2029 für Frankreich und Afrika unterzeichnet und werden damit zum weltweit führenden Sender“, sagte er.

Canal Plus übernahm 1 von Frankreichs ehemaligem F1-Partner TF2013. L'Equipe behauptet, dass der Wert des aktuellen Canal Plus-Vertrags 60 Millionen Euro pro Jahr beträgt.

„Der neue ist eine deutliche Steigerung“, räumte Saada ein, ohne näher darauf einzugehen.

„Aber wir akzeptieren es, weil Liberty Medien hat mit neuen Bordkameras und der Vereinbarung mit Netflix für Drive to Survive hervorragende Arbeit geleistet, um den Sport zu internationalisieren und auch in den Vereinigten Staaten zum Erfolg zu führen.

„Bei Canal Plus schneidet nur die Champions League besser ab. Wenn wir am Sonntag einen Grand Prix übertragen, verdoppeln oder verdreifachen wir unseren Umsatz. Das ist enorm“, sagte er.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

9 F1 Fan Kommentare zu “Canal Plus willigt ein, jetzt mehr für den F1-Deal zu zahlen"

    • Shroppyfly

      Ok, Ror, wie hoch sind in Großbritannien die Kosten für das Versenden eines Briefes in der 1. Klasse, dh die schnellste Post kostet jetzt 0.95 Pence, das ist ungefähr das Doppelte der Kosten im Vergleich zu euch, nicht wahr?

      Sehen Sie, es geht nicht nur um Politik, lol

      • ReallyOldRacer

        Das war kein Seitenhieb auf Sie, sondern ein Kommentar zum Zustand unseres Sports. Übrigens sind die Lebenshaltungskosten dort drüben um 49 % niedriger. Ihre Heftklammern sind weniger teuer, während Ihre Verbrauchsmaterialien teurer sind. Also da!!! :)

        • Shroppyfly

          Ich kenne meinen Freund, ich weiß, als Teufelsanbeter, dh er fährt ein Dieselauto, seine 1.80 Pfund pro Liter dank Gier und Putin.

          Na ja, wäre schon, aber wenn ich einen freundlichen Farmer habe, der mir das schöne rote Zeug für 1.20 Pfund pro Liter gibt, sag es bloß nicht dem Finanzbeamten, hehe

          • John B

            Es sind Leute wie Sie, die die Wirtschaft ruinieren und die aufgespürt und strafrechtlich verfolgt werden sollten
            Du solltest dich schämen du Arschloch

  1. Shroppyfly

    Überwinde dich. Also ist ein wirklich überhöhter Tankstellendieselpreis nicht? Sie klingen wie die Art Person, die denkt, dass Frau Sunaks nichts falsch gemacht hat, aber jetzt haben Sie mich krank gemacht, beginnen Sie mit der Herstellung von Biodiesel und schrauben Sie den Kanzler noch mehr
    Vielen Dank

    • ReallyOldRacer

      Na dann, du Spötter. Zuerst ruinierst du die F1 und jetzt wirst du die britische Wirtschaft zusammenbrechen lassen. Übrigens, was ist Schatzkanzler? Wo kommt ihr Briten auf diese Titel und wie bekomme ich einen? Ich will ein Ritter sein wie Jackie und Lou. Beantrage ich BoJo oder rufe ich einfach die Queen Mum direkt an? Benötige ich eine Empfehlung wie eine Golfclubmitgliedschaft?

  2. Shroppyfly

    Normalerweise wäre ich nicht um 5.45 Uhr auf, aber verdammt, ich höre mir die F1 live im Radio an, Spötter – was für ein brillantes Wort, das in Großbritannien nicht verwendet wird, aber es sollte sein, ich denke, ich werde eine Petition starten, lol C von E, Nun, manche mögen sagen, es ist die Church of England, aber in Wirklichkeit ist es der britische Buchhalter, und wir alle vertrauen dem Buchhalter von jemand anderem, nicht wahr... lol.

    Kümmere dich nicht um Bojo, er ist zu sehr damit beschäftigt, Europa und seine eigene Haut zu retten, du könntest es mit Queen Mum versuchen, aber wenn dein Internet nicht über das hinausgeht, würde ich es nicht versuchen, deine beste Wette ist, sei einfach wie Lewis, ja, ich Weißt du, kein attraktives Angebot, aber du wärst gesegnet und hättest dummes Haar.
    Golfclub-Empfehlung, die beste Zeit wäre gewesen, während Trump an der Macht war, da er mehrere Clubs in Schottland besitzt.
    Wie für Biodiesel, völlig legal bis zu 2500 Liter pro Jahr, obwohl, wie sein verifizierter Gott weiß.

    Jetzt lass mich zurück zum Rennen kommen, Hamiltons auf Platz 4...!!!, die Hammgirls werden den Fernseher anschreien, Spott, brillantes Wort lol

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.