Dec.13 - Cyril Abiteboul sagt RenaultFür 2018 steht die Zuverlässigkeit an erster Stelle.

Obwohl Red Bull In drei Rennen in diesem Jahr gewann die Zuverlässigkeitskrise in der letzten Saison die Spannung Renault Kunde, Toro Rosso.

Renault fügt jetzt hinzu McLaren Zu seinem Kundenstamm für 2018 und zum Ausbau seines Werksteams sagte Chef Abiteboul, Priorität an erster Stelle sei Zuverlässigkeit.

"Zuverlässigkeit wird an erster Stelle stehen", wird er von der spanischen Marca zitiert. "Wir haben diese Saison gesehen, die du laufen musst, bevor du laufen kannst.

"Ich denke, dass wir in vielen Fällen zu aggressiv waren, als wir versuchten, erwartungsgemäß zu schnell zusätzliche Leistung zu erbringen", fügte der Franzose hinzu.

"Ich denke, wir müssen Schritt für Schritt vorgehen, erstens, indem wir zuverlässig sind und während der Wintertests so viele Kilometer wie möglich ansammeln, was für jeden Plan, den Sie für das Fahrwerk haben, wichtig ist", sagte Abiteboul.

"Ich denke, wenn wir Zuverlässigkeit haben, bin ich äußerst komfortabel und zuversichtlich, dass wir schlagen können Mercedes."


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.