7. Januar - Mercedes war "eine halbe Sekunde langsamer als normal", als die Saison 2020 letzten Monat in Abu Dhabi zu Ende ging.

Das ist der Anspruch von a Red Bull-Honda Quelle, obwohl Teamchef Christian Horner angekündigt hat Max Verstappen's dominanter Sieg als möglicher Wendepunkt vor einem Titelangebot im Jahr 2021.

Der Korrespondent von f1-insider.com, Ralf Bach, behauptet jedoch, dass der Motor von Mercedes in Abu Dhabi um bis zu 50 PS abgestellt wurde, wobei der Weltmeister auf Bedenken hinsichtlich der Zuverlässigkeit verwies.

"Beim Red BullSie glauben, dass Mercedes nicht auf Pferdestärken verzichten musste, sondern dass sie es wollten. GPS-Daten von beiden Red Bull und Honda soll das beweisen ", sagte er.

Der Bericht behauptet auch, dass Mercedes den neuen Boden 2021 in Abu Dhabi getestet hat, wodurch der Abtrieb reduziert wird Lewis Hamilton hat zugegeben, dass er nach seiner Coronavirus-Infektion volle 4 kg Körpergewicht verloren hat.

"All dies machte Mercedes pro Runde eine halbe Sekunde langsamer als normal", sagte der Red Bull Quelle sagte.

"Sie wollten, dass wir uns sicher fühlen, um bei den ersten Tests wieder zuschlagen zu können, und dann alle Gegner zu Beginn der Saison in einen kollektiven Schockzustand versetzen. Das tun sie eigentlich jedes Jahr", fügte die Quelle hinzu.

Faszinierend, top Red Bull Offizieller Dr Helmut Marko glaubt auch, dass Mercedes beim Saisonfinale 2020 freiwillig einen Sandsack hat.

"Ich weiß das Mercedes verlangsamte sich ", sagte er." Das sagte ich zu den euphorischen Engländern im Team.

"Wir werden daher unsere Entwicklung nicht verlangsamen, sondern uns weiter entwickeln, als müssten wir aufholen."


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Ein F1-Fan-Kommentar zu „Gerüchten zufolge hat sich Mercedes beim letzten GP verlangsamt"

  1. TIM L. BAUMANN

    Die "Richtlinien für Kommentare" spiegeln vernünftige, fundierte und produktive Empfehlungen wider, wenn Sie einen bestimmten Standpunkt teilen. Wird "Post" zu einem anderen Zeitpunkt, sind die Informationen, die Sie teilen, gut recherchiert, wichtig für die Geschichte und fügt eine neue Quelle von Informationen hinzu, die gut präsentiert werden.

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.