Feb.22 - Lewis Hamilton sagt, er habe keine harten Gefühle, nachdem sein intensiver Titelkampf 2021 in Kontroversen und Schärfe endete.

„Nein, das hat nichts mit Max zu tun“, sagte der siebenmalige Weltmeister, der Berichten zufolge während einer Winterperiode, die von seinem Schweigen geprägt war, mit dem Rücktritt geflirtet hatte.

George Russell, Hamiltons neuer Mercedes-Teamkollege, sagte diese Woche, dem 37-Jährigen sei durch den umstrittenen Umgang mit der Safety-Car-Phase seine achte Meisterschaft "geraubt" worden.

Verstappen-Chef Christian Horner hingegen findet die Entscheidung der FIA, Rennleiter Michael Masi daraufhin zu entlassen, "hart" - auch wenn einige andere strukturelle Veränderungen "gut" seien.

„Ich denke einfach, dass so viel Druck auf die Entfernung von Michael ausgeübt wurde, und das ist nicht richtig. Das war mein persönliches Gefühl“, sagte der Red Bull Chef fügte hinzu.

Was Hamilton betrifft, besteht er darauf, dass der Niederländer Verstappen – der amtierende Weltmeister – keine Schuld verdient.

„Max hat einfach das getan, was jeder Rennfahrer tun würde, wenn er die Chance dazu hätte. Ich habe wirklich kein Problem mit ihm und bin sowieso nie wütend auf jemanden.

"Ich bin jemand, der nach vorne schaut und sich nicht lange mit der Vergangenheit aufhält."

Was zum Mercedes Fahrer hofft, dass die Untersuchung der FIA-Affäre unter der Leitung des neuen Präsidenten Mohammed Ben Sulayem veröffentlicht wird.

„Ich habe es noch nicht gesehen, weil ich glaube, dass es nirgendwo veröffentlicht wurde“, sagte Hamilton.

„Es wird gut sein, wenn jeder die Schlussfolgerungen sehen kann, damit jeder verstehen kann, in welche Richtung der Sport geht. Darum geht es am Ende.“


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

3 F1 Fan Kommentare zu “F1-Titelfinaldrama ist nicht Max' Schuld, sagt Hamilton"

    • Donald

      Wenn Sir Lulu sagt "er gibt Max keine Schuld", frage ich mich, was er wirklich denkt. FIA-Panel & vielleicht werden sie Max wahrscheinlich den Titel wegnehmen, also ja, ich werde über Max schweigen und ihm keine Vorwürfe machen. Wir alle wissen, was Sie denken, Sir Lulu.

      3
      7

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.