1959 F1 Meisterschaftswertung

Alles sehen 1959 F1 Ergebnisse für jedes Rennen, Fahrer und Team.

Hier finden Sie die 1959 F1-Teams im Überblick.

1959 F1 Championship Übersicht

1959 F1 Weltmeisterschaft
NEIN Großen Preis von Abu Dhabi eröffnet. Datum Gewinnschlag Team Laps Uhrzeit
1 1959 Monaco F1 GP Mai 10 Australien Jack Brabham
Großbritannien Cooper-Climax 100 02:55:51.300
2 1959 Indianapolis 500 Mai 30 Vereinigten Staaten Rodger Ward
Vereinigten Staaten Watson 200 03:40:49.200
3 1959 Niederländischer F1 GP Mai 31 Schweden Jo Bonnier
Großbritannien BRM 75 02:05:26.800
4 1959 French F1 GP Juli 5 Großbritannien Tony Brooks
Italien Ferrari 50 02:01:26.500
5 1959 British F1 GP Juli 18 Australien Jack Brabham
Großbritannien Cooper-Climax 75 02:30:11.600
6 1959 Deutscher F1 GP August 2 Großbritannien Tony Brooks
Italien Ferrari 60 02:09:31.600
7 1959 Portugiesischer F1 GP August 23 Großbritannien Stirling Moos
Großbritannien Cooper-Climax 62 02:11:55.410
8 1959 Italian F1 GP September 13 Großbritannien Stirling Moos
Großbritannien Cooper-Climax 72 02:04:05.400
9 1959 USA F1-GP Dezember 12 Neuseeland Bruce McLaren
Großbritannien Cooper-Climax 42 02:12:35.700

1959 Formel 1 Fahrer Meisterschaftstabelle

PosLED TreiberPktMONINDYDUTFREBRIGERBYITAUSA
1Australien Jack Brabham31 (34)1* 231DNFDNF34
2Großbritannien Tony Brooks272 DNF1DNF1*9DNF3
3Großbritannien Stirling Moos25.5DNF DNF *DSQ *2*DNF1*1DNF
4Vereinigten Staaten Phil Hill204 62 3DNF2*DNF
5Frankreich Maurice Trintignant193 81154492*
6Neuseeland Bruce McLaren16.55 53*DNFDNFDNF1
7Vereinigten Staaten Dan Gurney13 DNF 234
8Vereinigten Staaten Masten Sie Gregory10DNF 3DNF7DNF2
9Schweden Jo Bonnier10DNF 1DNFDNF5DNF8
10Vereinigten Staaten Rodger Ward8 1 DNF
11Vereinigten Staaten Jim Rathmann6 2
12Vereinigten Staaten Johnny Thomson5 3*
13Vereinigten Staaten Harry Schell5DNF DNF74757DNF
14Großbritannien Innes Irland5 4DNF DNFDNFDNF5
15Belgien Olivier Gendebien3 4 6
16Vereinigten Staaten Tony Bettenhausen3 4
17Vereinigten Staaten Paul Goldsmith2 5
18Frankreich Jean Behra2DNF 5DNF
19Großbritannien Cliff Allison2DNF 9 DNF 5DNF
20Vereinigten Staaten Al Herman0 13
21Vereinigten Staaten Al Keller0 18
22Vereinigten Staaten Anthony Joseph Foyt0 10
23Vereinigten Staaten Bill Cheesbourg0 21
24Vereinigten Staaten Bob Christie0 25
25Vereinigten Staaten Bob Veith0 12
26Vereinigten Staaten Bobby Grim0 26
27Niederlande Carel Godin de Beaufort0 109
28Großbritannien Chris Bristow0 10
29Vereinigten Staaten Chuck Arnold0 15
30Vereinigten Staaten Chuck Weyant0 28
31Vereinigten Staaten Dick Rathmann0 20
32Vereinigten Staaten Don Branson0 24
33Vereinigten Staaten Don Freeland0 22
34Vereinigten Staaten Duane Carter0 7
35Vereinigten Staaten Eddie Johnson0 8
36Vereinigten Staaten Eddie Sachs0 17
37Vereinigten Staaten Gene Hartley0 11
38Italien Giulio Cabianca0 15
39Vereinigten Staaten Harry Blanchard0 7
40Großbritannien Henry Taylor0 11
41Vereinigten Staaten Jack Turner0 27
42Vereinigten Staaten Jim McWithey0 16
43Vereinigten Staaten Jimmy Bryan0 33
44Vereinigten Staaten Jimmy Daywalt0 14
45Vereinigten Staaten Johnny Boyd0 6
46Vereinigten Staaten Jud Larson0 29
47Vereinigten Staaten Len Sutton0 32
48Portugal Mario de Araujo Cabral0 10
49Vereinigten Staaten Mike Magill0 30
50Vereinigten Staaten Pat Flaherty0 19
51Vereinigten Staaten Paul Russo0 9
52Großbritannien Peter Ashdown0 12
53Vereinigten Staaten Ray Crawford0 23
54Vereinigten Staaten Red Amick0 31
55Belgien Alain de Changy0DNQ
56Großbritannien Alan Stacey0 8 DNF
57Argentina Alessandro de Tomaso0 DNF
58Monaco André Testut0DNQ
59Uruguay Azdrubal Fontes0 DNS
60Großbritannien Bill Moss0 DNQ
61Vereinigten Staaten Bob sagte0 DNF
62Großbritannien Brian Naylor0 DNF
63Großbritannien Bruce Halford0DNF
64Großbritannien Colin Davis0 DNF 11
65Großbritannien David Piper0 DNF
66Großbritannien Dennis Taylor0 DNQ
67Vereinigten Staaten George Constantine0 DNF
68Italien Giorgio Scarlatti0DNQ 8 12
69Großbritannien Ivor Bueb0DNQ 13
70Frankreich Jean Lucienbonnet0DNQ
71Großbritannien Keith Greene0 DNQ
72Belgien Lucien Bianchi0DNQ
73Italien Maria Teresa de Filippis0DNQ
74Großbritannien Mike Parkes0 DNQ
75Großbritannien Mike Taylor0 DNF
76Vereinigten Staaten Pete Schön0DNQ
77Vereinigten Staaten Phil Cade0 DNS
78Großbritannien Tim Parnell0 DNQ
79Großbritannien Trevor Taylor0 DNQ
80Deutschland Wolfgang von Trips0DNF 6
81Vereinigten Staaten Carroll Shelby0 DNF DNF 810
82Brasil Fritz d'Orey0 10DNF DNF
83Deutschland Hans Herrmann0 DNFDNF
84Großbritannien Ian Burgess0 DNFDNF6 14
85Großbritannien Jack Fairman0 DNF DNF
86Großbritannien Ron Flockhart0DNF 6DNF 713
87Großbritannien Roy Salvadori06 DNFDNF6 6DNFDNF
88Großbritannien Graham Hill0DNF 7DNF9DNFDNFDNF

1959 F1 Treiberstatiktabelle

LED Treiber GP 1. 2. 3. Schote Pole Laps FL RET PTS
Australien Jack Brabham 8 2 1 2 5 1 452 1 2 34
Großbritannien Tony Brooks 8 2 1 1 4 2 364 1 3 27
Großbritannien Stirling Moos 8 2 1 0 3 4 400 4 5 25.5
Frankreich Maurice Trintignant 8 0 1 1 2 0 512 1 0 19
Vereinigten Staaten Harry Schell 8 0 0 0 0 0 398 0 3 5
Neuseeland Bruce McLaren 7 1 0 1 2 0 359 1 3 16.5
Schweden Jo Bonnier 7 1 0 0 1 1 300 0 4 10
Vereinigten Staaten Phil Hill 7 0 2 1 3 0 365 1 2 20
Großbritannien Roy Salvadori 7 0 0 0 0 0 306 0 4 0
Großbritannien Graham Hill 7 0 0 0 0 0 187 0 5 0
Vereinigten Staaten Masten Sie Gregory 6 0 1 1 2 0 246 0 3 10
Großbritannien Innes Irland 6 0 0 0 0 0 151 0 4 5
Großbritannien Cliff Allison 5 0 0 0 0 0 168 0 3 2
Großbritannien Ron Flockhart 5 0 0 0 0 0 293 0 2 0
Vereinigten Staaten Dan Gurney 4 0 1 1 2 0 212 0 1 13
Großbritannien Ian Burgess 4 0 0 0 0 0 167 0 2 0
Vereinigten Staaten Carroll Shelby 4 0 0 0 0 0 222 0 2 0
Frankreich Jean Behra 3 0 0 0 0 0 129 0 2 2
Brasil Fritz d'Orey 3 0 0 0 0 0 103 0 2 0
Italien Giorgio Scarlatti 3 0 0 0 0 0 109 0 1 0
Vereinigten Staaten Rodger Ward 2 1 0 0 1 0 220 0 1 8
Belgien Olivier Gendebien 2 0 0 0 0 0 121 0 0 3
Großbritannien Jack Fairman 2 0 0 0 0 0 57 0 2 0
Großbritannien Colin Davis 2 0 0 0 0 0 75 0 1 0
Großbritannien Ivor Bueb 2 0 0 0 0 0 69 0 1 0
Deutschland Wolfgang von Trips 2 0 0 0 0 0 39 0 2 0
Niederlande Carel Godin de Beaufort 2 0 0 0 0 0 108 0 0 0
Großbritannien Alan Stacey 2 0 0 0 0 0 73 0 1 0
Deutschland Hans Herrmann 2 0 0 0 0 0 57 0 2 0
Vereinigten Staaten Jim Rathmann 1 0 1 0 1 0 200 0 0 6
Vereinigten Staaten Johnny Thomson 1 0 0 1 1 1 200 1 0 5
Vereinigten Staaten Tony Bettenhausen 1 0 0 0 0 0 200 0 0 3
Vereinigten Staaten Paul Goldsmith 1 0 0 0 0 0 200 0 0 2
Vereinigten Staaten Bob sagte 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Jim McWithey 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Italien Giulio Cabianca 1 0 0 0 0 0 64 0 0 0
Vereinigten Staaten Len Sutton 1 0 0 0 0 0 34 0 1 0
Vereinigten Staaten Al Herman 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Trevor Taylor 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Jud Larson 1 0 0 0 0 0 45 0 1 0
Vereinigten Staaten Anthony Joseph Foyt 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Bill Moss 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Pete Schön 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Bobby Grim 1 0 0 0 0 0 85 0 1 0
Vereinigten Staaten Duane Carter 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Brian Naylor 1 0 0 0 0 0 18 0 1 0
Belgien Alain de Changy 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Ray Crawford 1 0 0 0 0 0 115 0 1 0
Großbritannien Henry Taylor 1 0 0 0 0 0 69 0 0 0
Großbritannien Bruce Halford 1 0 0 0 0 0 1 0 1 0
Vereinigten Staaten Dick Rathmann 1 0 0 0 0 0 150 0 1 0
Vereinigten Staaten Harry Blanchard 1 0 0 0 0 0 38 0 0 0
Vereinigten Staaten Phil Cade 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Eddie Sachs 1 0 0 0 0 0 182 0 1 0
Vereinigten Staaten Jimmy Bryan 1 0 0 0 0 0 1 0 1 0
Vereinigten Staaten Jimmy Daywalt 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Tim Parnell 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Mike Magill 1 0 0 0 0 0 45 0 1 0
Vereinigten Staaten George Constantine 1 0 0 0 0 0 5 0 1 0
Vereinigten Staaten Gene Hartley 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Mike Parkes 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Frankreich Jean Lucienbonnet 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Jack Turner 1 0 0 0 0 0 47 0 1 0
Vereinigten Staaten Eddie Johnson 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Mike Taylor 1 0 0 0 0 0 17 0 1 0
Belgien Lucien Bianchi 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Don Branson 1 0 0 0 0 0 112 0 1 0
Großbritannien Peter Ashdown 1 0 0 0 0 0 69 0 0 0
Vereinigten Staaten Bill Cheesbourg 1 0 0 0 0 0 147 0 1 0
Uruguay Azdrubal Fontes 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Al Keller 1 0 0 0 0 0 163 0 1 0
Vereinigten Staaten Chuck Arnold 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Portugal Mario de Araujo Cabral 1 0 0 0 0 0 56 0 0 0
Vereinigten Staaten Red Amick 1 0 0 0 0 0 45 0 1 0
Vereinigten Staaten Bob Veith 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Dennis Taylor 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Monaco André Testut 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Chuck Weyant 1 0 0 0 0 0 45 0 1 0
Argentina Alessandro de Tomaso 1 0 0 0 0 0 13 0 1 0
Vereinigten Staaten Paul Russo 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien Keith Greene 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Italien Maria Teresa de Filippis 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0
Vereinigten Staaten Bob Christie 1 0 0 0 0 0 109 0 1 0
Vereinigten Staaten Johnny Boyd 1 0 0 0 0 0 200 0 0 0
Großbritannien David Piper 1 0 0 0 0 0 19 0 1 0
Vereinigten Staaten Don Freeland 1 0 0 0 0 0 136 0 1 0
Großbritannien Chris Bristow 1 0 0 0 0 0 70 0 0 0
Vereinigten Staaten Pat Flaherty 1 0 0 0 0 0 162 0 1 0

1959 Formel 1 Konstrukteur Tabelle

PosTeamMONINDYDUTFREBRIGERBYITAUSAPkt
1Großbritannien Cooper-Climax1 231411140 (53)
2Italien Ferrari2 51 132332 (38)
3Großbritannien BRMDNF 162557 18
4Vereinigten Staaten Watson 1       8
5Großbritannien Team LotusDNF 4DNF8DNFDNFDNF55
6Vereinigten Staaten Lesovsky 3       4
7Vereinigten Staaten Epperly 4       3
8Großbritannien Aston Martin  DNF 6 610 0
9Vereinigten Staaten Christensen 27       0
10Großbritannien Connaught        DNF0
11Vereinigten Staaten Dunn 13       0
12Vereinigten Staaten Holunder 23       0
13Großbritannien Braten    DNQ    0
14Großbritannien JBW    DNF    0
15Vereinigten Staaten Kurtis Kraft 7      DNF0
16Vereinigten Staaten Kuzma 10       0
17Italien MaseratiDNQ  8DNF  15DNS0
18Vereinigten Staaten Moore 12       0
19Vereinigten Staaten Phillips 24       0
20Deutschland PorscheDNF 10     70
21Vereinigten Staaten Sutton 30       0
22Vereinigten Staaten Tec-Mec        DNF0
23Großbritannien Vanwall    DNF    0

Kostenloser F1 Newsletter

Wöchentlicher kostenloser Newsletter [sp-form formid=293980]

Neueste Fotos

Letztes Rennergebnis

Letzter Fan Kommentar

An diesem Tag…

Rennkarten

Verfügbare 2024 Tickets:
Bahrain GP
Saudi-Arabien GP
Australischer GP
Japanischer GP
Miami-GP
E. Romagna GP
Monaco GP
Kanadischer GP
Spanischer GP
Österreichischer GP
Britischer GP
Ungarischer GP
Belgien GP
Niederländischer GP
Singapur GP
Mexiko GP
Brasilianischer GP

Schauen Sie vorbei und bestellen Sie bei uns F1 Tickets Shop »