Event: F1 Grand Prix von Österreich
Track: Red Bull Ring

Rennergebnisse 2022 Austrian F1 Grand Prix

Start des Großen Preises von Österreich F2022 1 (Foto von Bryn Lennon/Getty Images)

Wetter: trocknen  20.2 ° C
Asphalt: trocken  30.3 ° C
Luftfeuchtigkeit : 36 %
Wind : 1.5 m / s E
Druck: 939.5 bar

Charles Leclerc gewann heute sein 5. F1-Rennen und seinen 18. Podiumsplatz beim Österreichischen F2022-Grand-Prix 1. Er startete von P2 und gewann auf der Red Bull Zum ersten Mal klingeln. Es war sein 2. Sieg in dieser Saison. Das Ferrari-Team erzielte seinen 242. F1-Rennsieg.

Wertung 2022 Austrian GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
116Monaco Charles Leclerc
Italien Ferrari01: 24: 24.31271
2
32
21Niederlande Max Verstappen
Österreich Red Bull01: 24: 25.84471
1
27
344Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 25: 05.52971
8
16
463Vereinigtes Königreich George Russell
Deutschland Mercedes01: 25: 23.28471
4
17
531Frankreich Esteban Okon
Frankreich Alpine01: 25: 32.74871
6
13
647Deutschland Mick Schumacher
Vereinigte Staaten von America Haas01: 24: 29.61270
9
8
74Vereinigtes Königreich Lando Norris
Vereinigtes Königreich McLaren01: 24: 32.51970
10
6
820Dänemark Kevin Magnussen
Vereinigte Staaten von America Haas01: 24: 35.92870
7
6
93Australien Daniel Ricciardo
Vereinigtes Königreich McLaren01: 24: 40.65670
11
2
1014Spanien Fernando Alonso
Frankreich Alpine01: 24: 42.73770
19
1
1177Finnland Valtteri Bottas
Schweiz Alfa Romeo01: 24: 44.28770
20
0
1223Thailand Alexander Albon
Vereinigtes Königreich Williams01: 24: 48.88970
15
0
1318Kanada Lanze Stroll
Vereinigtes Königreich Aston Martin01: 24: 53.78970
12
0
1424China Zhou Guanyu
Schweiz Alfa Romeo01: 24: 55.51170
13
0
1510Frankreich Pierre Gasly
Italien Alpha Tauri01: 25: 02.71870
14
0
1622Japan Yuki-Tsunoda
Italien Alpha Tauri01: 25: 04.45270
16
0
175Deutschland Sebastian Vettel
Vereinigtes Königreich Aston Martin01: 25: 06.14470
18
0
DNF55Spanien Carlos Sainz
Italien FerrariMotor56
3
6
DNF6Kanada Nicholas Latifi
Vereinigtes Königreich WilliamsTechnische48
17
0
DNF11México Sergio Pérez
Österreich Red BullTBA24
5
4

Strafen:

  • Pierre Gasly, AlphaTuari #10 – 5-Sekunden-Zeitstrafe für das Verursachen einer Kollision.
  • Sebastian Vettel, Aston Martin #5 – 5-Sekunden-Zeitstrafe wegen Überschreitung der Streckenbegrenzungen.

Schnellste Runde : 1:07.275 min Max Verstappen, Red Bull RB17

2022 Österreichische F1 GP Ergebnisse
FP1 2022 Österreichischer F1 GP
Quali 2022 F1 GP von Österreich
FP2 2022 Österreichischer F1 GP
Sprint 2022 Österreichischer F1 GP
Starten Sie 2021 Austrian F1 GP

✅ Check out F1-Meisterschaft 2022
✅ Check out F1 Teams & Fahrer 2022 Übersicht
✅ Schau vorbei F1 2022 Kalender

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken Alle F1 Teams Rangliste


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

11 F1 Fan Kommentare zu “Rennergebnisse 2022 Austrian F1 Grand Prix"

  1. Jere Jyrälä

    Insgesamt ein anständig aufregendes Rennen und ein angespanntes Ende, aber zum Glück hat Leclercs Auto ihn am Ende nicht im Stich gelassen.
    Der Feuerwehrmann war jedoch unnötig langsam.
    Ziemlich gute Fahrt von Ocon & wieder Punkte für Mick.
    AT war nirgendwo, besonders Gasly.
    Alonsos Fingergeste auf Tsunoda war lustig.

  2. Donald

    Alles in allem immer noch ein gutes Rennen mit CL, der endlich wieder zusammenkommt, CS hat großes Glück, ohne Verletzung aus dem Auto gestiegen zu sein, aber ein bisschen verwirrt, warum Perez dachte, er würde mit diesem Zug auf GR davonkommen. GR ist auf einer Mission, die versucht, die verlorene Zeit bei Williams aufzuholen, und er wollte es Perez auf keinen Fall leicht machen.

    1
    1
  3. f1Auszeichnung

    Junge, CL hat hart für diesen Sieg gearbeitet, ein großartiger Fahrer, der mit dem richtigen Auto und Team sicherlich bald ein Weltmeister sein wird, mit weniger Jammern als MaxWhiner.

    3
    3
  4. wen interessiert das

    Hey Donalf – das dachte ich damals auch, aber nach der Wiederholung änderte ich meine Meinung

    Perez gab haufenweise Platz

    Es gibt zu viele Fahrer, die bereit sind, das äußere Auto abzustoßen - muss meiner Meinung nach eine 10-Sekunden-Strafe sein

    Ich mochte auch die Tatsache, dass Streckenbegrenzungen überwacht wurden, aber eine Strafgrafik wäre wünschenswert

    besser noch - ein Sensor am Auto, der bei jedem Verstoß etwa 50 Sekunden lang 5 PS abfällt

    • Donald

      Ja, es gab viel Platz, da stimme ich zu, aber wenn ein Fahrer nicht außen überholt werden will, kann er leicht in die Kurve driften und mit allem davonkommen, obwohl Russell eine 5-Sekunden-Straffrage bekam, ob es genug war. Nur ein Gedanke 💭 Wenn Perez wieder in diese Position kommt, würde er es riskieren, das Rennen nicht zu beenden, und ich denke, es war in der ersten Runde, als er noch 71 Runden vor sich hatte, was ihm ein leichtes Überholen ermöglichte mein denken.

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.