Grand Prix von Abu Dhabi 2019: F1-Rennsieger, Ergebnisse & Bericht

Lewis Hamilton gewinnt

F1 Race Event: Grand Prix von Abu Dhabi F1
Rennstrecke: Yas Marina Circuit

Wetter: trocknen  26.8-24.9 ° C
Asphalt: trocken  31.6-27.2 ° C
Luftfeuchtigkeit : 59.6-71.4%
Wind : 1.1 m / s E
Druck: 1015 bar

Lewis Hamilton gewann 2019 zum dritten Mal in seiner Karriere den Formel-1-Grand-Prix von Abu Dhabi. Es war sein 3. Sieg, sein 84. Saisonsieg 11 und der 2019. Sieg für Mercedes.

Der Start des Rennens war sauber und alle Autos kamen davon. In Runde 1 hatte Pierre Gasly etwas Pech Lance Stroll kollidierte mit dem Fahrer von Toro Rosso und brach sich den Frontflügel am Rücken von Sergio Perez. In der ersten Runde verlor Max Verstappen seinen P2, als Charles Leclerc vorbeifuhr Red Bull Fahrer auf der ersten langen Geraden. Der Niederländer musste auch Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel verteidigen, der der einzige Fahrer war, der mit den weichen Reifen startete. Valtteri Bottas, der von hinten starten musste, war bereits nach der ersten Runde auf P15.

Nach 7-Runden war Race Leader bereits 4.5s im Drift und es passierte nicht viel, bis Leclerc und Vettel in Runde 13 an die Box gingen. Beide Ferrari-Piloten bekamen frische, harte Reifen, aber Vettels Boxenstopp war nicht fehlerfrei und dauerte 6.4 Sekunden. Leclerc ließ 1 und Vettel 3 fallen.

In Runde 23 kollidierten Robert Kubica und Antionio Giovinazzi in Runde 12. Beide Autos hatten schwere Schäden, konnten aber weiterfahren. Max Verstappen war in Runde 26 und in Runde Red Bull Team wieder und machte einen sehr schnellen Boxenstopp wie gewohnt. Eine Runde später war Hamilton, der Führende des Rennens, an seinem Boxenstopp, um ebenfalls auf die harten Reifen umzusteigen. Der britische Fahrer konnte die Führung behaupten. Verstappen verlor erneut die Führung an Ferrari-Fahrer Leclerc wegen seines Boxenstopps.

Verstappen rief durch das Radio, sein Motor mache seltsame Geräusche und er habe große Probleme mit dem Turboloch. Trotz seines Motorproblems konnte der Niederländer den Monegasque in Runde 32 überholen. Eine Runde zuvor fuhr Valtteri Bottas die schnellste Runde des Rennens.

In Runde 38 machten beide Ferrari-Piloten einen zweiten Boxenstopp. Leclerc wechselte zu Softs, während Vettel die mittleren Reifen nahm, um das Podium anzugreifen. In derselben Runde überholte Bottas Alexander Albon für P4.

Lance Stroll hatte die Ehre, als einziger das Rennen aufzugeben, während Hamilton unberührt ins Ziel fuhr.

Einstufung 2019 Abu Dhabi GP

P No LED Treiber Team Uhrzeit Laps Gitter Pkt
1 44 Großbritannien Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes 01:34:05.715 55
1
26
2 33 Niederlande Max Verstappen
Österreich Red Bull 01:34:22.487 55
2
18
3 16 Monaco Charles Leclerc
Italien Ferrari 01:34:49.150 55
3
15
4 77 Finnland Valtteri Bottas
Deutschland Mercedes 01:34:50.094 55
20
12
5 5 Deutschland Sebastian Vettel
Italien Ferrari 01:35:10.072 55
4
10
6 23 Thailand Alex Albon
Österreich Red Bull 01:35:14.920 55
5
8
7 11 México Sergio Pérez
Großbritannien Racing Point 01:34:30.618 54
10
6
8 4 Großbritannien Lando Norris
Großbritannien McLaren 01:34:31.979 54
6
4
9 26 Russische Föderation Daniil Kvyat
Italien Toro Rosso 01:34:33.236 54
13
2
10 55 Spanien Carlos Sainz
Großbritannien McLaren 01:34:36.836 54
8
1
11 3 Australien Daniel Ricciardo
Frankreich Renault 01:34:37.737 54
7
0
12 27 Deutschland Nico Hülkenberg
Frankreich Renault 01:34:39.094 54
9
0
13 7 Finnland Kimi Räikkönen
Schweiz Alfa Romeo 01:34:46.495 54
17
0
14 20 Dänemark Kevin Magnussen
Vereinigten Staaten Haas 01:35:01.495 54
14
0
15 8 Frankreich Romain Grosjean
Vereinigten Staaten Haas 01:35:20.467 54
15
0
16 99 Italien Antonio Giovinazzi
Schweiz Alfa Romeo 01:35:32.482 54
16
0
17 63 Großbritannien George Russell
Großbritannien Williams 01:35:43.499 54
18
0
18 10 Frankreich Pierre Gasly
Italien Toro Rosso 01:34:17.001 53
11
0
19 88 Polen Robert Kubica
Großbritannien Williams 01:34:29.473 53
19
0
DNF 18 Kanada Lance Stroll
Großbritannien Racing Point technisch 48
12
0


Abu Dhabi F1 GP Ergebnisse
FP1 2019 Abu Dhabi
FP2 2019 Abu Dhabi
FP3 2019 Abu Dhabi
Qualifikation für 2019 Abu Dhabi
Startraster 2019 Abu Dhabi

✅ Zur kasse 2019 F1 Meisterschaftswertung
✅ Auschecken 2019 F1 Kalender

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Ein F1-Fan-Kommentar zu „Race Ergebnisse 2019 Abu Dhabi F1 GP"

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.