Event: Emilia Romagna F1 GP
Track: Autodromo Imola

Aufwärmrunde beginnt um: 15:00 Uhr Ortszeit | 15:00 MEZ | 14:00 Großbritannien | 06:00 LA | 22:00 Tokio

F1 Startaufstellung 2022 Grand Prix der Emilia Romagna

Charles Leclerc, Ferrari F1-75, führt Max Verstappen an, Red Bull Rennen RB18, Lando Norris, McLaren MCL36, Daniel Ricciardo, McLaren MCL36, Sergio Perez, Red Bull Racing RB18 und der Rest des Feldes beim Start während des Emilia Romagna GP auf dem Autodromo Internazionale Enzo e Dino Ferrari am Samstag, den 23. April 2022 in Imola, Italien. (Foto von Zak Mauger / LAT Images)

Das erste Sprint-Qualifikationsrennen hat viel mehr Spaß gemacht als alle Sprints der letzten Saison zusammen. Red Bull Fahrer Max Verstappen versagte am Start, blieb aber auf P2 dicht genug hinter Charles Leclercs Ferrari. Verstappen wartete wie ein Raubtier, bis Leclercs Reifen warnen, ihn anzugreifen, um wieder auf P1 zu gelangen.

Red BullMax Verstappen konvertierte pole in den Sprintsieg auf P Zero Red weichen Reifen, nachdem er drei Runden vor Schluss den Ferrari-Fahrer Charles Leclerc überholt hatte, der ihn beim Start überholte. Verstappen startet beim morgigen Grand Prix von der ersten Startposition und holt acht Extrapunkte.

Die meisten wählten den weichen Reifen für das 21-Runden-Rennen, wobei nur das Haas-Duo und Williams-Fahrer Nicholas Latifi den P Zero Yellow Medium wählten. Die Fahrer nutzten das einstündige freie Training heute früh, um einen ersten Eindruck von den Slicks zu bekommen und ihre Optionen für den Sprint und den Grand Prix abzuwägen, wobei Mercedes-Fahrer George Russell im FP2 auf den weichen Reifen am schnellsten war.

Der Sprint begann um 4.30:22 Uhr bei Temperaturen von 27 Grad Umgebungstemperatur und XNUMX Grad auf der Strecke, wobei es von Anfang bis Ende trocken blieb.

Heute war auch die erste Gelegenheit, die Leistungsunterschiede zwischen den drei nominierten Slick-Mischungen zu sehen. Obwohl nur begrenzte Informationen verfügbar sind, scheint der Abstand zwischen der weichen und der mittleren Mischung etwa 0.4 Sekunden zu betragen, wobei der Unterschied zwischen der mittleren und der harten P Zero White auf etwa eine Sekunde geschätzt wird.

F1 Startaufstellung 2022 Grand Prix der Emilia Romagna

F1 Startaufstellung 2022 Emilia Romagna GP

PosNeinLED TreiberTeamRundenzeit
11Max VerstappenRed Bull30:39.567 Uhr
216Charles LeclercFerrari+ 2.975s
311Sergio PérezRed Bull+ 4.721s
455Carlos SainzFerrari+ 17.578s
54Lando NorrisMcLaren+ 24.561s
63Daniel RicciardoMcLaren+ 27.740s
777Valtteri BottasAlfa Romeo+ 28.133s
820Kevin MagnussenHaas+ 30.712s
914Fernando AlonsoAlpine+ 32.278s
1047Mick SchumacherHaas+ 33.773s
1163George RussellMercedes+ 36.284s
1222Yuki-TsunodaAlpha Tauri+ 38.298s
135Sebastian VettelAston Martin+ 40.177s
1444Lewis HamiltonMercedes+ 41.459s
1518Lanze StrollAston Martin+ 42.910s
1631Esteban OkonAlpine+ 43.517s
1710Pierre GaslyAlpha Tauri+ 43.794s
1823Alexander AlbonWilliams+ 48.871s
196Nicholas LatifiWilliams+ 52.017s
2024Zhou GuanyuAlfa Romeo-

2022 Emilia Romagna F1 GP Rennstrategie

Es gibt weniger Daten als üblich über die Slick-Reifen, die morgen in das 63-Runden-Rennen gehen, was es komplexer macht, die Strategie vorherzusagen. Aber wenn es trocken bleibt, sollten wir auf einen One-Stopper setzen, da das Überholen in Imola nicht besonders einfach ist und es einen großen Zeitverlust von 28 Sekunden gibt, was der längste der Saison ist. Daher ist die Priorisierung der Spurposition wahrscheinlich die wichtigste Überlegung.

F1 Startaufstellung 2022 Grand Prix der Emilia Romagna

Der vielseitigste Weg ist, auf dem Medium zu beginnen. Dies lässt die meisten Optionen offen, da es auf diesem Reifen ein breites Boxenstoppfenster gibt, das die Möglichkeit bietet, im richtigen Moment auf den harten Reifen zu wechseln. Diejenigen, die eine fokussiertere Strategie wünschen, könnten mit dem weichen Reifen beginnen und dann auf den harten wechseln, aber das ist weniger flexibel. Wie üblich wird das Wetter (und damit die tatsächlichen Verschleiß- und Abbauraten) am Renntag entscheidend sein.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

5 F1 Fan Kommentare zu “F1 Startaufstellung 2022 Grand Prix der Emilia Romagna"

  1. ReallyOldRacer

    Sie haben wahrscheinlich meine MSC-Referenzen satt, aber er startet direkt hinter den besten Fahrern unseres Sports und vor zwei mehrfachen WDCs. Wenn es einen Sprint DOD gab, dann ist er es. Komm schon, Mick, Punkte.

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.