Event: Mexiko Grand Prix
Track: Autodromo Hermanos Rodriguez

Rennergebnisse 2022 Mexico F1 Grand Prix

Start des Mexiko F2022 Grand Prix 1

Wetter:  trocknen  25.2 ° C
Asphalt: trocken  38.4 ° C
Luftfeuchtigkeit : 31 %
Wind : 1.5 m / s SE
Druck: 779.7 bar

Max Verstappen hat heute sein 34. F1-Rennen beim Mexiko F2022 GP 1 gewonnen. Das Red Bull Fahrer startete von pole Position und gewann zum vierten Mal auf dem Autodromo Hermanos Rodriguez. Es war sein 14. Saisonsieg, ein neuer Rekord aller Zeiten. Das Red Bull Das Rennteam erzielte heute seinen 91. Rennsieg.

Klassifizierung 2022 Mexiko F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
11Niederlande Max Verstappen
Österreich Red Bull01: 38: 36.72971
1
25
244United Kingdom Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 38: 51.91571
3
18
311México Sergio Pérez
Österreich Red Bull01: 38: 54.82671
4
15
463United Kingdom George Russell
Deutschland Mercedes01: 39: 26.16071
2
13
555Spanien Carlos Sainz
Italien Ferrari01: 39: 34.85271
5
10
616Monaco Charles Leclerc
Italien Ferrari01: 39: 45.50371
7
8
73Australien Daniel Ricciardo
United Kingdom McLaren01: 39: 09.26670
11
6
831Frankreich Esteban Okon
Frankreich Alpine01: 39: 11.45870
10
4
94United Kingdom Lando Norris
United Kingdom McLaren01: 39: 15.72370
8
2
1077Finnland Valtteri Bottas
Schweiz Alfa Romeo01: 39: 19.10870
6
1
1110Frankreich Pierre Gasly
Italien Alpha Tauri01: 39: 19.73370
14
0
1223Thailand Alexander Albon
United Kingdom Williams01: 39: 21.63270
17
0
1324China Zhou Guanyu
Schweiz Alfa Romeo01: 39: 32.76170
12
0
145Deutschland Sebastian Vettel
United Kingdom Aston Martin01: 39: 36.22770
16
0
1518Kanada Lanze Stroll
United Kingdom Aston Martin01: 39: 46.68270
20
0
1647Deutschland Mick Schumacher
Vereinigte Staaten von America Haas01: 39: 55.61370
15
0
1720Dänemark Kevin Magnussen
Vereinigte Staaten von America Haas01: 39: 57.14570
19
0
186Kanada Nicholas Latifi
United Kingdom Williams01: 39: 31.65269
18
0
DNF14Spanien Fernando Alonso
Frankreich AlpineTriebwerk63
9
0
DNF22Japan Yuki-Tsunoda
Italien Alpha TauriKollisionsschaden50
13
0

Schnellste Runde 1:20.153 min von George Russell, Mercedes W13 #63 Runde 71

2022 Mexico F1 GP Ergebnisse
FP1 2022 Mexiko F1 GP
FP2 2022 Mexiko F1 GP
FP3 2022 Mexiko F1 GP
Quali 2022 Mexiko F1 GP
Startaufstellung 2022 Mexiko F1 GP

✅ Auschecken F1-Meisterschaft 2022
✅ Auschecken F1 2022 Kalender

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken Alle F1 Teams Rangliste


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

7 F1 Fan Kommentare zu “Rennergebnisse 2022 Mexico F1 Grand Prix"

  1. Shroppyfly

    Ein bisschen langweiliges Rennen, Max würde immer gewinnen, Alonso wieder DNF, er muss Renault satt haben. King G--Leidenschaft, das Mädchen 4 Punkte/Punkte, ja 4, also ist ein Ergebnis für Fans normalerweise eher 1. Waren auf dem falschen Reifen, Jungs-stfu und fahren. 2. Schule verräterische Geschichten über Max und das VSC – das erfüllt den Fias-Job, und 3. Ahhh Leute, buht mich nicht aus – lebt damit, ihr großes Mädchen , mit seiner Domm-Freundin Angela in der Box, die ihre Daumen drückt – was ist sie 4 Jahre …!, was soll man sonst sagen, Ferrari – nichts, , Sky-Jungs sagen, war nicht gut für Louise, na ja, wenn Ferrari nicht sein könnte arsed dann ja, nehme an, er war

    1
    5
    • ReallyOldRacer

      „etwas langweiliges Rennen“

      Nicht daran gewöhnt, dass Sie eine Meinung untertreiben. Das erste Mal in meiner Erinnerung, dass ich die Schnellvorlauftaste während eines F1-Rennens benutzt habe.

      Was das Wochenende gerettet hat, war das lebhafte mexikanische Publikum.

      • Shroppyfly

        Nun, ich möchte nicht so klingen, als würde ich zu sehr auf die P ** s gehen ..., ich denke, ich habe angesichts eines so langweiligen Rennens genau die richtige Balance zwischen Fakten und Fakten gefunden, aber als letztes drücke ich immer noch die Daumen Ein paar Rennen peppen es ein bisschen auf, wer weiß, ob Merc es schafft, ein Rennen zu gewinnen (unwahrscheinlich, dass ich es weiß), ich könnte Tonto dieses Jahr sogar eine Weihnachtskarte schicken.

  2. Donald

    Yupp war ein bisschen langweilig, der junge George verlor in der ersten Kurve gegen Sir Lulu,,, ist er rübergekommen, nicht sicher, & Ferrari hat völlig die Handlung verloren, wollen sie nicht den zweiten Platz bei den Konstrukteuren, Ich mochte Alonsos Air Punching, George, dessen Reifenanfrage vom Team verworfen wurde, so offensichtlich, dass sie es am besten wissen, na ja, schlafen 😎

  3. Jere Jyrälä

    Max war wieder einmal nicht zu stoppen, sowohl DOTW als auch DOTD.
    Danny Ric tat gut daran, seinen 10-Sekunden-Strafeffekt zunichte zu machen, aber sein Passversuch auf Tsunoda, der den Elfmeter überhaupt verursachte, war ungeschickt, ebenso wie Gaslys auf Stroll.
    Ferrari war nirgendwo und so war Merc bis zu einem gewissen Grad mit dem Hard.

  4. KanadischEh

    Herzlichen Glückwunsch an Mad Max für eine gute, stabile Fahrt. Wer hätte je gedacht, dass man 27 Runden aus einem Satz Softs oder 44 Runden aus einem Medium herausholen kann? Verrückt. Perez hat auch einen lobenswerten Job gemacht, denke ich.

    Alonso hat eine weitere Show von Superlativtalent hingelegt – nur um WIEDER von dem Wagen, in dem er herumrollt, ausgeraubt zu werden. Ich kann 2023 und sein Debüt bei Aston Martin kaum erwarten – „Knuckles, geh aus dem Weg.“

    Der Zauberer von Oz hat eine großartige Show abgeliefert, nachdem er sich mit Tojo angelegt hatte, was so etwas wie ein Fehler war. Ihm beim Aufholen der 10-Sekunden-Strafe zuzusehen, war etwas Besonderes. Er ist ein Anwärter, er ist jemand – aber er braucht einen soliden Ritt.

    Boi George tut mir leid. Dame Lucille hat ihn in seiner orgiastischen Eile, ihn in Kurve 3 zu überholen, praktisch in die Barriere getrieben. Erbärmlich. Das Daumendrücken von Angy war einer dieser "Oh gawd - bwahaha"-Momente - aber es sagt in gewisser Weise etwas über das Umfeld bei Mercedes aus. Wenn Erwachsene so tun, als wären sie vorpubertär, um sich einzuschmeicheln, dann stimmt etwas nicht. Art bestätigt die narzisstische Pathologie, die von The Dame gezeigt wird.

    Und was ist los bei Ferrari?

    1
    2

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.