Höchste Geschwindigkeit:

Event: Großer Preis von Abu Dhabi
Track: Yas Marina Circuit

Wetter: trocken
Temperatur verfolgen: 34°C
Lufttemperatur: 32°C
Windgeschwindigkeit: 2.3 MPS
Windrichtung: Nordosten
Luftdruck: 1011.8 mBar
Luftfeuchtigkeit: 50%

Sebastian Vettel, neuer F4-Fahrer-Champion in 1-Zeiten, feierte heute seinen 37-ten F1-Sieg auf Abu Dhabis Yas Marina-Rennstrecke.

Teamkollege Webber hat seinen verloren pole Position zu Vettel gleich zu Beginn. Kimi Räikkönen musste wegen eines Elfmeters von hinten starten, weil er sich mit einem zu niedrigen Setup qualifiziert hatte. Fernando Alonso konnte nach einem sehr schlecht qualifizierten 5. Startplatz den 11. Platz belegen. Lesen Sie vollständig 2013 Abu Dhabi F1 GP Rennbericht.

Klassifizierung 2013 Abu Dhabi F1 GP

P No LED Treiber Team Uhrzeit Laps Gitter Pkt
1 1 Deutschland Sebastian Vettel
Österreich Red Bull 01:38:06.106 55
2
25
2 2 Australien Mark Webber
Österreich Red Bull 01:38:36.935 55
1
18
3 9 Deutschland Nico Rosberg
Deutschland Mercedes 01:38:39.756 55
3
15
4 8 Frankreich Romain Grosjean
Großbritannien Lotus F1 01:38:40.908 55
6
12
5 3 Spanien Fernando Alonso
Italien Ferrari 01:39:13.287 55
11
10
6 14 Großbritannien Paul di Resta
India Force India 01:39:24.280 55
11
8
7 10 Großbritannien Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes 01:39:25.373 55
4
6
8 4 Brasil Felipe Massa
Italien Ferrari 01:39:28.992 55
7
4
9 6 México Sergio Pérez
Großbritannien McLaren 01:39:37.304 55
8
2
10 15 Deutschland Adrian Sutil
India Force India 01:39:39.363 55
17
1
11 16 Venezuela Pastor Maldonado
Großbritannien Williams 01:39:42.095 55
14
0
12 5 Großbritannien Jenson Button
Großbritannien McLaren 01:39:49.873 55
12
0
13 12 México Esteban Gutierrez
Schweiz Sauber 01:39:50.401 55
15
0
14 11 Deutschland Nico Hülkenberg
Schweiz Sauber 01:38:06.670 54
5
0
15 17 Finnland Valtteri Bottas
Großbritannien Williams 01:38:07.113 54
15
0
16 19 Australien Daniel Ricciardo
Italien Toro Rosso 01:38:11.436 54
9
0
17 18 Frankreich Jean-Eric Vergne
Italien Toro Rosso 01:38:43.418 54
13
0
18 21 Niederlande Giedo van der Garde
Großbritannien Caterham 01:39:07.945 45
18
0
19 20 Frankreich Charles Pic
Großbritannien Caterham 01:39:19.054 54
19
0
20 22 Frankreich Jules Bianchi
Großbritannien Gut 01:38:29.356 53
21
0
21 23 Großbritannien Max Chilton
Großbritannien Gut 01:38:34.241 53
20
0
DNF 7 Finnland Kimi Räikkönen
Großbritannien Lotus F1 Kollisionsschaden 0
22
0

Höchste Geschwindigkeit: 320 km / h von Felipe Massa, Ferrari F138

✅ Check out 2013 F1 Fahrermeisterschaft
✅ Check out 2013 F1 Konstrukteurmeisterschaft
✅ Check out 2013 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.