2017 Grand Prix der USA: F1-Rennergebnisse, Gewinner & Bericht

Lewis Hamilton auf dem Podium in Texas

Event: USA Grand Prix
Track: Circuit of the Americas

Wetter: 25 ° C trockener und klarer Himmel
Asphalt: 35 ° C trocken

Lewis Hamilton hat heute zum 6ten Mal den USA Grand Prix gewonnen. Es war der 62nd-Rennsieg für den britischen Fahrer und der 75th-Rennsieg für das Mercedes-Team.

Hamilton wurde am Start von Sebastian Vettels Ferrari überholt. Nach 5-Runden konnte Hamilton Vettel mit DRS auf der COTA direkt hinter sich lassen. Er fuhr dann vom Ferrari-Fahrer weg und konnte seine Lücke schließen und das Rennen mit einem 10-Vorsprung gewinnen

Vettel fiel nach den Boxenstopps hinter seinen Teamkollegen Kimi Räikkönen zurück und fuhr 3rd in den letzten Etappen des Grand Prix.

Vettel beendete 2nd, weil Räikkönen ihn in den letzten Runden des Rennens passieren ließ. Der finnische Fahrer wurde auch von einem unglaublichen Pass des 20-Jährigen Max Verstappen von innen im 250-km / h-Rechtshänder überholt, der die Kurven 16, 17 und 18 macht. Unmittelbar nach dem Rennen wurde Verstappen mit einer 5-Sek-Strafe belegt, weil er mit 4-Rädern den Asphalt beim Überholen verlassen hatte.

Nach dem Ziel kam Räikkönen wegen der 3-Strafrunde auf den 5-Platz zurück. Verstappen wurde mit 4 eingestuft. Verstappen musste zum 2-Mal in seiner Karriere das Podium verlassen. Es ist immer noch eine unglaubliche Leistung des Holländers, von Platz 16 zu starten und zu beenden, um als 4 eingestuft zu werden.

F1 Klassifizierung 2017 USA GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
144United Kingdom Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 33: 50.99156
1
25
25Deutschland Sebastian Vettel
Italia Ferrari01: 34: 01.13456
2
18
37Finnland Kimi Räikkönen
Italia Ferrari01: 34: 06.77056
5
15
433Nederland Max Verstappen
Österreich Red Bull01: 34: 07.75956
16
12
577Finnland Valtteri Bottas
Deutschland Mercedes01: 34: 25.95856
3
10
631France Esteban Okon
Indien Force India01: 35: 21.97156
6
8
755España Carlos Sainz
France Renault01: 35: 23.93556
7
6
811México Sergio Pérez
Indien Force India01: 33: 53.78855
9
4
919Brasil Felipe Massa
United Kingdom Williams01: 33: 54.31255
10
2
1026Russische Föderation Daniil Kvyat
Italia Toro Rosso01: 34: 00.46355
11
1
1118Canada Lanze Stroll
United Kingdom Williams01: 34: 22.16955
15
0
122Belgien Stoffel Vandoorne
United Kingdom McLaren01: 34: 23.81255
20
0
1328New Zealand Brendon Hartley
Italia Toro Rosso01: 34: 27.59155
19
0
148France Romain Grosjean
United States Haas01: 34: 34.02755
12
0
159Schweden Marcus Ericsson
der Schweiz Sauber01: 34: 40.80355
13
0
1620Danmark Kevin Magnussen
United States Haas01: 34: 56.70155
17
0
DNF14España Fernando Alonso
United Kingdom McLarenTriebwerk24
8
0
DNF3Australia Daniel Ricciardo
Österreich Red BullMotorschaden14
4
0
DNF94Deutschland Pascal Wehrlein
der Schweiz SauberKollision5
14
0
DNF27Deutschland Nico Hülkenberg
France RenaultÖlleck3
18
0

Strafen:

  • Marcus Ericsson (9): 5-Zeitstrafe - Verursacht eine Kollision
  • Max Verstappen (33): 5-Zeitstrafe - Die Strecke verlassen und sich einen Vorteil verschaffen

schnellste Runde: 1: 37.766 min in Runde 51 von Sebastian Vettel, Ferrari SF70H @203.003 km / h
Höchstgeschwindigkeit: 341,2 km / h von Felipe Massa, Williams FW40

✅ Check out 2017 F1 Meisterschaftswertung
✅ Check out 2017 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

2 F1 Fan Kommentare zu “Rennergebnisse 2017 USA F1 Grand Prix"

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.