Grand Prix von China 2017: F1-Rennergebnisse, Gewinner und Bericht

2017 Chinesisches GP-Podium: 1. L. Hamilton (Mercedes), 2. Sebastian Vettel (Ferrari), 3. Max Verstappen (Red Bull)

Event: Großer Preis von China
Track: Shanghai International Circuit

Wetter: 12 ° C
Asphalt: 15ºC

Lewis Hamilton hat heute sein 54-Rennen in der Formel 1 in China gewonnen. Es war der 65te Sieg für das Mercedes F1 Team.

Das Rennen wurde unter feuchten Bedingungen gestartet, was es schwierig machte, zu Beginn des Rennens die richtige Reifenmischung auszuwählen. Einige Fahrer haben sich geirrt und einige Fahrer haben zu Beginn des Rennens gute Entscheidungen getroffen.

Einer dieser Fahrer war der Niederländer Max Verstappen, für den er fährt Red Bull Rennen. Er startete 16th aufgrund eines Motorproblems im Qualifying in die Startaufstellung und konnte der Welt sein unglaubliches Talent zeigen.

In der ersten Runde fuhr er an 9 vorbei! Und fuhr an fast jedem Auto vor ihm vorbei. Er erreichte den 2-Platz und begann sogar, Lewis Hamilton an die Spitze zu drängen.

Er musste sich dann niederlassen, um seine Reifen für den Rest des Rennens zu schonen. Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel, der hinter seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen steckte, überholte ihn und Fahrer Daniel Ricciardo vor sich. Nachdem er an ihnen vorbeigegangen war, konnte er aufladen und Zeit für Verstappen und Hamilton gewinnen. Er überholte Verstappen und konnte auch im Mercedes von Hamilton um die Führung kämpfen.

F1 Klassifikation 2017 Chinesischer GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
144United Kingdom Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 37: 36.15856
1
25
25Deutschland Sebastian Vettel
Italia Ferrari01: 37: 42.40856
2
18
333Nederland Max Verstappen
Österreich Red Bull01: 38: 21.35056
16
15
43Australia Daniel Ricciardo
Österreich Red Bull01: 38: 22.19356
5
12
57Finnland Kimi Räikkönen
Italia Ferrari01: 38: 24.23456
4
10
677Finnland Valtteri Bottas
Deutschland Mercedes01: 38: 24.96656
3
8
755España Carlos Sainz
Italia Toro Rosso01: 38: 24.96656
11
6
820Danmark Kevin Magnussen
United States Haas01: 37: 45.84455
12
4
911México Sergio Pérez
Indien Force India01: 38: 00.09055
8
2
1031France Esteban Okon
Indien Force India01: 38: 06.66855
17
1
118France Romain Grosjean
United States Haas01: 38: 19.29755
19
0
1227Deutschland Nico Hülkenberg
France Renault01: 38: 36.15055
7
0
1330United Kingdom Jolyon Palmer
France Renault01: 38: 38.19955
20
0
1419Brasil Felipe Massa
United Kingdom Williams01: 38: 44.38655
6
0
159Schweden Marcus Ericsson
der Schweiz Sauber01: 39: 12.85655
14
0
DNF14España Fernando Alonso
United Kingdom McLarenAntriebswelle33
13
0
DNF26Russische Föderation Daniil Kvyat
Italia Toro RossoHydraulischer Ausfall18
9
0
DNF2Belgien Stoffel Vandoorne
United Kingdom McLarenKraftstoffproblem17
15
0
DNF36Italia Antonio Giovinazzi
der Schweiz SauberAbgestürzt3
18
0
DNF18Canada Lanze Stroll
United Kingdom WilliamsKollision0
10
0

Schnellste Runde: 1: 35.378 min (205.745 km / h) Runde 44 von Lewis Hamilton, Mercedes W08

✅ Check out 2017 F1 Meisterschaftswertung
✅ Check out 2017 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.