Grand Prix von Russland 2015: F1-Rennergebnisse,

2015 Russain F1 GP Podium: 1. Hamilton 2. Vettel 3. Perez

Event: Russischer Grand Prix
Track: Sotschi International Street Circuit

Wetter: Trocken, teilweise bewölkt 17ºC
Asphalt: trocken, 25 ° C

Lewis Hamilton gewann den 2015 Russian F1 GP wie schon im letzten Jahr für Mercedes. Sebastian Vettel beendete 2nd erneut und holte sein 4th Podium in Folge für Ferrari. Überraschung des Tages war Sergio Pérez, der in seiner F2-Karriere sein 1nd-Podium für Force India erzielte.

Die beiden finnischen Fahrer Valterri Bottas (Williams) und Kimi Räikkönen (Ferrari) kollidierten in der letzten Runde und gaben dem Mexikaner Perez den 3rd-Platz zurück, den sie gerade ein paar Kurven früher passiert hatten.

Lesen Sie mehr über das russische F1-GP-Rennen in unserem 2015 Russian F1 GP-Bericht.

Klassifizierung 2015 Russian F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
144United Kingdom Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 37: 11.02453
2
25
25Deutschland Sebastian Vettel
Italia Ferrari01: 37: 16.97753
4
18
311México Sergio Pérez
Indien Force India01: 37: 39.94253
7
15
419Brasil Felipe Massa
United Kingdom Williams01: 37: 49.85553
15
12
526Russische Föderation Daniil Kvyat
Österreich Red Bull01: 37: 58.59053
11
10
612Brasil Felipe Nasr
der Schweiz Sauber01: 38: 07.53253
12
8
713Venezuela Pastor Maldonado
United Kingdom Lotus F101: 38: 12.11253
14
6
87Finnland Kimi Räikkönen
Italia Ferrari01: 37: 53.38253
5
4
922United Kingdom Jenson Button
United Kingdom McLaren01: 38: 30.49153
13
2
1033Nederland Max Verstappen
Italia Toro Rosso01: 38: 39.44853
9
1
1114España Fernando Alonso
United Kingdom McLaren01: 38: 37.23453
19
0
1277Finnland Valtteri Bottas
United Kingdom WilliamsKollision Räikkönen52
3
0
1398España Roberto Merhi
United Kingdom Gut01: 38: 23.68852
18
0
1428United Kingdom Will Stevens
United Kingdom Gut01: 37: 18.70251
17
0
153Australia Daniel Ricciardo
Österreich Red BullAufhängung47
10
0
DNF55España Carlos Sainz
Italia Toro RossoBremsversagen45
20
0
DNF8France Romain Grosjean
United Kingdom Lotus F1Absturz11
8
0
DNF6Deutschland Nico Rosberg
Deutschland MercedesThrottle7
1
0
DNF27Deutschland Nico Hülkenberg
Indien Force IndiaKollision Ericsson0
6
0
DNF9Schweden Marcus Ericsson
der Schweiz SauberKollision Hülkenberg0
16
0
Strafen:

  • Auto 55 (Carlos Sainz - Toro Rosso) - 5 zweite Zeitstrafe - Überqueren der Linie bei der Boxeneinfahrt
  • Auto 7 (Kimi Räikkönen - Ferrari) - 30-Bestrafung beim zweiten Mal - Verursacht eine Kollision
  • Auto 14 (Fernando Alonso - McLaren) - 5-Zeitstrafe - Nichteinhaltung der Streckenbeschränkungen

Schnellste Runde: 1: 40.071 in Runde 51 von Sebastian Vettel, Ferrar SF15-T bei 210.378 km / h

✅ Check out 2015 F1 Fahrermeisterschaft
✅ Check out 2015 F1 Konstrukteurmeisterschaft
✅ Check out 2015 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an: