Grand Prix von China 2014: F1-Rennergebnisse, Gewinner und Bericht

2014 Chinesisches F1 GP-Podium: 1. Hamilton 2. Rosberg 3. Alonso

Event: Großer Preis von China
Track: Shanghai International Circuit

Der 11te chinesische F1 Grand Prix aller Zeiten wird von Lewis Hamilton für Mercedes gewonnen. Es ist Hamiltons 25ter F1-Sieg und der 17te Sieg für das Mercedes F1-Team.

Das Rennen war nicht so unterhaltsam wie das letzte in Bahrain. Zu Beginn hätten beide Williams-Piloten ihre FW36 beinahe kaputt gemacht. Später im Rennen hatte Felipe Massa einen sehr langsamen Boxenstopp wegen dieses Kollisionsschadens mit Fernando Alonsos Ferrari am Start.

Lesen Sie mehr in unserem Chinesischer F2014-Rennbericht 1.

 

Klassifizierung 2014 Chinese F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
144Vereinigtes Königreich Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 33: 28.38854
1
25
26Deutschland Nico Rosberg
Deutschland Mercedes01: 33: 46.40054
4
18
314Spanien Fernando Alonso
Italien Ferrari01: 33: 51.94254
5
15
43Australien Daniel Ricciardo
Österreich Red Bull01: 33: 55.47454
2
12
51Deutschland Sebastian Vettel
Österreich Red Bull01: 34: 16.11654
3
10
627Deutschland Nico Hülkenberg
Indien Force India01: 34: 22.63354
8
8
777Finnland Valtteri Bottas
Vereinigtes Königreich Williams01: 34: 24.03554
7
6
87Finnland Kimi Räikkönen
Italien Ferrari01: 34: 44.67354
11
4
911México Sergio Pérez
Indien Force India01: 34: 50.98554
16
2
1026Russische Föderation Daniil Kvyat
Italien Toro Rosso01: 34: 50.98553
13
1
1122Vereinigtes Königreich Jenson Button
Vereinigtes Königreich McLaren01: 33: 40.25853
12
0
1225France Jean-Eric Vergne
Italien Toro Rosso01: 33: 45.30153
9
0
1320Dänemark Kevin Magnussen
Vereinigtes Königreich McLaren01: 33: 49.14153
15
0
1413Venezuela Pastor Maldonado
Vereinigtes Königreich Lotus F101: 33: 59.50153
22
0
1519Brasil Felipe Massa
Vereinigtes Königreich Williams01: 34: 07.63353
6
0
1621México Esteban Gutierrez
Schweiz Sauber01: 34: 14.18653
17
0
1717France Jules Bianchi
Vereinigtes Königreich Gut01: 34: 55.93953
19
0
1810Japan Kamui Kobayashi
Vereinigtes Königreich Caterham01: 34: 54.71353
18
0
194Vereinigtes Königreich Max Chilton
Vereinigtes Königreich Gut01: 33: 40.69352
21
0
209Schweden Marcus Ericsson
Vereinigtes Königreich Caterham01: 33: 56.19262
20
0
DNF8France Romain Grosjean
Vereinigtes Königreich Lotus F1Getriebe28
10
0
DNF99Deutschland Adrian Sutil
Schweiz SauberMotor5
14
0

Hinweise:

  • Pastor Maldonado (Lotus) startete als Letzter, da die 5-Startaufstellung eine Strafe für Kollisionen während des Großen Preises von Bahrain darstellt

Schnellste Runde: 1: 40.402 min von Nico Rosberg in der Runde 39

✅ Check out 2014 F1 Fahrermeisterschaft
✅ Check out 2014 F1 Konstrukteurmeisterschaft
✅ Check out 2014 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.