Event: Formel-1-Grand-Prix von Ungarn
Track: Hungaroring-Schaltung

Ergebnisse des zweiten freien F1-Trainings 2022 Ungarn F1 GP (FP2)

Carlos Sainz fährt den Ferrari F1-75 auf dem Hungaroring

Wetter: trocknen  22.0 ° C
Asphalt: trocken  30.1 ° C
Luftfeuchtigkeit : 74 %
Wind : 2.2 m / s NW
Druck: 984.2 bar

George Russell erzielte sein erstes F1-Rennen pole Position seiner Karriere, während des heutigen Qualifyings zum Großen Preis von Ungarn 2022. Der Mercedes-Pilot startet auf dem Hungaroring erstmals von P1. Es war die 136th pole für Mercedes.

Q1-Sitzungsbericht

Zu Beginn des Qualifyings zeigte sich eine seltsame Kombination aus Sonnenschein und dunklen Regenwolken. Die Strecke und das Wetter waren noch trocken, als Lance Stroll als Erster aus der Box kam, um die 18 Minuten zu holen. lange Q1-Sitzung läuft.

Es dauerte 8 Minuten, bis alle Fahrer eine Rundenzeit gefahren waren. Red Bull Schnellster war Fahrer Max Verstappen mit 1:18.792 min. Beide Ferrari-Fahrer kamen als letzte aus der Box und Carlos Sainz war zunächst Fünfter und Charles Leclerc sogar Zehnter. McLarens großes Update-Paket zeigt, dass es sehr gut funktioniert, da Lando Norris sogar mit nur 5 Sekunden hinter Verstappen Zweiter wurde.

Fünf Minuten vor Schluss waren die Fahrer in der Ausscheidungszone: Kevin Magnussen (Haas), Guanyu Zhou (Alfa Romeo), Nicholas Latifi (Williams), Sebastian Vettel (Aston Martin) und Mick Schumacher (Haas). Verstappen hatte nun die schnellste Runde auf 5:1 min verbessert, während beide Ferraris Zweiter und Dritter waren, mit Sainz auf +18.509 Sekunden und Leclerc auf +0.052 Sekunden.

F1 Qualifying Results 2022 Grand Prix von Ungarn

Lewis Hamilton fährt den Mercedes W13 während des Qualifyings für den ungarischen F2022-GP 1

Am Ende waren es nur 0.5 Sek. zwischen P1 und P10, während P20 nur 1.2 Sekunden betrug. hinter. Magnussen, Zhou und Schumacher schafften es in Q2. Die ausgestoßenen Yuki Tsunoda (AlphaTauri), Alex Albon (Williams) und Pierre Gasly (AphaTauri). Gaslys letzte Rundenzeit wurde gelöscht, weil er in Kurve 5 die Streckenbegrenzungen überschritten zu haben schien.

Hamilton und Russell zeigten, dass sie die Reifen auf dem Mercedes endlich auf Temperatur gebracht haben. Sie haben einen zusätzlichen Satz weicher Reifen verwendet, um bei trockenen Bedingungen rund um den Hungaroring ziemlich schnell zu sein, und haben den W13 in Q1 auf P2 und P1 gebracht.

Q2-Sitzungsbericht

Das 15 Minuten lange Q2 wurde noch im Trockenen gefahren. Die fünfzehn Fahrer, die es in Q2 geschafft haben, mussten nun versuchen, schnell genug zu sein, um in Q3 zu kommen, wo nur die zehn schnellsten Fahrer in einer Runde Platz haben.

Verstappen lag richtig und seine schnellste Runde war 1:17.703 min bei seinem ersten Versuch, was die schnellste Rundenzeit bis dahin war, da nur 8 Fahrer eine Rundenzeit gefahren waren. Nachdem alle Fahrer herausgekommen waren und ihre gezeitete Runde gefahren waren, war Pérez Letzter, weil er in Kurve 5 die Streckenbegrenzungen überschritten zu haben schien und seine Rundenzeit gelöscht wurde. Sein Teamkollege Verstappen war noch auf P1. Fernando Alonso wurde mit +0.201 Sekunden Zweiter im Alpine und Lando Norris mit +0.418 Sekunden Dritter im McLaren.

F1 Qualifying Results 2022 Grand Prix von Ungarn

Kevin Magnussen, Haas VF-22 während des Qualifyings für den Großen Preis von Ungarn 2022 (Foto von Andy Hone / LAT Images)

Fünf Minuten vor Schluss waren die Fahrer in der Dropzone Carlos Sainz (Ferrari), Lance Stroll (Aston Martin), Magnussen, Schumacher und Pérez. Wenige Augenblicke später bekam Pérez seine gelöschte Rundenzeit zurück und war nun 5., während er seinem Team über Funk mitteilte, dass er ein paar Regentropfen gesehen hatte.

Als die Zeit abgelaufen war, konnte nur Sainz in Q3 einsteigen, während Pérez 0.071 Sekunden verpasst hatte. Die Top 10 lag nun zwischen 0.742 Sek. und Alonso, der auf P3 lag, war nur 0.2 Sek. hinter Verstappen.

Q3-Sitzungsbericht

Es hatte noch nicht richtig geregnet, als die 12 Minuten des abschließenden Qualifyings begannen. Die dunklen Wolken hingen noch immer über der engen und kurvigen Strecke. Nach dem ersten Lauf der Mann auf pole Position war Carlos Sainz mit einer 1:17.505 min.

Verstappen war in Kurve 3 zu weit gegangen und wurde nur Siebtschnellster, während Russell mit +7 Sekunden auf einem gebrauchten Satz Softs Zweiter wurde. Leclerc wurde mit +0.463 Sekunden Dritter, Hamilton mit +0.480 Sekunden Vierter und Alonso mit +4 Sekunden auf P0.637.

F1 Qualifying Results 2022 Grand Prix von Ungarn

George Russell feiert seine Jungfrau pole Position

Im zweiten und letzten Lauf sagte Verstappen seinem Team, er habe keine Kraft und könne sich nicht verbessern. Sainz verbesserte sich stark und blieb vor seinem Teamkollegen, aber Russell ging sogar noch schneller und erzielte sein Maid pole Position.

Letzten Jahren pole Positionszeit war eine 1:15.419 min, gefahren von Lewis Hamilton im Mercedes W12.

Qualifying Times 2022 Ungarischer GP

PosNeinLED TreiberTeamQ1Q2Q3Laps
163George RussellMercedes1 min.1 min.1 min.23
255Carlos SainzFerrari1 min.1 min.1 min.22
316Charles LeclercFerrari1 min.1 min.1 min.22
44Lando NorrisMcLaren1 min.1 min.1 min.19
531Esteban OkonAlpine1 min.1 min.1 min.20
614Fernando AlonsoAlpine1 min.1 min.1 min.17
744Lewis HamiltonMercedes1 min.1 min.1 min.21
877Valtteri BottasAlfa Romeo1 min.1 min.1 min.20
93Daniel RicciardoMcLaren1 min.1 min.1 min.19
101Max VerstappenRed Bull1 min.1 min.1 min.21
1111Sergio PérezRed Bull1 min.1 min.16
1224Zhou GuanyuAlfa Romeo1 min.1 min.16
1320Kevin MagnussenHaas1 min.1 min.18
1418Lanze StrollAston Martin1 min.1 min.16
1547Mick SchumacherHaas1 min.16
1622Yuki-TsunodaAlpha Tauri1 min.9
1723Alexander AlbonWilliams1 min.10
185Sebastian VettelAston Martin1 min.10
1910Pierre GaslyAlpha Tauri1 min.9
206Nicholas LatifiWilliams1 min.10

✅ Vergessen Sie nicht, unsere zu besuchen 2022 Ungarn F1 Grand Prix Vorschauinfo.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

8 F1 Fan Kommentare zu “F1 Qualifying Results 2022 Grand Prix von Ungarn"

  1. Jere Jyrälä

    Sainz schien sicher zu sein pole, also kam Russells später Sprung auf P1 überraschend, etwas, das ich nicht kommen sah, und ohne eine einzige violettere Sektorzeit, was seine Leistung noch besser macht.
    Der Einbruch von AT setzt sich fort, obwohl das Tempo von Alfa anständig war.
    Perez war an diesem Wochenende nirgendwo.

  2. Jax

    Merc auf Ladung! 😳
    Wie sich herausstellte, hatte Lewis eine DRS-Fehlfunktion, also hatte Boy George wieder Glück, nachdem er in Q1 und 2 überholt worden war.
    Mal sehen, was er mit 2 Ferraris macht, die ihn jagen. Ich sage, er schiebt einen von ihnen weit weg, beschwert sich, dass es nicht seine Schuld war, und bekommt dann einen Verstoß; wie es seine Gewohnheit in letzter Zeit ist. Lol.

    1
    3
    • Manxman

      Möglich. Ich neige dazu, dass CL das Rennen von CS in der ersten Kurve ruiniert und sich dann innerhalb von 5 Runden selbst davonfährt. Binnochio wird uns allen raten, es zu vergessen und uns darauf zu konzentrieren, einen guten 4-Wochen-Schnabel zu haben.

  3. ReallyOldRacer

    Es macht Spaß zu sehen, wie eine junge Waffe zum ersten Mal kommt pole, aber es ist immer noch das Rennen des roten Teams zu verlieren. Basierend auf der jüngsten Geschichte könnten sie einen Weg finden. lol Der beste aktuelle Quotenpunt ist VER auf dem Podium.

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.