Event: Französischer F1 Grand Prix
Track: Paul Ricard Circuit

Ergebnisse des zweiten Freien Trainings 2022 Französischer F1 GP

Sergio Perez aus Mexiko am Steuer Red Bull Racing RB18 in der Boxengasse während des Trainings vor dem F1 Grand Prix von Frankreich auf dem Circuit Paul Ricard am 22. Juli 2022 in Le Castellet, Frankreich. (Foto von Mark Thompson/Getty Images)

Wetter: trocknen  30.5 ° C
Asphalt: trocken  54.5 ° C
Luftfeuchtigkeit : 33 %
Wind : 2.5 m / s SE
Druck: 968.2 bar

Das zweite Training für den französischen F2022-Grand-Prix 1 wurde unter mehr oder weniger den gleichen warmen Bedingungen wie das erste gefahren. Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton hatte im diesjährigen Mercedes W13 seinen ersten Vorgeschmack auf die Rennstrecke von Paul Ricard. Hamilton musste das FP1 abwarten, weil Nyck de Vries sein Auto fuhr. Alfa Romeo-Fahrer Valtteri Bottas war in der gleichen Position. Sein Auto wurde von Robert Kubica gefahren.

Beide Alpines führten in diesem FP10 nach 2 Minuten die Zeitenliste an. Fernando Alonso war die schnellste Rundenzeit gefahren und brachte es auf eine 1:35.531 min. Aber sowohl bis dahin sowohl Ferraris als auch Red Bulls war nicht ausgestiegen, um eine Runde zu drehen. Mick Schumacher hatte einen harten Moment, als er sich in Kurve 10 mit sehr hoher Geschwindigkeit drehte. Der Haas-Fahrer schaffte es zwar, außerhalb der Barriere zu bleiben, hatte aber seinen Satz von 4 Runden alten mittelgroßen Reifen ruiniert.

Mitte des zweiten Trainings lautete die Top-10-Reihenfolge: 1. Leclerc (1:33.136 min | S) 2. Sainz (+0.186 s | S), 3. Verstappen (+1.036 s | M), 4. Alonso (+1.123 s | S), 5. Vettel (+1.193 s | S), 6. Stroll (+1.273 s | S), 7. Ocon (+1.524 s | S), 8. Pérez (+1.643 s | M), 9 Russell (+1.643 Sekunden | M), 10. Gasly (+1.711 Sekunden | M).

Als Verstappen auf den weichen Reifen seine Runden drehte, lag er noch 0.5 Sek. vorn. hinter der Zeit von Sainz von 1:32.527 min, der 10 Minuten vor Schluss der Schnellste war. Pérez war sogar auf P10 und 1.5 Sekunden. langsamer als Leclerc im anderen Red Bull. Beide Mercedes-Fahrer waren auf P4 und P5 vorgerückt, mit Russell auf +0.764 Sekunden und Hamilton auf +0.990 Sekunden hinter P1. Bester Rest war Lando Norris im McLaren auf P6 und 1 Sekunde Rückstand.

Im letzten Teil der Session führten alle Teams und Fahrer ihre Rennsimulationen durch und die schnellsten Rundenzeiten wurden nicht verbessert.

1:32.872 min war die schnellste Rundenzeit des letztjährigen FP2 in Frankreich. Diese Rundenzeit wurde von Max Verstappen mit getaktet Red Bull.

FP2 Zeittabelle 2022 GP Frankreich

PNeinLED TreiberTeamZeit1st LückeLapsReifen & Schläuche
155Carlos SainzFerrari1 min.22S
216Charles LeclercFerrari1 min.+ 0,101s22S
31Max VerstappenRed Bull1 min.+ 0,550s17S
463George RussellMercedes1 min.+ 0,764s20S
544Lewis HamiltonMercedes1 min.+ 0,990s23S
64Lando NorrisMcLaren1 min.+ 1,080s21S
710Pierre GaslyAlpha Tauri1 min.+ 1,379s24S
820Kevin MagnussenHaas1 min.+ 1,401s24S
93Daniel RicciardoMcLaren1 min.+ 1,457s23S
1011Sergio PérezRed Bull1 min.+ 1,533s16S
1114Fernando AlonsoAlpine1 min.+ 1,732s24S
1277Valtteri BottasAlfa Romeo1 min.+ 1,737s27S
135Sebastian VettelAston Martin1 min.+ 1,893s27S
1422Yuki-TsunodaAlpha Tauri1 min.+ 2,013s24S
1518Lanze StrollAston Martin1 min.+ 2,068s26S
1623Alexander AlbonWilliams1 min.+ 2,126s23S
1724Zhou GuanyuAlfa Romeo1 min.+ 2,127s26S
1831Esteban OkonAlpine1 min.+ 2,133s26S
1947Mick SchumacherHaas1 min.+ 2,668s22S
206Nicholas LatifiWilliams1 min.+ 2,885s26S

✅ Vergessen Sie nicht, unsere zu besuchen 2022 French F1 Grand Prix Vorschauinfo.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.