F1 Race Event: Großer Preis von Portugal
Rennstrecke: Rennstrecke von Portimão

Ergebnisse des Großen Preises von Portugal 2020

Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Portugal GP 2020. Lewis Hamilton

Wetter: trocknen 25.4 ° C
Asphalt: trocken  20.5 ° C
Luftfeuchtigkeit : 67.9 %
Wind : 3.8 m / s NW
Druck: 1007.8 bar

Lewis Hamilton gewann heute sein 92. F1-Rennen beim portugiesischen F2020-GP 1. Er startete von pole Position und gewann das Rennen auf der Algarve zum ersten Mal. Es war sein 8. Rennsieg in der F2020-Saison 1 und der 112. Sieg für das Mercedes-Team.

Der Start des ersten Formel-1-Rennens auf der Strecke von Portimao war ganz anders als in der F2020-Saison 1. In Kurve 1 hatte Valtteri Bottas P2 gegen Max Verstappen verloren, aber Bottas nahm in Kurve 2 P2 von Verstappen zurück. Die folgenden Kurven Verstappen und Sergio Perez kollidierten, beide konnten weitermachen. Verstappen verlor einige Plätze und Perez fuhr an die Box, um von weichen auf mittlere Reifen umzusteigen. Carlos Sainz hatte eine großartige erste Runde im McLaren und übernahm sogar 5 Runden die Führung.

Kimi Räikkönen, der von P16 startete, hatte in der ersten Runde 10 Autos überholt und war auf P6 herumgefahren. In Runde 8 wurde er im Ferrari von Charles Leclerc überholt. In Runde 6 wurde Sainz, der immer noch an der Spitze fuhr, von Bottas überholt. Eine Runde später verlor er P2 gegen Lewis Hamilton und eine Runde später verlor der spanische Fahrer P3 gegen Verstappen .

In Runde 14 teilte Verstappen seinem Team mit, dass seine linken Vorderreifen tot seien. In Runde 16 teilte Hamilton seinem Team im Radio mit, dass seine linke Front schlecht werde. Pierre Gasly fuhr im AlphaTauri ein sehr starkes Rennen. Der französische Fahrer, der von P9 startete, hatte ein tolles Tempo und fuhr auf P6.

In Runde 19 überholte Hamilton Bottas in der Start-Ziel-Gerade mit DRS. In derselben Runde kollidierten Lando Norris und Lance Stroll in Kurve 1. Beide mussten für einen neuen Frontflügel an die Box. In Runde 21 teilte Sainz seinem Team im Radio mit, dass es wieder zu regnen begann.

Ergebnisse des Großen Preises von Portugal 2020

Max Verstappen fährt den RB16, der während des F1 Grand Prix von Portugal bei Autodromo Internacional do Algarve am 25. Oktober 2020 in Portimao, Portugal sperrt.

Verstappen kam in Runde 24 auf mittlere Reifen und kehrte als Sechster auf die Strecke zurück. Zu dieser Zeit erhielt Stroll die Nachricht, dass er eine 5s Strafe erhielt, weil er eine Kollision mit Norris verursacht hatte. In Runde 31 erhielt Stroll erneut eine 5s Strafe, weil er die Streckenlimits nicht genug beachtete.

Nach der Hälfte des Rennens in Runde 33 teilte Bottas seinem Team mit, dass er eine Warnung auf seinem Armaturenbrett habe, die ihn aufforderte, das Auto abzukühlen. Das einzigartige Layout der Algarve-Strecke lieferte viele unterhaltsame Schlachten, die wir vor dieser Saison nicht gesehen hatten. Leclerc fuhr in Runde 36 an die Box, um von mittelschweren auf harte Reifen umzusteigen und auf das Podium zu kommen.

In Runde 41 machte Rennleiter Hamilton seinen Boxenstopp, um neue harte Reifen zu bekommen. Er kehrte auf P2 zur Portimao-Strecke zurück. Eine Runde später tat sein Teamkollege Bottas dasselbe. Lance Stroll war der erste Fahrer, der sein Auto in diesem Rennen aus dem Verkehr zog. In Runde 54 fuhr er in die Racing Point Garage. Ein paar Momente später erhielt Daniil Kvyat eine 5s Strafe für das Überschreiten der Streckengrenzen.

Am Ende des Rennens entwickelte sich zwischen Gasly, Perez und Sainz ein großer Kampf um den 5. Platz.

 

Ergebnisse des portugiesischen GP 2020
FP1 2020 Portugiesischer GP
FP2 2020 Portugiesischer GP
FP3 2020 Portugiesischer GP
Quali 2020 Portugiesischer GP
Startaufstellung 2020 Portugiesischer GP

✅ Auschecken F1-Meisterschaft 2020
✅ Auschecken F1 2020 Kalender

 

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten

 

Klassifizierung 2020 Portugiesischer GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
144United Kingdom Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 29: 56.82866
1
26
277Finnland Valtteri Bottas
Deutschland Mercedes01: 30: 22.42066
2
18
333Nederland Max Verstappen
Österreich Red Bull01: 30: 31.33666
3
15
416Monaco Charles Leclerc
Italia Ferrari01: 31: 02.14066
4
12
510France Pierre Gasly
Italia Alpha Tauri01: 30: 13.86465
9
10
655España Carlos Sainz
United Kingdom McLaren01: 30: 15.28065
7
8
711México Sergio Pérez
United Kingdom Racing Point01: 30: 16.88665
5
6
831France Esteban Okon
France Renault01: 30: 18.45765
11
4
93Australia Daniel Ricciardo
France Renault01: 30: 19.15165
10
2
105Deutschland Sebastian Vettel
Italia Ferrari01: 30: 20.29165
15
1
117Finnland Kimi Räikkönen
der Schweiz Alfa Romeo01: 30: 26.81065
16
0
1223ประเทศไทย Alexander Albon
Österreich Red Bull01: 30: 33.04965
6
0
134United Kingdom Lando Norris
United Kingdom McLaren01: 30: 47.43865
8
0
1463United Kingdom George Russell
United Kingdom Williams01: 30: 55.04165
14
0
1599Italia Antonio Giovinazzi
der Schweiz Alfa Romeo01: 31: 07.62165
17
0
1620Danmark Kevin Magnussen
United States Haas01: 31: 10.87565
19
0
178France Romain Grosjean
United States Haas01: 31: 13.47265
18
0
186Canada Nicholas Latifi
United Kingdom Williams01: 30: 01.07865
20
0
1926Russische Föderation Daniil Kvyat
Italia Alpha Tauri01: 30: 28.16965
13
0
DNF18Canada Lanze Stroll
United Kingdom Racing PointKollisionsschaden51
12
0

Anmerkungen: Auto 8 - 5 Sekunden Zeitstrafe - Streckenlimits


Schnellste Runde: 1: 18.750 min von Lewis Hamilton, Mercedes W11 in Runde 63 bei 212.708 km / h


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Ein F1-Fan-Kommentar zu „Ergebnisse des Großen Preises von Portugal 2020"

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.