Event: Steirischer F1 Grand Prix
Track: Red Bull Ring

Ergebnisse des Grand Prix-Rennens der Steiermark 2021

Max Verstappen fährt die Red Bull Racing RB16B Honda und führt das Feld in Kurve eins beim Start beim F1 Grand Prix der Steiermark an Red Bull Am 27. Juni klingeln

Wetter: trocknen  26.8 ° C
Asphalt: trocken  53.7 ° C
Luftfeuchtigkeit : 32.3.0 %
Wind : 1.4 m / s SE
Druck: 961.0 bar

Max Verstappen hat heute beim Steirischen F14 GP 1 sein 2021. F1-Rennen gewonnen. Er begann von pole und gewann am Red Bull Rufen Sie zum dritten Mal an. Es war sein vierter Saisonsieg. Das Red Bull Racing Team erzielte seinen 69. Rennsieg.

Der Start des Rennens war bis Kurve 1 klar, als Ferrari-Pilot Charles Leclerc und PIerre Gaslys AlphaTauri kollidierten, nicht viel passierte, aber auf der Geraden in Richtung Kurve 3 schnitt Leclerc mit seinem Frontflügel den linken Hinterreifen ab und musste an die Box, um einen neuen zu bekommen einer.

Gasly hatte sofort einen Reifenschaden und konnte für Kurve 3 kaum genug bremsen. Er schaffte es nicht und kollidierte mit dem Alfa Romeo von Antonio Giovinazzi und traf auch das Heck rechts von Nicholas Latifis Williams, der ebenfalls einen Reifenschaden hatte.

Pierre Gasly konnte zum AlphaTauri zurückfahren, leider hatte der Reifenschaden das komplette Fahrwerk zerstört und musste aufgeben.

Daniel Ricciardo hatte in Runde 8 ein Motorproblem und verlor mehrere Plätze im McLaren. Sergio Perez überholte den McLaren von Lando Norris in Runde 10 für P3. Eine Runde später machte Valtteri Bottas dasselbe eine Runde später und Norris landete auf P5.

In Runde 25 verlor Hamilton fast die Kontrolle über den Mercedes, der aus Kurve 4 herauskam. Er musste zweimal ein Übersteuern korrigieren, um nicht zu drehen.

Ergebnisse des Grand Prix-Rennens der Steiermark 2021

Max Verstappen im RB16B führt Lewis Hamilton im W12 und Lando im MCL35M beim F1 Grand Prix der Steiermark at Red Bull Am 27. Juni 2021 klingeln

Nikita Mazepin war der erste, der einen normalen Boxenstopp machte, um auf die harten Reifen zu gehen. George Russell fuhr in Runde 27 an die Box und fuhr hinter Fernando Alonsos Alpine auf P8 einen tollen Job. Der Brite schien Probleme mit der Hydraulik zu haben und der Boxenstopp dauerte lange.

Eine Runde später fuhr Sergio Perez mit dem 3. Platz ebenfalls an die Box Red Bull, hatte aber einen langsamen Boxenstopp. Bottas, der auf Platz 4 lag, legte eine Runde später seinen Boxenstopp ein und überholte Perez mit einem guten Boxenstopp.

Sein Teamkollege Hamilton fuhr eine Runde später an die Box und bekam einen neuen Satz harter Reifen. Verstappen hatte seinen Boxenstopp bis dahin nicht gemacht. Der Niederländer wechselte von mittleren auf harte Reifen und behielt eine Runde später in Runde 28 die Führung, um ins Ziel zu fahren.

Carlos Sainz fuhr ein tolles Rennen für Ferrari und hatte bereits in Runde 6 45 Plätze gewonnen und fuhr auf P6 hinter Norris, der 13 Sekunden fuhr. vorne und 33 Sekunden hinter Perez auf P5.

Verstappen fuhr nach seinem Boxenstopp von Hamilton weg. Der Niederländer flog und zog die Lücke von 4 auf 12 Sekunden und der britische Meister konnte nichts dagegen tun.

Perez, der 1.6 Sekunden hinter Bottas lag, fuhr in Runde 55 an die Box, um einen Extrapunkt für die schnellste Runde des Rennens zu erzielen.

In Runde 70 machte Hamilton einen Boxenstopp, um mit einem Satz weicher Stahlreifen den Extrapunkt von Perez für die schnellste Runde wegzubekommen.

2021 Steirische F1 GP Ergebnisse
FP1 2021 Steirischer F1 GP
FP2 2021 Steirischer F1 GP
FP3 2021 Steirischer F1 GP
Quali 2021 Steirischer F1 GP
Startaufstellung 2021 GP Steiermark

✅ Auschecken F1-Meisterschaft 2021
✅ Auschecken F1 2021 Kalender

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken Alle F1 Teams Rangliste

 

Wertung 2021 Steirische F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
133Nederland Max Verstappen
Österreich Red Bull01: 22: 18.92571
1
25
244United Kingdom Lewis Hamilton
Deutschland Mercedes01: 22: 54.66871
2
19
377Finnland Valtteri Bottas
Deutschland Mercedes01: 23: 05.83271
5
15
411México Sergio Pérez
Österreich Red Bull01: 23: 06.35971
4
12
54United Kingdom Lando Norris
United Kingdom McLaren01: 22: 24.28170
3
10
655España Carlos Sainz
Italia Ferrari01: 22: 31.24370
12
8
716Monaco Charles Leclerc
Italia Ferrari01: 22: 43.75770
7
6
818Canada Lanze Stroll
United Kingdom Aston Martin01: 22: 59.12170
9
4
914España Fernando Alonso
France Alpine01: 23: 00.09970
8
2
1022Japan Yuki-Tsunoda
Italia Alpha Tauri01: 23: 00.77470
11
1
117Finnland Kimi Räikkönen
der Schweiz Alfa Romeo01: 23: 03.20870
18
0
125Deutschland Sebastian Vettel
United Kingdom Aston Martin01: 23: 08.21070
14
0
133Australia Daniel Ricciardo
United Kingdom McLaren01: 23: 09.50670
13
0
1431France Esteban Okon
France Alpine01: 23: 10.95970
17
0
1599Italia Antonio Giovinazzi
der Schweiz Alfa Romeo01: 23: 17.94770
15
0
1647Deutschland Mick Schumacher
United States Haas01: 23: 01.86169
19
0
179Russische Föderation Nikita Mazepin
United States Haas01: 22: 22.43068
20
0
186Canada Nicholas Latifi
United Kingdom Williams01: 22: 30.81968
16
0
DNF63United Kingdom George Russell
United Kingdom WilliamsHydraulik36
10
0
DNF10France Pierre Gasly
Italia Alpha TauriKollision1
6
0

Schnellste Runde: 1:07.058 min von Lewis Hamilton im Mercedes W12 in Runde 71


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

23 F1 Fan Kommentare zu “Ergebnisse des Grand Prix-Rennens der Steiermark 2021"

  1. Jax

    Hervorragende Leistung von Max. Gut zu ihm. Bevor die Hammer-Hasser zu aufgeregt werden wie läufige Mungos, bedenken Sie, dass er in der Vergangenheit einen Rückstand von 43 Punkten auf seinen Rivalen auf 5 reduziert hat. Es stehen also noch einige Rennen und Sommer-Upgrades an.
    Und übrigens Brain, LORD bedeutet Legend Of Racing Drivers. Natürlich von mir geprägt.
    Ich übergebe es jetzt unseren freundlichen ansässigen Nagetieren. Die Gene der 2 Labormäuse wurden gespleißt. 😄
    Nimm es weg, Jungs.

    1
    2
    • Setzer

      Hammerhasser hier schnellster Fahrer im besten Allround-Auto,pole Sitter zeigt Hama, wie man die Strecke fährt, führt von Anfang bis Ende, gewinnt um eine Landmeile, dreht den größten Teil des Rudels, neuer Sheriff in Townwell hat nächste Woche maximal mehr davon gemacht

      2
      1
    • ReallyOldRacer

      Jaxmann, toller Beitrag. Du wirst viel zu ein Gentleman. Ihre LORD-Definition ist unbezahlbar, aber Sie sind jetzt in den Status eines hoffnungslosen Menschen herabgestuft. Die schlechte Nachricht ist, dass Lewies Chancen auf 8/100 in dieser Saison schwinden, die gute Nachricht ist, dass wir ihn nächstes Jahr wieder haben werden. Hoffentlich riecht er ein bisschen nach McLaren-Auspuff. Das wäre ein passendes Ende.

      4
      2
    • Shroppyfly

      Lewis-Was soll ich tun, ich kann dieses Tempo nicht mithalten,
      Ähm, kämpfe einfach gegen Lewis, mit anderen Worten, alles was wir tun können, wenn du nicht schneller fahren kannst

      Christian, das war Lehrbuch Max, Max, ach das Auto war heute schön.

      Lulu, wird jetzt die ganze Woche Albträume haben, ich liebe die Formel 1, die ältere Wache wird langsam, es ist Zeit, weiterzugehen und Uhren oder T-Shirts zu verkaufen Lucy

      2
      1
    • Shroppyfly

      Ich weiß, dass du in einer gepolsterten Zelle bist, also kann ich nicht viel sehen, aber wir sind JETZT im Sommer, Upgrades bitte Jax lol, und die einzigen Upgrades, die Lucy bekommt, sind seine Instagram- und Twitter-Accounts.

    • ReallyOldRacer

      Shrop', IMO waren die Interviews nach dem Rennen viel interessanter als ein Snoozer mit '4 Autos in der ersten Runde'. ToteHam hat aufgegeben, das Selbstvertrauen des Patensohns des Docs wächst jede Woche und der Rest der Jungs ist im Modus "Ich habe das Beste getan, was ich konnte". Selbst RIC lächelte nicht und Kimi war langweilig. BOT war der einzige Fahrer, der Feuer in den Augen hatte und sich auf die nächste Woche freute. Sogar die Poster nach dem Rennen scheinen gelangweilt zu sein (sogar Jaxman), und wir sind nur 8 Rennen drin. smh

      • Shroppyfly

        Für Jax, falls sein Verstand verwirrt ist (WIEDER)

        Siege der letzten vier Rennen:

        Monaco: Red Bull
        Baku: Red Bull
        Frankreich: Red Bull
        Steiermark: Red Bull

        Bottas kann nichts verlieren, ich schlage vor, er gerät ein bisschen in Lulus-Kopf und Torger sollte die Soße fernhalten, was Merc-Strategen angeht, lololol - ähm, kämpf es einfach aus, wo ist alles schief gelaufen?

        Wenn Hamster in den nächsten Monaten einen Vertrag von Merc bekommt, werde ich persönlich ins Labor gehen und im Käfig um das Rad herumlaufen, wie Jax vorschlägt, ich bin immer noch schneller als Lulu heute

        • ReallyOldRacer

          "Wenn Hamster in den nächsten paar Monaten einen Vertrag von Merc bekommt, werde ich persönlich ins Labor kommen und im Käfig um das Rad herumlaufen, wie Jax vorschlägt, ich bin immer noch schneller als Lulu heute."

          Nein, der Stratege würde einfach das Wechselintervall vermasseln und dich in Doo-doo begraben.

  2. Shroppyfly

    Torgers Vorstellungsgespräch war schrecklich, er sagte, wir können nächste Woche einen besseren Job machen, naja, warum hast du es diese Woche nicht gemacht? Geplapper über Fokus auf 22 Auto, dieses Jahr ein neues Auto, neue Regs, es ist für alle gleich Torger, du Muppet, die Wahrheit ist, Lewis kann nicht schnell genug fahren um Max zu schlagen, nichts anderes zu sagen ich habe Angst.

    Ich bin wirklich froh, dass Jax mit dem ersten Post in diesem Thread eingestiegen ist, es ist der einzige 1. Platz, den Merc an diesem Wochenende hatte smh

    Und JAX, Heute sind wir nett zu Sir Kneel, aber wenn er nächste Woche wieder verliert, passen Sie auf.

    1
    1

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.