Event: Grand Prix von Monaco
Track: Monaco Circuit

Klassifizierung 2008 Monaco F1 GP

P No LED Treiber Team Uhrzeit Laps Gitter Pkt
1 22 Großbritannien Lewis Hamilton
Großbritannien McLaren 02:00:42.742 76
3
10
2 4 Polen Robert Kubica
Schweiz BMW Sauber 02:00:45.806 76
5
8
3 2 Brasil Felipe Massa
Italien Ferrari 02:00:47.553 76
1
6
4 10 Australien Mark Webber
Österreich Red Bull 02:01:02.037 76
9
5
5 15 Deutschland Sebastian Vettel
Italien Toro Rosso 02:01:07.399 76
19
4
6 17 Brasil Rubens Barrichello
Japan Honda 02:01:11.150 76
14
3
7 8 Japan Kazuki Nakajima
Großbritannien Williams 02:01:12.922 76
13
2
8 23 Finnland Heikki Kovalainen
Großbritannien McLaren 02:01:15.933 76
4
1
9 1 Finnland Kimi Räikkönen
Italien Ferrari 02:01:16.534 76
2
0
10 5 Spanien Fernando Alonso
Frankreich Renault + 1 Runde 75
7
0
11 16 Großbritannien Jenson Button
Japan Honda + 1 Runde 75
11
0
12 12 Deutschland Timo Glock
Japan Toyota + 1 Runde 75
10
0
13 11 Italien Jarno Trulli
Japan Toyota + 1 Runde 75
8
0
14 3 Deutschland Nick Heidfeld
Schweiz BMW Sauber + 4 Runden 72
12
0
DNF 20 Deutschland Adrian Sutil
Indien Force India Kollision 67
18
0
DNF 7 Deutschland Nico Rosberg
Großbritannien Williams Unfall 59
6
0
DNF 6 Brasil Nelson Piquet Jr.
Frankreich Renault Unfall 47
17
0
DNF 21 Italien Giancarlo Fisichella
Indien Force India Getriebe 36
20
0
DNF 9 Großbritannien David Coulthard
Österreich Red Bull Unfall 7
15
0
DNF 14 Frankreich Sébastien Bourdais
Italien Toro Rosso Kollision 7
16
0
Schnellste Runde: 1: 16.689 min von Kimi Räikkönen (Ferrari F2008) in Runde 74

✅ Check out 2008 F1 Meisterschaftswertung
✅ Check out 2008 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.