Event: Französischer Grand Prix
Track: Circuit de Nevers Magny-Cours

Klassifizierung 1991 Französisch F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
15Vereinigtes Königreich Nigel Mansell
Vereinigtes Königreich Williams01: 38: 00.05672
4
10
227Frankreich Alain Prost
Italien Ferrari01: 38: 05.05972
2
6
31Brasil Ayrton Senna
Vereinigtes Königreich McLaren01: 38: 34.99072
3
4
428Frankreich Jean Alesi
Italien Ferrari01: 38: 35.97672
6
3
56Italien Riccardo Patrese
Vereinigtes Königreich Williams+ 1 Runde71
1
2
633Italien Andrea de Cesaris
Irland Jordanien+ 1 Runde71
13
1
715Brasil Maurício Gugelmin
Vereinigtes Königreich Leyton House+ 2 Runden70
9
0
820Brasil Nelson Piquet
Italien Benetton+ 2 Runden70
7
0
923Italien Pierluigi Martini
Italien Minardi+ 2 Runden70
12
0
1012Vereinigtes Königreich Johnny Herbert
Vereinigtes Königreich Team Lotus+ 2 Runden70
20
0
1126Frankreich Érik Comas
Frankreich Ligier+ 2 Runden70
14
0
1225Belgien Thierry Boutsen
Frankreich Ligier+ 3 Runden69
16
0
DNF19Brasil Roberto Moreno
Italien Benettonphysikalisch63
8
0
DNF4Italien Stefano Modena
Vereinigtes Königreich TyrrellGetriebe57
11
0
DNF14Frankreich Olivier Grouillard
Italien FondmetalÖlleck47
21
0
DNF29Frankreich Éric Bernard
Vereinigtes Königreich LolaÜbertragung43
23
0
DNF22Finnland Jyrki Järvilehto
Italien DallaraReifen39
26
0
DNF8Vereinigtes Königreich Mark Blundell
Vereinigtes Königreich BrabhamAusgeschleudert36
17
0
DNF30Japan Aguri Suzuki
Vereinigtes Königreich LolaÜbertragung32
22
0
DNF9Italien Michele Alboreto
Vereinigtes Königreich FootworkGetriebe31
25
0
DNF7Vereinigtes Königreich Martin Brundle
Vereinigtes Königreich BrabhamGetriebe21
24
0
DNF3Japan Satoru Nakajima
Vereinigtes Königreich TyrrellAusgeschleudert12
18
0
DNF24Italien Gianni Morbidelli
Italien MinardiKollision8
10
0
DNF16Italien Ivan Capelli
Vereinigtes Königreich Leyton HouseAusgeschleudert7
15
0
DNF2Österreich Gerhard Berger
Vereinigtes Königreich McLarenMotor6
5
0
DNF32Frankreich Bertrand Gachot
Irland JordanienAusgeschleudert0
19
0
DNQ11Finnland Mika Häkkinen
Vereinigtes Königreich Team LotusKeine Zeit0

0
DNQ18Italien Fabrizio Barbazza
Frankreich AGSKeine Zeit0

0
DNQ17Italien Gabriele Tarquini
Frankreich AGSKeine Zeit0

0
DNQ10Schweden Stefan Johansson
Vereinigtes Königreich FootworkKeine Zeit0

0
DNPQ21Italien Emanuele Pirro
Italien DallaraKeine Zeit0

0
DNPQ34Italien Nicola Larini
Italien LamboKeine Zeit0

0
DNPQ35Belgien Eric van de Poele
Italien LamboKeine Zeit0

0
DNPQ31Portugal Pedro Chaves
Italien ColoniKeine Zeit0

0
Schnellste Runde: 1: 19.168 min von Nigel Mansell (Williams FW14) in Runde 49

✅ Auschecken 1991 F1 Meisterschaftswertung
✅ Auschecken 1991 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.