Event: Grand Prix von Kanada
Track: Gilles Villeneuve Rennstrecke

Klassifizierung 1980 Kanadischer F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
127Australien Alan Jones
Vereinigtes Königreich Williams01: 46: 45.53070
2
9
228Argentina Carlos Reutemann
Vereinigtes Königreich Williams01: 47: 01.07070
5
6
325Frankreich Didier Pironi
Frankreich Ligier01: 47: 04.60070
3
4
47Vereinigtes Königreich John Watson
Vereinigtes Königreich McLaren01: 47: 16.51070
7
3
52Kanada Gilles Villeneuve
Italien Ferrari01: 47: 40.76070
22
2
66México Hector Rebaque
Vereinigtes Königreich Brabham+ 1 Runde69
10
1
73Frankreich Jean-Pierre Jarier
Vereinigtes Königreich Tyrrell+ 1 Runde69
15
0
826Frankreich Jacques Laffite
Frankreich LigierDas Benzin ist alle68
9
0
921Finnland Keke Rosberg
Brasil Fittipaldi+ 2 Runden68
6
0
1012Italien Elio de Angelis
Vereinigtes Königreich Team Lotus+ 2 Runden68
17
0
1130Deutschland Jochen Mass
Vereinigtes Königreich Arrows+ 3 Runden67
21
0
1214Niederlande Jan Lammers
Vereinigtes Königreich Fähnrich+ 4 Runden66
19
0
DNF8Frankreich Alain Prost
Vereinigtes Königreich McLarenAufhängung41
12
0
DNF16Frankreich René Arnoux
Frankreich RenaultBremsen39
23
0
DNF15Frankreich Jean-Pierre Jabouille
Frankreich RenaultAufhängung25
13
0
DNF5Brasil Nelson Piquet
Vereinigtes Königreich BrabhamMotor23
1
0
DNF11Vereinigte Staaten von America Mario Andretti
Vereinigtes Königreich Team LotusMotor11
18
0
DNF22Italien Andrea de Cesaris
Schweiz Alfa RomeoMotor8
8
0
DNF31Vereinigte Staaten von America Eddie Cheever
Italien OsellaFuel System8
14
0
DNF20Brasil Emerson Fittipaldi
Brasil FittipaldiGetriebe8
16
0
DNF23Italien Bruno Giacomelli
Schweiz Alfa RomeoFahrgestell7
4
0
DNF29Italien Riccardo Patrese
Vereinigtes Königreich ArrowsUnfall6
11
0
DNF4Irland Derek Daly
Vereinigtes Königreich TyrrellNeustart nach einem Unfall nicht möglich0
20
0
DNF43Neuseeland Mike Thackwell
Vereinigtes Königreich TyrrellNeustart nach einem Unfall nicht möglich0
24
0
DNQ9Schweiz Marc Surer
Deutschland ATSKeine Zeit0

0
DNQ1Südafrika Jody Scheckter
Italien FerrariKeine Zeit0

0
DNQ50Vereinigtes Königreich Rupert Keegan
Vereinigtes Königreich WilliamsKeine Zeit0

0
DNQ51Vereinigte Staaten von America Kevin Cogan
Vereinigtes Königreich WilliamsKeine Zeit0

0
Schnellste Runde: 1: 28.769 min von Didier Pironi (Ligier JS11 / 15) in Runde 62

✅ Auschecken 1980 F1 Meisterschaftswertung
✅ Auschecken 1980 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.