Event: Grand Prix von Monaco
Track: Monaco Circuit

Klassifizierung 1960 Monaco F1 GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
128Vereinigtes Königreich Stirling Moos
Vereinigtes Königreich Team Lotus02: 53: 45.500100
1
8
210Neuseeland Bruce McLaren
Vereinigtes Königreich Cooper-Climax02: 54: 37.600100
11
6
336Vereinigte Staaten von America Phil Hill
Italien Ferrari02: 54: 47.400100
10
4
418Vereinigtes Königreich Tony Brooks
Vereinigtes Königreich Cooper-Climax+ 1 Runde99
3
3
52Schweden Jo Bonnier
Vereinigtes Königreich BRM+ 17 Runden83
5
2
634Vereinigte Staaten von America Richie Ginther
Italien Ferrari+ 30 Runden70
9
1
76Vereinigtes Königreich Graham Hill
Vereinigtes Königreich BRMAusgeschleudert66
6
0
838Deutschland Wolfgang von Trips
Italien FerrariKupplung61
8
0
922Vereinigtes Königreich Innes Irland
Vereinigtes Königreich Team Lotus+ 44 Runden56
7
0
DNF4Vereinigte Staaten von America Dan Gurney
Vereinigtes Königreich BRMAufhängung44
14
0
DSQ8Australien Jack Brabham
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxDisqualifiziert40
2
0
DNF14Vereinigtes Königreich Roy Salvadori
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxÜberhitzung29
12
0
DNF24Vereinigtes Königreich Alan Stacey
Vereinigtes Königreich Team LotusFahrgestell23
13
0
DNF16Vereinigtes Königreich Chris Bristow
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxGetriebe17
4
0
DNF26Vereinigtes Königreich John Surtees
Vereinigtes Königreich Team LotusÜbertragung17
15
0
DNF44France Maurice Trintignant
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxGetriebe4
16
0
DNQ12Vereinigtes Königreich Bruce Halford
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxKeine Zeit0

0
DNQ32Vereinigtes Königreich Cliff Allison
Italien FerrariKeine Zeit0

0
DNQ20Vereinigtes Königreich Brian Naylor
Vereinigtes Königreich JBWKeine Zeit0

0
DNQ40Vereinigte Staaten von America Masten Sie Gregory
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxKeine Zeit0

0
DNQ46Vereinigte Staaten von America Chuck Daigh
Vereinigte Staaten von America SkarabäusKeine Zeit0

0
DNQ30Italien Giorgio Scarlatti
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxKeine Zeit0

0
DNQ48Vereinigte Staaten von America Lance Reventlow
Vereinigte Staaten von America SkarabäusKeine Zeit0

0
DNQ42Vereinigtes Königreich Ian Burgess
Vereinigtes Königreich Cooper-ClimaxKeine Zeit0

0
Schnellste Runde: 1: 32.200 min von Bruce McLaren (Cooper T53) in Runde 11

✅ Auschecken 1960 F1 Meisterschaftswertung
✅ Auschecken 1960 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.