Event: Schweizer Grand Prix
Track: Schaltung Bremgarten

Klassifizierung 1953 Schweizer F1 GP

P No LED Treiber Team Uhrzeit Laps Gitter Pkt
1 46 Italien Alberto Ascari
Italien Ferrari 03:01:34.400 65
2
9
2 24 Italien Nino Farina
Italien Ferrari 03:02:47.330 65
3
6
3 26 Großbritannien Mike Hawthorn
Italien Ferrari 03:03:10.360 65
7
4
4 32 Italien Felice Bonetto
Argentina Juan Manuel Fangio
Italien Maserati + 1 Runde 52
12

1
1.5
1.5
5 34 Deutschland Hermann Lang
Italien Maserati + 3 Runden 62
11
2
6 28 Italien Luigi Villoresi
Italien Ferrari + 3 Runden 62
6
0
7 20 Großbritannien Ken Wharton
Großbritannien Cooper-Climax + 3 Runden 62
9
0
8 40 Schweiz Max de Terra
Italien Ferrari + 14 Runden 51
19
0
9 18 Schweiz Albert Scherrer
Großbritannien HWM + 16 Runden 49
18
0
DNF 4 Brasil Chico Landi
Italien Maserati Getriebe 54
20
0
DNF 42 Schweiz Toulo de Graffenried
Italien Maserati Transmission 49
8
0
DNF 36 Argentina Onofre Marimón
Italien Maserati Motor 46
5
0
DNF 8 Frankreich Maurice Trintignant
Frankreich Gordini Achse 43
4
0
DNF 6 Frankreich Jean Behra
Frankreich Gordini Öldruck 37
12
0
DNF 30 Italien Felice Bonetto
Argentina Juan Manuel Fangio
Italien Maserati Motor 12
17
10

0
0
DNF 16 Großbritannien Lance Macklin
Großbritannien HWM Motor 29
15
0
DNF 38 Schweiz Peter Hirt
Italien Ferrari Motor 17
17
0
DNF 14 Belgien Paul Frère
Großbritannien HWM Motor 1
16
0
DNF 2 Belgien Jacques Swaters
Italien Ferrari Ausgeschleudert 0
13
0
DNF 10 Frankreich Louis Rosier
Italien Ferrari Abgeschleudert 0
14
0
Schnellste Runde: 2: 41.300 min von Alberto Ascari (Ferrari 500) in Runde 50

✅ Auschecken 1953 F1 Meisterschaftswertung
✅ Auschecken 1953 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.