Event: Großer Preis von Brasilien
Track: Autodromo Interlagos

Wetter:  trocknen  27.4°C
Asphalt: trocken  43.7°C
Luftfeuchtigkeit : 20 %
Wind : 4.3 km/h s

Verstappen triumphiert in São Paulo

In einem spannenden Sprintrennen beim Großen Preis von Brasilien sicherte sich Max Verstappen einen souveränen Sieg, Lando Norris und Sergio Perez komplettierten das Podium. Das von intensiven Kämpfen und strategischer Reifenwahl geprägte Rennen führte dazu, dass Verstappen seine bemerkenswerte Siegesserie in einer Saison verlängerte, die ihn bereits zum Weltmeister gekrönt hat.

Norris glänzt, aber Verstappen dominiert

Lando Norris, ab poleEr verlor in einer dramatischen ersten Runde die Führung an Verstappen. Der Red Bull Der Fahrer führte in Kurve 1 ein mustergültiges Überholmanöver durch und stellte sein außergewöhnliches Rennkönnen unter Beweis. Trotz einer beherzten Leistung konnte Norris die Führung nicht zurückerobern, schaffte aber einen respektablen zweiten Platz und unterstrich damit McLarens konkurrenzfähiges Tempo.

Mercedes-Schlachten, Ferrari-Kämpfe

George Russell und Lewis Hamilton, die auf den Plätzen vier und fünf starteten, gerieten früh in ein Duell mit Perez und demonstrierten damit die verbesserte Leistung von Mercedes. Später im Rennen verloren die Reifen jedoch an Boden, sodass Russell Vierter und Hamilton Siebter wurde. Ferrari hingegen hatte einen durchwachsenen Tag; Charles Leclerc wurde Fünfter, nachdem er als Siebter gestartet war, konnte aber nicht challEnge die Spitzenreiter.

Mittelfeld-Wahnsinn: AlphaTauri und Alpine Impress

Im Mittelfeld herrschte reges Treiben, und Yuki Tsunoda von AlphaTauri erreichte einen beeindruckenden sechsten Platz. Fernando Alonso zeigte trotz eines früheren Zusammenstoßes mit seinem Teamkollegen Esteban Ocon seine Klasse, indem er knapp außerhalb der Punkte landete. Der Kampf um die letzten Punkte war hart umkämpft, insbesondere zwischen Carlos Sainz, Oscar Piastri und Daniel Ricciardo.

Reifenstrategie: Der entscheidende Faktor

Die Reifenauswahl von Pirelli spielte eine entscheidende Rolle, da die meisten Fahrer mit der weichen Mischung starteten. Die Entscheidung führte zu unterschiedlichen Strategien und Leistungsniveaus in der gesamten Startaufstellung, was sich insbesondere auf die Haas-Fahrer auswirkte, die sich für mittlere Reifen entschieden und mit der Geschwindigkeit zu kämpfen hatten.

Verstappens Meisterschaft geht weiter

Letztlich war es Verstappen, der mit einer Meisterklasse im Sprint-Rennsport die Show stahl. Sein Sieg trug zu seiner beeindruckenden Bilanz in einer Saison bei, in der er in einer eigenen Liga spielte. Die Podiumsplätze von Norris und Perez bereiteten die Bühne für ein spannendes Hauptrennen, bei dem Reifenstrategien und Teamdynamik voraussichtlich eine entscheidende Rolle spielen werden.

Während das Grand-Prix-Wochenende von Brasilien weitergeht, sind alle Augen auf das Hauptrennen gerichtet, wo in der pulsierenden Atmosphäre von São Paulo noch mehr Drama, Spannung und vielleicht auch Überraschungen auf Sie warten.

Klassifizierung 2023 Brasilianischer F1-Sprint

P Nein LED Treiber Team Uhrzeit Laps Punkte
1 1 Max Verstappen Red Bull 30:07.209 24 8
2 4 Lando Norris McLaren + 4.287s 24 7
3 11 Sergio Pérez Red Bull + 13.617s 24 6
4 63 George Russell Mercedes + 25.879s 24 5
5 16 Charles Leclerc Ferrari + 28.560s 24 4
6 22 Yuki-Tsunoda Alpha Tauri + 29.210s 24 3
7 44 Lewis Hamilton Mercedes + 34.726s 24 2
8 55 Carlos Sainz Ferrari + 35.106s 24 1
9 3 Daniel Ricciardo Alpha Tauri + 35.303s 24 0
10 81 Oskar Piastri McLaren + 38.219s 24 0
11 14 Fernando Alonso Aston Martin + 39.061s 24 0
12 18 Lance Stroll Aston Martin + 39.478s 24 0
13 10 Pierre Gasly Alpine + 40.621s 24 0
14 31 Esteban Okon Alpine + 42.848s 24 0
15 23 Alex Albon Williams + 43.394s 24 0
16 20 Kevin Magnussen Haas + 56.507s 24 0
17 24 Zhou Guanyu Alfa Romeo + 58.723s 24 0
18 27 Nico Hülkenberg Haas + 60.330s 24 0
19 77 Valtteri Bottas Alfa Romeo + 60.749s 24 0
20 2 Logan Sargeant Williams + 60.945s 24 0

✅ Schauen Sie sich unsere an Vorschau auf den Großen Preis von Brasilien 2023 in der Formel 1.


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.