Ergebnisse des Grand Prix F2012-Rennens 1 in Singapur

Sebastian Vettel gewinnt den 2012 Singapore F1 GP

Event: Singapur Grand Prix
Track: Singapore Circuit

Wetter: trocken
Temperatur verfolgen: 29 ° C
Lufttemperatur: 28 ° C
Windgeschwindigkeit: 1.0 MPS
Windrichtung: Südwest
Luftfeuchtigkeit: 68 %
Luftdruck: 1009.9 mBar

Sebastian Vettel gewann den 2012 F1 Grand Prix von Singapur. Jenson Button beendete 2nd und Alonso 3rd.

Der Singapur F1 GP startete ohne Zwischenfälle zu Beginn. In der ersten Runde bekam Felipe Massa einen Reifenschaden, konnte aber neue Reifen bekommen und musste deshalb auf den letzten Platz zurückfallen.

Lewis Hamilton startete 2012 den F1 Grand Prix von Singapur pole Position und führte das Rennen für 21 Runden. In Runde 21 musste der unglückliche McLaren-Fahrer wegen eines Getriebeproblems aufgeben.

HRT-Fahrer Karthikayan stürzte vor dem Tunnel in de Corner gegen die Schranke. Bis zur 39-Runde. Pastor Maldonado, der sich für 2nd qualifiziert hatte, musste wegen eines hydraulischen Problems auf halbem Weg aufgeben.

Micheal Schumacher stürzte in der Runde 40 gegen den Toro Rosso von Jean Eric Vergne, als er seine Reifen aufstellte. Vitaly Petrov hatte ein Problem mit der Radmutter in der Box und konnte sich in der Runde 41 reparieren lassen.

Sebastian Vettel, der Hamilton von Anfang an folgte, übernahm in Runde 21 die Führung und gewann diesen wunderschönen Grand Prix in der Nacht. Jenson Button holt sich den 2. Platz von Vettel. Er schob Vettel erst in Runde 47, als er die schnellste Runde des Rennens fuhr. Aber Vettel antwortete darauf mit einer schnellsten Runde in Runde 50.

F1 Klassifikation 2012 Singapore GP

PNoLED TreiberTeamZeitLapsGitterPkt
11Deutschland Sebastian Vettel
Österreich Red Bull02: 00: 26.14459
3
25
23United Kingdom Jenson Button
United Kingdom McLaren02: 00: 35.10359
4
18
35España Fernando Alonso
Italia Ferrari02: 00: 41.37159
5
15
411United Kingdom Paul di Resta
Indien Force India02: 00: 45.20759
6
12
58Deutschland Nico Rosberg
Deutschland Mercedes02: 01: 00.92859
10
10
69Finnland Kimi Räikkönen
United Kingdom Lotus F102: 01: 01.90359
12
8
710France Romain Grosjean
United Kingdom Lotus F102: 01: 02.84259
8
6
86Brasil Felipe Massa
Italia Ferrari02: 01: 08.97359
13
4
916Australia Daniel Ricciardo
Italia Toro Rosso02: 01: 11.96459
15
2
1015México Sergio Pérez
der Schweiz Sauber02: 01: 16.76359
14
1
112Australia Mark Webber
Österreich Red Bull02: 01: 33.31959
7
0
1224Deutschland Timo Glock
United Kingdom Gut02: 01: 58.06259
21
0
1314日本 Kamui Kobayashi
der Schweiz Sauber02: 02: 03.28559
18
0
1412Deutschland Nico Hülkenberg
Indien Force India02: 02: 05.55759
11
0
1520Finnland Heikki Kovalainen
United Kingdom Caterham02: 02: 14.11159
20
0
1625France Charles Pic
United Kingdom Gut02: 02: 39.06959
22
0
1722España Pedro de la Rosa
España HRT02: 00: 29.57158
24
0
1819Brasil Bruno Senna
United Kingdom Williams01: 57: 28.98057
17
0
1921Russische Föderation Vitaly Petrov
United Kingdom Caterham02: 00: 59.12157
19
0
DNF17France Jean-Eric Vergne
Italia Toro RossoKollision38
16
0
DNF7Deutschland Michael Schumacher
Deutschland MercedesKollision38
9
0
DNF18Venezuela Pastor Maldonado
United Kingdom WilliamsHydraulik36
2
0
DNF23Indien Narain Karthikeyan
España HRTKollision30
23
0
DNF4United Kingdom Lewis Hamilton
United Kingdom McLarenGetriebe22
1
0

Pedro de la Rosa und Bruno Senna fielen wegen ungeplanter Getriebewechsel fünf Startplätze ein. Charles Pic hatte 20s für seine Qualifikation hinzugefügt, um unter FP3 unter roten Flaggen zu kommen.


Schnellste Runde: 1: 51.033 min von Nico Hülkenberg (Force India VJM05) in Runde 52
Höchste Geschwindigkeit: 304 km / h vom Kamui Kobayashi Sauber F1 Team.

✅ Check out 2012 F1 Meisterschaftswertung
✅ Check out 2012 F1 Teams & Fahrer

✅ Auschecken All Time F1-Treiber-Ranglisten
✅ Auschecken All Time F1-Treiberdatensätze
✅ Auschecken All Time F1-Team-Ranglisten


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.