Event: Steirischer F1 Grand Prix
Track: Red Bull Ring

Ergebnisse Zweites Freies Training 2021 Steirischer F1 GP

Daniel Ricciardo, McLaren MCL35M, führt Nikita Mazepin, Haas VF-21 beim GP Steiermark at Red Bull Rufen Sie am Freitag, 25. Juni 2021 in Spielberg, Österreich an. (Foto von Mark Sutton / LAT Images)

Wetter: trocknen  24.1 ° C
Asphalt: trocken  41.9 ° C
Luftfeuchtigkeit : 55.4 %
Wind : 1.0 m / s E
Druck: 938.2 bar

Das zweite Training für den Steirischen F2021 Grand Prix 1, das bei drohendem Regen gestartet wurde, blieb während der gesamten Session trocken. Alle gingen schnell raus, um ein paar Runden im Trockenen zu fahren. Kimi Räikkönen lag vor allen und fuhr die erste Rundenzeit auf 1:09.363 min.

Der AlphaTauri von Pierre Gasly wurde in der Garage aufbewahrt, um einen Motorfehler zu überprüfen, der am Ende des FP1 entdeckt wurde.

Nach 10 Minuten drehte Carlos Sainz den Ferrari erneut. Nun verlor er in Kurve 4 die Kontrolle über das Auto, weil er zu weit ging und den Kies berührte. In diesem Moment war Lewis Hamilton der Schnellste auf den harten Reifen. Der Mercedes-Pilot umrundete die Strecke in 1:06.358 min. Max Verstappen wurde ebenfalls Zweiter auf den harten Reifen. Fernando Alonso wurde 2. mit dem Alpine auf mittleren Reifen und Daniel Ricciardo wurde 3. mit dem McLaren auf harten Reifen.

Der erwartete Regen blieb immer noch aus und auf halbem Weg der Session verlor George Russell die Kontrolle über den Williams, die Autos waren unbeschädigt und Russell konnte zurück an die Box fahren, um einige Checks zu machen. Einen Moment später sahen wir, wie Nikita Mazepin in Kurve 4 dasselbe Manöver wie Sainz machte. Der Russe drehte sich besser und landete im Kies. Er konnte alleine aus dem Kies herausfahren.

Valtteri Bottas hatte einen seltsamen Moment, als er von seiner Boxencrew wegfuhr. Der Finne versuchte, seine Hinterreifen aufzuwärmen, indem er das Rad durchdrehend wegfuhr, verlor jedoch die Kontrolle und drehte das Auto in der Boxengasse. Die McLaren-Mechaniker waren so nett, ihm zu helfen, in die richtige Richtung zu weisen, um seine Reise fortzusetzen.

15 Minuten vor Schluss war Verstappen mit 1:05.412 min immer noch Schnellster. Sein erster Teamkollege Ricciardo wurde Zweiter und Alpine-Fahrer Esteban Ocon wurde Dritter, beide mit 2 Sekunden Rückstand auf den Niederländer. Kimi Räikkönen fuhr in dieser Session die meisten Runden.

Die schnellste Rundenzeit des letztjährigen FP2 wurde von Sergio Perez gefahren. Der Mexikaner fuhr dann mit dem Racing Point (rosa Mercedes) eine 1:04.867 min.

✅ Schauen Sie sich unser an 2021 Steirische F1 GP Vorschau

FP2 Zeittabelle 2021 GP Steiermark

PNeinLED TreiberTeamRundenzeitP1 LückeLapsReifen & Schläuche
133Max VerstappenRed Bull1:05,412 Uhr37S (C4)
23Daniel RicciardoMcLaren1:05,748 Uhr0,33635S (C4)
331Esteban OkonAlpine1:05,790 Uhr0,37835S (C4)
444Lewis HamiltonMercedes1:05,796 Uhr0,38435S (C4)
514Fernando AlonsoAlpine1:05,827 Uhr0,41539S (C4)
65Sebastian VettelAston Martin1:05,934 Uhr0,52238S (C4)
74Lando NorrisMcLaren1:05,994 Uhr0,58239S (C4)
818Lanze StrollAston Martin1:06,079 Uhr0,66736S (C4)
911Sergio PérezRed Bull1:06,089 Uhr0,67736S (C4)
1099Antonio GiovinazziAlfa Romeo1:06,145 Uhr0,73337S (C4)
1155Carlos SainzFerrari1:06,147 Uhr0,73539S (C4)
1277Valtteri BottasMercedes1:06,251 Uhr0,83932S (C4)
1316Charles LeclercFerrari1:06,270 Uhr0,85839S (C4)
147Kimi RäikkönenAlfa Romeo1:06,297 Uhr0,88541S (C4)
1522Yuki-TsunodaAlpha Tauri1:06,451 Uhr1,03939S (C4)
1663George RussellWilliams1:06,628 Uhr1,21639S (C4)
1747Mick SchumacherHaas1:06,886 Uhr1,47429S (C4)
189Nikita MazepinHaas1:07,404 Uhr1,99230S (C4)
196Nicholas LatifiWilliams1:07,669 Uhr2,25732M (C3)
2010Pierre GaslyAlpha TauriKeine Zeit-0-


✅ Sehen Sie sich weitere Beiträge mit verwandten Themen an:

6 F1 Fan Kommentare zu “Ergebnisse Zweites Freies Training 2021 Steirischer F1 GP"

  1. ReallyOldRacer

    Das wegnehmen. Ja, es ist nur FP2, aber es ist großartig, 6 verschiedene Marken in den Top 10 und 7 im FP1 zu sehen. Müde von den Prozessionen der Arche Noah 2x2. Wir sehen uns morgen. Es KÖNNTE interessant sein.

  2. Setzer

    Frühe Tage, aber red bull läuft gut Söldner machen ungezwungene Fehler. Bottas drehte sich in der Box, wenn es im Rennen passiert wäre, hätte es das Rennen für andere ruinieren können.

Was ist deine Meinung zu F1-Fans?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Bitte folgen Sie unseren Richtlinien für das Kommentieren.