2022 Verwendete F1-Netzteilelemente

2021 Verwendete F1-Netzteilelemente

Netzteilelemente

Auf dieser Seite können Sie sehen, wie viele Antriebseinheiten jeder Fahrer während der Fahrt in seinem Auto verwendet hat 2022 Formel 1 Saison.

Die Menge an gebrauchten F1-Antriebselementen, die für jedes Auto während der Saison erlaubt sind, ist begrenzt. Während der Saison 2022 dürfen die Teams 3 ICE-, 3 TC-, 3 MGU-H-, 3 MGU-K-, 2 ES- und 2 CE-Einheiten pro Auto ohne Strafe verwenden. Wenn der Einsatz diese Mengen an Antriebseinheiten überschreitet, erhält der Fahrer dieses Autos im folgenden Rennen eine Startstrafe.

Die verwendeten Antriebseinheitselemente in der folgenden Tabelle sind die aktuelle Anzahl der aktuellen Elemente, die in jedem Auto vor dem Start des ungarischen F2022-GP 1 verwendet wurden.

Das fette Zahlen sind die Änderungen, die während des aktuellen Events vorgenommen werden. (Letzte Aktualisierung 31. Juli 2022, 12:01 MEZ)

Überblick

2022 verwendete Netzteilelemente

Nein.AutoLED TreiberMotorEISTCMGU-HMGU-KESCEEX
44Lewis HamiltonMercedesMercedes2332223
63George RussellMercedesMercedes2222223
33Max VerstappenRed BullHonda3333125
11Sergio PérezRed BullHonda3333125
16Charles LeclercFerrariFerrari4444238
55Carlos SainzFerrariFerrari4444235
3Daniel RicciardoMcLarenMercedes2222112
4Lando NorrisMcLarenMercedes3333114
14Fernando AlonsoAlpineRenault5554445
31Esteban OkonAlpineRenault3333223
10Pierre GaslyAlpha TauriHonda4444335
22Yuki-TsunodaAlpha TauriHonda4444335
18Lanze StrollAston MartinMercedes2222222
27Sebastian VettelAston MartinMercedes2223222
23Christijan AlbersWilliamsMercedes2222222
6Nicholas LatifiWilliamsMercedes2222222
77Valtteri BottasAlfa RomeoFerrari4554235
24Zhou GuanyuAlfa RomeoFerrari3333224
20Kevin MagnussenHaasFerrari4444225
47Mick SchumacherHaasFerrari3333225

ICE = Verbrennungsmotor (max. 3 ohne Strafe)
TC = Turbo Charger (max. 3 ohne Strafe)
MGU-H = Motor Generator Unit Heat (max. 3 ohne Strafe)
MGU-K = Motor Generator Unit Kinetic (max. 3 ohne Strafe)
ES = Energiespeicher (max. 2 ohne Strafe)
CE = Steuerelektronik (max. 2 ohne Strafe)
EX = Engine Exhaust System (max. 8 ohne Strafe)

Strafen

2022 Power Unit Element Grid Strafen

  • 31., Pierre Gasly, AlphaTauri #10 Start aus der Boxengasse erforderlich - Auto wurde unter Parc-Fermé-Bedingungen modifiziert und es wurden zusätzliche Triebwerkselemente verwendet.
  • 23. Juli, Carlos Sainz, Ferrari #55 muss beim französischen F2022-GP 1 ganz hinten in der Startaufstellung starten.
  • 23. Juli, Kevin Magnussen, Haas #20 muss beim französischen F2022-GP 1 ganz hinten in der Startaufstellung starten.
  • 17. Juli, Charles Leclerc, Ferrari #16 muss beim kanadischen F2022-GP 1 ganz hinten in der Startaufstellung starten.
  • 17. Juli, Yuki Tsunoda, AlphaTauri #22 muss beim kanadischen F2022-GP 1 ganz hinten in der Startaufstellung starten.

F1-Newsletter

Wöchentlicher kostenloser F1-Newsletter
F1-Waren✅ Holen 10% Rabatt auf alle F1-Merchandise im F1-SPEICHER jetzt!

Rennkarten

Verfügbare 2022 Tickets:
Italien
Abu Dhabi

Schauen Sie vorbei und bestellen Sie bei uns F1 Tickets Shop »